Carlos Arevalo

Carlos Arévalo (* 19. August 1906 in Madrid; † 7. September 1989 ebenda) war ein spanischer Regisseur.

Arévalo studierte zunächst Bildhauerei an der Kunstakademie von San Fernando. Der Ausbruch des spanischen Bürgerkrieges sah ihn auf Seiten der Franquistenen. Zu Ende dieses Krieges war es Arévalo, der die Siegesparade Francisco Francos als zehnminütigen Dokumentarfilm festhielt. Sein erster Spielfilm, ¡Harka!, erzählte die heroische Geschichte der marokkanischen Truppenteile bei diesem Sieg.

Auch sein nächster Film, Rojo y negro, hatte die jüngste Vergangenheit zum Thema - er behandelte die Erschießung einer jungen Politaktivistin zu Beginn des Bürgerkeieges und wurde bald nach seiner Premiere aus bis heute nicht offen gelegten Gründen verboten. Bis zum Ende des 2. Weltkrieges drehte Arévalo drei weitere Filme.

Erst 1957 konnte er seine Karriere fortsetzen; er beschränkte sich für seine letzten fünf Filme auf reine Unterhaltungsware. Er widmete sich wieder der Bildhauerei und starb im Alter von 83 Jahren.

Filme

  • 1941: ¡Harka!
  • 1942: Rojo y negro
  • 1942: Siempre mujeres
  • 1944: Arribada forzosa
  • 1945: Su ultima noche
  • 1957: Ángeles sin cielo
  • 1957: Hospital general
  • 1959: Misión en Marruecos
  • 1959: Los dos rivales
  • 1960: Un Americano a Toledo

Weblinks und Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Carlos Arévalo — (* 19. August 1906 in Madrid; † 7. September 1989 ebenda) war ein spanischer Regisseur. Arévalo studierte zunächst Bildhauerei an der Kunstakademie von San Fernando. Der Ausbruch des spanischen Bürgerkrieges sah ihn auf Seiten der Franquistenen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Arévalo — steht für: Arévalo (Ávila), Ort in der spanischen Provinz Ávila Arévalo (Uruguay), eine Ortschaft in Uruguay Arévalo ist der Name folgender Personen: Arévalo (Humorist), eigentlich Francisco Rodríguez Iglesias (* 1947), spanischer Humorist Carlos …   Deutsch Wikipedia

  • Arévalo — Saltar a navegación, búsqueda Arévalo Bandera …   Wikipedia Español

  • Carlos Valenti — Carlos Mauricio Valenti Perrillat (* 15. November 1888 in Paris; † 29. Oktober 1912 ebenda) war ein überwiegend in Guatemala aufgewachsener Maler französischer Herkunft. Er gilt als Wegbereiter der modernen guatemaltekischen Kunst. Biografie… …   Deutsch Wikipedia

  • Carlos Valenti — Saltar a navegación, búsqueda Carlos Valenti 1912 Carlos Mauricio Valenti Perrillat. (Nació: París, Francia, 15 de noviembre de 1888, Murió: París, Francia, 29 de octubre de 1912). Fue un pintor francés que vivió una parte de su vida …   Wikipedia Español

  • Carlos Mauricio Valenti Perrillat — Carlos Valenti 1912 Carlos Mauricio Valenti Perrillat (* 15. November 1888 in Paris; † 29. Oktober 1912 ebenda) war ein überwiegend in Guatemala aufgewachsener Maler französischer Herkunft. Er gilt als Wegbereiter der modernen guatemaltekischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Carlos Castel — Saltar a navegación, búsqueda Carlos Castel (Madrid; 10 de junio de 1980), actor y presentador español. En 1989 comienza a participar en multitud de programas de TV y protagoniza más de 54 campañas publicitarias: FANTA , TELEPIZZA , PLAYSTATION …   Wikipedia Español

  • Carlos Sosa (Paraguay) — Saltar a navegación, búsqueda Carlos Sosa Nombre real Carlos Sosa Nacimiento 29 de abril de 1926 Asunción Fallecimiento 10 de junio de 1989 Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Carlos Manuel Arana Osorio — (à droite), en 1965, en compagnie de conseillers militaires américains Carlos Manuel Arana Osorio (17 juillet 1918 à Barberena (département de Santa Rosa) 6 décembre 2003) est président du Guatemal …   Wikipédia en Français

  • Carlos Bustelo — y García del Real, né à Ribadeo (Galice) en 1936, est un homme politique espagnol. Biographie Titulaire d une licence de droit obtenue à l Université de Madrid en 1958, il fut économiste de l OCDE à Paris entre 1963 et 1965 puis directeur… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.