Communauté de communes de Bernay et des environs

Communauté de communes de Bernay et des environs
Département Eure (Haute-NormandieFrankreich)
Communauté de communes de Bernay et des environs (Frankreich)
Reddot.svg
Lage der Communauté de communes de Bernay et des environs in Frankreich
Gründungsdatum 31. Dezember 1999
Sitz Bernay
Präsident Hervé Maurey
Gemeinden 14
Fläche 133 km²
Einwohner 16.688 (2006)
Bevölkerungsdichte 125 Ew./km²
Website http://www.cc-bernay.com/

Die Communauté de communes de Bernay et des environs (CCBE) ist ein französischer Kommunalverband, der aus Bernay und 13 angrenzenden Gemeinden besteht. Er hat seinen Sitz in Bernay und liegt an der Grenze zwischen dem Pays d’Ouche und dem Lieuvin im Département Eure in der Region Haute-Normandie und wurde 1999 gegründet.[1][2]

Aufgaben

Der Kommunalverband hat die Aufgabe die Entwicklung der Mitgliedsgemeinden zu fördern und die Lebensbedingungen der Bewohner zu verbessern. Im Zuge dieser Vorgabe wurde das Industrie- und Gewerbegebiet Parc d’Activité des Granges gegründet. Es liegt an der Route nationale N138 auf einer Fläche von 80 Hektar, auf den Gemeindegebieten von Bernay, Courbépine und Menneval. Die CCBE plant die Gründung eines weiteren Gewerbegebiets bei Courbépine in Kooperation mit dem Kommunalverband Thiberville. Weitere Aufgaben sind die Wasser- und Abfallwirtschaft, der Straßen- und Wegebau auf dem Gebiet der Mitgliedsgemeinden, der Transport der Schulkinder und die Verwaltung der Musikschule in Bernay. In Zusammenarbeit mit dem Kommunalverband des Kantons Broglie unterhält die CCBE einen sogenannten Voie verte („grüner Weg“).

Mitgliedsgemeinden

Gemeinde Einwohner
(Stand 1. Januar 2008)
INSEE-Code
Bernay 10.480 27056
Caorches-Saint-Nicolas 582 27129
Corneville-la-Fouquetière 103 27173
Courbépine 674 27179
Malouy 122 27381
Menneval 1433 27398
Plainville 190 27460
Plasnes 624 27463
Saint-Aubin-le-Vertueux 882 27516
Saint-Clair-d’Arcey 318 27523
Saint-Léger-de-Rôtes 420 27557
Saint-Martin-du-Tilleul 236 27569
Saint-Victor-de-Chrétienville 436 27608
Valailles 377 27667

Einzelnachweise

  1. Liste der interkommunalen Strukturen in Eure. In: eure.pref.gouv.fr. Préfecture von Eure, abgerufen am 20. August 2011 (französisch).
  2. Communauté de communes de Bernay et des environs. In: Annuaire-Mairie.fr. Abgerufen am 20. August 2011 (französisch).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.