Daisuke Nakajima


Daisuke Nakajima

Daisuke Nakajima (jap. 中島 大祐, Nakajima Daisuke; * 29. Januar 1989 in Okazaki, Präfektur Aichi) ist ein japanischer Automobilrennfahrer. 2011 startet er in der Formel Nippon. Sein Vater Satoru und sein Bruder Kazuki sind ebenfalls Rennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Nachdem Nakajima seine Motorsportkarriere im Kartsport begonnen hatte, wechselte er 2007 in den Formelsport und machte seine ersten Erfahrungen in der japanischen Formel Challenge. Mit vier Siegen wurde er Fünfter in der Gesamtwertung. 2008 wechselte Nakajima in die japanische Formel-3-Meisterschaft und belegte den neunten Gesamtrang.

2009 wechselte Nakajima nach Europa und ging für Räikkönen Robertson Racing in der britischen Formel-3-Meisterschaft an den Start. Mit zwei Podest-Platzierungen belegte er am Saisonende den siebten Gesamtrang und platzierte sich somit vor seinem Teamkollegen Carlos Huertas, der Achter wurde. 2010 bestritt Nakajima für Räikkönen Robertson Racing seine zweite Saison in der britischen Formel-3-Meisterschaft.[1] Mit drei zweiten Plätzen als beste Resultate belegte er den elften Platz in der Gesamtwertung.

2011 kehrte Nakajima nach Japan zurück und tritt für den familiären Rennstall Nakajima Racing in der Formel Nippon an. Nach dem sechsten Rennen belegte er den 13. Gesamtrang.

Karrierestationen

Einzelnachweise

  1. „Raikkonen Robertson re-signs Nakajima“ (crash.net am 19. Februar 2010)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Daisuke Nakajima — Nationality Japanese Born January 29, 1989 (1989 01 29) (age 22) Okazaki, Aichi (Japan …   Wikipedia

  • Daisuke Nakajima — Saltar a navegación, búsqueda Daisuke Nakajima (nacido en 1990) es el segundo hijo de Satoru Nakajima y el hermano menor de Kazuki Nakajima, Decidió seguir los pasos de su padre , empezando a correr en karts y otras categorías menores de Japón ,… …   Wikipedia Español

  • Nakajima — (中島?) is a Japanese name. It is also sometimes romanized as Nakashima and sometimes written as 中嶋. It may refer to: Places Nakajima, Ehime, former town in Japan Nakajima, Fukushima, a village in Japan Nakajima, Ishikawa, former town in Japan… …   Wikipedia

  • Nakajima — bezeichnet: ein Dorf in der Präfektur Fukushima, siehe Nakajima (Fukushima) eine Stadt in der Präfektur Ehime, siehe Nakajima (Ehime) (heute: Matsuyama) eine Stadt in der Präfektur Ishikawa, siehe Nakajima (Ishikawa) (heute: Nanao) einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Daisuke — (だいすけ, ダイスケ) ist ein gebräuchlicher, männlicher japanischer Vorname. Bedeutung Die erste Silbe Dai (kanji 大) bedeutet groß, die zweite Silbe Suke kann Hilfe (kanji 輔, 祐 oder 助), Regel (典) oder Versöhnung/Einigung (介) heißen. Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Daisuke Matsuzaka — 松坂 大輔 Matsuzaka pitching for Japan in the 2006 World Baseball Classic …   Wikipedia

  • Daisuke Kishio — Born 岸尾 大輔 March 28, 1974 (1974 03 28) (age 37) Matsusaka, Mie, Japan Other names Dai chan, Daisaku, Daisaku Sensei, Ganbi Daisaku Occupation Voice actor …   Wikipedia

  • Daisuke Kishio — Saltar a navegación, búsqueda Daisuke Kishio 岸尾 だいすけ Nacimiento 28 de marzo de 1974 (35 años) Mie, Japón Ocupación …   Wikipedia Español

  • Daisuke Kishio — (岸尾だいすけ, Kishio Daisuke, né le 28 mars 1974 à Matsusaka) est un seiyū japonais. Il est un membre de la société Haikyo. Kishio a changé son nom 大輔 en だいすけ le 1er juin 2007, mais la prononciation reste la même. Sommaire 1… …   Wikipédia en Français

  • Satoru Nakajima — Saltar a navegación, búsqueda Satoru Nakajima Nacionalidad …   Wikipedia Español


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.