Halogenoxide

Halogenoxide sind Halogen-Sauerstoff-Verbindungen der Form XO2, X2O7 , X2O5 oder X2O. X steht für Halogen außer Fluor (es gibt keine Fluoroxide, sondern nur Sauerstofffluoride), O für Sauerstoff. Sie können sowohl als Bleich-, Desinfektions- (Beispiel: Chloroxid), als auch als Oxidationsmittel (Beispiel: Perchlorat) fungieren.

Halogenoxide
Verbindungstyp Chlor Brom Iod
XO2 Chlordioxid Bromdioxid Ioddioxid
X2O5 Dichlorpentoxid Dibrompentoxid Diiodpentoxid
X2O7 Dichlorheptoxid Dibromheptoxid Diiodheptoxid
X2O Dichloroxid Dibromoxid Diiodoxid

Beispiel Chlor

Chlor kann als Halogen-Sauerstoffverbindung folgende Oxidationsstufen haben:

Verbindung Oxidationsstufe von Chlor
Cl2O, HClO +1
HClO2 +3
ClO2 +4
HClO3 +5
Cl2O7, HClO4 +7

Siehe auch

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Halogenoxid — Dieser Artikel wurde aufgrund von Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Chemie eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Chemie auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei können Artikel… …   Deutsch Wikipedia

  • Dibrompentoxid — Strukturformel Allgemeines Name Dibrompentoxid Andere Namen …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.