Guilherme Pardo

Guilherme Biziak Pardo (* 13. Oktober 1981 in Araçatuba) ist ein brasilianischer Badmintonspieler.

Karriere

Guilherme Pardo siegte bei der Carebaco-Meisterschaft 2002 mit Guilherme Kumasaka im Doppel. Beide gewannen 2007 auch die Puerto Rico International. Bei den Panamerikaspielen des gleichen Jahres holten sie sich Bronze. In der ersten Runde war jedoch Endstation bei der Badminton-Weltmeisterschaft 1999, 2003, 2006 und 2007.

Sportliche Erfolge

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1997 Brasilianische Meisterschaft Herreneinzel 1 Guilherme Pardo
1998 Brasilianische Meisterschaft Herreneinzel 1 Guilherme Pardo
1998 Argentina International Herrendoppel 1 Guilherme Pardo / Ricardo Trevelin
1999 Weltmeisterschaft Herrendoppel 33 Guilherme Pardo / Ricardo Trevelin
1999 Brasilianische Meisterschaft Herrendoppel 1 Guilherme Pardo / Ricardo Trevelin
2000 Brasilianische Meisterschaft Herreneinzel 1 Guilherme Pardo
2000 Brasilianische Meisterschaft Herrendoppel 1 Guilherme Pardo / Ricardo Trevelin
2002 Carebaco-Meisterschaft Herrendoppel 1 Guilherme Kumasaka / Guilherme Pardo
2003 Weltmeisterschaft Herrendoppel 33 Guilherme Kumasaka / Guilherme Pardo
2003 Weltmeisterschaft Herreneinzel 33 Guilherme Pardo
2007 Puerto Rico International Herrendoppel 1 Guilherme Kumasaka / Guilherme Pardo
2007 Panamerika-Spiele Herrendoppel 3 Guilherme Kumasaka / Guilherme Pardo
2007 Brasilianische Meisterschaft Herreneinzel 1 Guilherme Pardo
2008 Brasilianische Meisterschaft Herrendoppel 1 Guilherme Pardo / Guilherme Kumasaka
2008 Brasilianische Meisterschaft Herreneinzel 1 Guilherme Pardo

Referenzen

 Commons: Guilherme Pardo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Guilherme Kumasaka — (rechts) im Doppel mit Guilherme Pardo gegen Bob Malaythong und Howard Bach bei den Panamerikaspielen 2007 Guilherme Akio Kumasaka (* 19. Februar 1978 in Campinas, Bundesstaat São Paulo) ist ein brasilianischer Badmintonnationalspieler. Karriere… …   Deutsch Wikipedia

  • Pardo — bedeutet graubraun im Portugiesischen und wird in Brasilien als Bezeichnung von Mischlingen benutzt, die von Weißen und Schwarzafrikanern (und/oder Indianern) abstammen. Im Spanischen und Portugiesischen ist es Bestandteil vieler Namen, nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Brasilianische Meisterschaft (Badminton) — Brasilianische Meisterschaften im Badminton werden seit 1991 ausgetragen. In den Jahren davor ermittelte der regionale Badmintonverband von São Paulo inoffizielle Titelträger des Landes. 1994 wurden die Meisterschaften unter ausländischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Campeonato Mundial de Bádminton de 2006 - Dobles masculino — Saltar a navegación, búsqueda Artículo principal: Campeonato mundial de bádminton de 2006 Campeonato mundial de bádminton de 2006 Individual masculino Campeonato mundial de bádminton de 2006 Dobles masculino Campeonato mundial de bádminton de… …   Wikipedia Español

  • Brazil at the 2007 Pan American Games — Infobox Country at the Pan American Games NOC=BRA games=2007 Rio de Janeiro, Brazil summergold=52 summersilver=40 summerbronze=65 totalrank=3The 15th Pan American Games were held in Rio de Janeiro, Brazil, between 13 July 2007 and 29 July 2007.… …   Wikipedia

  • 2007 BWF World Championships - Men's Doubles — This article list the results of men s doubles category in the 2007 BWF World Championships.eeds#flagicon|CHN Fu Haifeng / Cai Yun #flagicon|MAS Koo Kien Keat / Tan Boon Heong #flagicon|INA Markis Kido / Hendra Setiawan #flagicon|DEN Jens Eriksen …   Wikipedia

  • Bádminton en los Juegos Panamericanos de 2007 — Anexo:Bádminton en los Juegos Panamericanos de 2007 Saltar a navegación, búsqueda El bádminton en los Juegos Panamericanos de 2007 contó con cinco eventos, dos masculinos, dos femeninos y uno mixto. Al no haber pa …   Wikipedia Español

  • Khankham Malaythong — Bob Malaythong im Doppel mit Howard Bach gegen Guilherme Kumasaka und Guilherme Pardo bei den Panamerikaspielen 2007 Khankham „Bob“ Malaythong (* 10. April 1981 in Vientiane, Laos) ist ein US amerikanischer Badmintonspieler laotischer Herkunft.… …   Deutsch Wikipedia

  • Brasilianische Badmintonnationalmannschaft — Die Brasilianische Badmintonnationalmannschaft vertritt den brasilianischen Badmintonverband, die Confederação Brasileira de Badminton (CBV), in internationalen Einzel und Mannschaftswettbewerben. Als Mannschaft tritt sie dabei als reines… …   Deutsch Wikipedia

  • Carebaco-Meisterschaft — Die Carebaco Meisterschaften sind im Badminton die Titelkämpfe der Caribbean Regional Badminton Confederation (CAREBACO). Die Carebaco Meisterschaften werden teilweise offen ausgetragen, das heißt es können auch Badmintonspieler von Nicht… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.