Hans Zimmermann (Karnevalist)

Hans Zimmermann (* 16. Oktober 1920; † 10. Dezember 1994) wurde an der Seite von Hans Süper als Colonia Duett bekannt, das in dieser Besetzung von 1974 bis 1990 bestand.

Zimmermann trat bei seinen Auftritten stets mit Gitarre auf und wurde von seinem Partner Süper ständig als „Ei“ bezeichnet, was sich ursprünglich auf dessen kahler werdenden Kopf bezog.[1] Das Glatzenproblem war auch Teil eines Auftrittes. Charakteristisch für die Auftritte als „Zimmermän“ waren die teilweise recht derben Witze, die meistens auf seine Kosten gingen. Seine Auftritte im Kölner Karneval bestanden aus einer Abwechslung von gemeinsamen Liedern und den dargebotenen Doppelconférencen mit Hans Süper.

Einzelnachweise

  1. WDR-Sendung Die jecksten Karnevalsbands vom 4. Februar 2009

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hans Zimmermann — ist der Name folgender Personen: Hans Zimmermann (Maler) (1881–1961), deutscher Maler Hans Zimmermann (Regisseur) (1901–1976), Schweizer Regisseur Hans Zimmermann (NSDAP) (1906–1984), deutscher Politiker, Abgeordneter des Reichstages Hans… …   Deutsch Wikipedia

  • Zimmermann (Familienname) — Zimmermann ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Familienname Zimmermann ist abgeleitet von dem Beruf des Zimmermanns. Häufigkeit Der Name Zimmermann belegt Platz 20 auf der Liste der häufigsten Familiennamen in Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Zi — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Künstler im Kölner Karneval — Bekannte Kölner Büttenredner Colonia Duett (Hans Süper und Hans Zimmermann †) Süper Duett (Hans Süper und Werner Keppel) Ne bergische Jung (Willibert Pauels) D r bergische Landbote (Ferdi Huick †) Dä Blötschkopp (Marc Metzger) Et Botterbloemche… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesamtliste der Träger des Bundesverdienstkreuzes — Listen der Träger des Bundesverdienstkreuzes Gesamtübersicht | Großkreuze | Großes Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband | Großes Verdienstkreuz mit Stern | …   Deutsch Wikipedia

  • Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland — Listen der Träger des Bundesverdienstkreuzes Gesamtübersicht | Großkreuze | Großes Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband | Großes Verdienstkreuz mit Stern | …   Deutsch Wikipedia

  • 1970 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | ► ◄◄ | ◄ | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 1936 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | ► ◄◄ | ◄ | 1932 | 1933 | 1934 | 1935 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Köln — Die Liste enthält zunächst Persönlichkeiten, die in Köln geboren sind. Die Auflistung erfolgt chronologisch nach dem Geburtsjahr. Im Anschluss folgt eine Liste von Persönlichkeiten, die in irgendeiner Weise mit Köln in Verbindung stehen, jedoch… …   Deutsch Wikipedia

  • 1925 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | ► ◄◄ | ◄ | 1921 | 1922 | 1923 | 1924 |… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.