George N. Craig

George North Craig (* 6. August 1909 in Brazil, Clay County, Indiana; † 17. Dezember 1992 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker und zwischen 1953 und 1957 der 39. Gouverneur des Bundesstaates Indiana.

Inhaltsverzeichnis

Frühe Jahre

George Craig studierte an der Indiana University Jura. Nach seinem Examen und seiner Zulassung als Rechtsanwalt wurde er in der Kanzlei seines Vaters in Brazil angestellt. Im Zweiten Weltkrieg brachte er es auf dem europäischen Kriegsschauplatz bis zum Oberstleutnant. Nach seiner Heimkehr setzte er seine Anwaltstätigkeit fort. Gleichzeitig engagierte er sich bei der „American Legion", einem Kriegsveteranenbund. 1949 wurde er Bundesvorsitzender dieser Organisation.

Gouverneur von Indiana

Bis zum Jahr 1952 war der Republikaner Craig politisch kaum in Erscheinung getreten. In diesem Jahr schaffte er es auf Anhieb, die Nominierung seiner Partei für die anstehende Gouverneurswahlen zu gewinnen. Nachdem er sich gegen den ehemaligen demokratischen Vizegouverneur John A. Watkins deutlich mit 55,7 Prozent der Stimmen durchgesetzt hatte, konnte Craig am 12. Januar 1953 seine vierjährige Amtszeit antreten.

Während seiner Regierungszeit wurden in Indiana erstmals gebührenpflichtige Straßen eingeführt. Die Verkehrssicherheit wurde verbessert und das Gesundheitswesen ausgebaut. Auch andere Regierungseinrichtungen wurden neu strukturiert. Präsident Dwight D. Eisenhower sah in Craig einen hoffnungsvollen Politiker der Republikanischen Partei. Jedoch wurde dieser Eindruck dann durch die Verurteilung einiger seiner engen Mitarbeiter und Berater wegen Bestechung verwischt. Dabei ging es um Bestechungsgelder im Zusammenhang mit Straßenbauvorhaben im Staat. Craig war nicht direkt in die Angelegenheit verwickelt, aber diese Vorfälle überschatteten auch seine politischen Zukunftspläne.

Weiterer Lebenslauf

Nach dem Ende seiner Amtszeit wurde Craig wieder als Anwalt tätig. Er praktizierte sowohl in Washington D.C. als auch in Los Angeles. 1967 kehrte er in seinen Heimatort Brazil zurück. Dort war er sowohl Anwalt als auch Farmer. George Craig starb im Dezember 1992. Er war mit Katherine Heiliger verheiratet, mit der er zwei Kinder hatte.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • George North Craig — (* 6. August 1909 in Brazil, Indiana; † 17. Dezember 1992 ebd.) war ein US amerikanischer Politiker und zwischen 1953 und 1957 der 39. Gouverneur von Indiana. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre 2 Gouverneur von Indiana …   Deutsch Wikipedia

  • George Henry Craig — (* 25. Dezember 1845 in Cahaba, Dallas County, Alabama; † 26. Januar 1923 in Selma, Alabama) war ein US amerikanischer Jurist und Politiker (Republikanische Partei). Werdegang George Henry Craig besuchte die Cahaba Academy. Er trat 1862 in… …   Deutsch Wikipedia

  • George Henry Craig — (December 25, 1845 January 26, 1923) was a U.S. Representative from Alabama.Born in Cahaba, Alabama, Craig attended the Cahaba Academy.He entered the Confederate States Army as a private in Colonel Byrd s regiment, Alabama Volunteers, at Mobile,… …   Wikipedia

  • George N. Craig — Infobox Governor name= George N. Craig caption= order=39th office=Governor of Indiana term start=January 12, 1953 term end=January 14, 1957 lieutenant=Harold W. Handley predecessor=Henry Schricker successor=Harold W. Handley birth date= August 6 …   Wikipedia

  • George Craig — may refer to: *George Henry Craig (1845 ndash;1923), U.S. Representative from Alabama *George N. Craig (1909 ndash;1992), governor of Indiana *George Craig, frontman of band One Night Onlyhndis|Craig, George …   Wikipedia

  • Craig (Name) — Craig ist ein ursprünglich ortsbezogener männlicher Vorname und Familienname, der heute im gesamten englischen Sprachraum vorkommt. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namensträger 2.1 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Craig Rodwell — Born October 31, 1940(1940 10 31) Chicago, Illinois Died June 18, 1993 …   Wikipedia

  • George Craig — ist der Name folgender Personen: George Henry Craig (1845–1923), US amerikanischer Jurist und Politiker George N. Craig (1909–1992), US amerikanischer Politiker Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung …   Deutsch Wikipedia

  • George Burley —  George Burley Spielerinformationen Voller Name George Elder Burley Geburtstag 3. Juni 1956 Geburtsort Cumnock, Schottland Position Abwehr …   Deutsch Wikipedia

  • George Henry (disambiguation) — George Henry may refer to:* George Augustus Henry Sala (1828 1895), English journalist * George Henry (baseball) (1863 1934), baseball player * George Henry (painter) (1858 1943), Scottish painter * George Henry Andrews (1926 1997), former… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.