Lajja

Filmdaten
Deutscher Titel Lajja – Die Schande
Originaltitel Lajja
Produktionsland Indien
Originalsprache Hindi, Englisch
Erscheinungsjahr 2001
Länge 202 Minuten
Altersfreigabe FSK 16
Stab
Regie Rajkumar Santoshi
Drehbuch Rajkumar Santoshi
Ranjit Kapoor
Produktion Rajkumar Santoshi
Musik Anu Malik
Ilayaraja
Kamera Madhu Ambat
Schnitt V. N. Mayekar
Besetzung

Lajja (übersetzt: Schande) ist ein Bollywoodfilm, welche die soziale Stellung der indischen Frauen in einer Männer dominierenden Gesellschaft kritisiert.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Die Inderin Vaidehi lebt mir ihrem Ehemann Raghu in New York. Ihre unglückliche Ehe ist geprägt von den Schlägen und Fremdgehen ihres Mannes. Irgendwann wird ihr das alles zu viel und sie fliegt in ihre Heimat nach Indien. Dort erfährt sie von Raghus Unfall, der von nun an impotent bleibt. Sie hingegen trägt sein Kind im Leib - das einzige, das er je haben wird. Deshalb will er es sich holen und treibt Vaidehi so zur Flucht.

So landet Vaidehi an etlichen Orten Indiens wo Frauen für ihre Rechte kämpfen. Sie lernt die Schicksale dreier Frauen kennen, die auch Demut, Gewalt und Unterdrückung seitens der Männer erleiden müssen:

Maithili, die Braut, die fürchten muss am Altar stehen gelassen zu werden, weil ihr Vater die überhöhten Mitgiftsforderungen nicht bezahlen kann.

Janki, eine radikale Feministin, die einfach ihr Leben leben will und nicht eines, was von anderen bestimmt ist.

Ramdulhari, die Heilerin eines kleinen Dorfes, das von Frauen hassenden Brüdern terrorisiert wird.

Hintergrund

Die Idee des Films kam Regisseur Rajkumar durch die Lektüre eines Zeitungsartikels, wo im Juli 1999 von einer Begebenheit in einem Dorf in der Nähe Kanpurs in Nord-Indien berichtet worden war. Hier wurde eine niedrigkastige Frau vergewaltigt und in ihrem Haus zu Tode verbrannt. Ihr Verbrechen? Ihr Sohn stand in Beziehung zu einem höherkastigen Mädchen. "Zuerst dachte ich", so Santoshi, " daß diese Dinge nur in Dörfern geschehen. Dann begriff ich, daß sie universell sind. Ob es ein Dorf oder eine große Stadt in Indien oder New York ist, überall müssen Frauen für ihre Rechte kämpfen." Somit setzt Santoshi seinen Film unter das große Motto: "Wenn die Tränen aufhören, beginnt eine Revolution." Wie vorherzusehen war, löste der Film in Indien Kritik aus. Zunächst versuchte ein Gericht in Chennai, seine Veröffentlichung unter dem Vorwand der Rückbezahlung ausstehender Kredite zu stoppen. Dann erhoben Arbeiter der Hindu-Partei "BJP" in Bhopal Protest gegen "anstößige Dialoge" gegen Hindu Göttern und Göttinnen.[1]

Musik

Song Sänger/in
Aa Hi Jaiye Anuradha Sriram
Badi Mushkil Alka Yagnik
Jiyo Jiyo K K
Kaliyug Ki Sita Anuradha Paudwal
Kaun Dagar Lata Mangeshkar
Mujhe Saajan Ke Ghar Jana Hai 1 Alka Yagnik & Richa Sharma
Mujhe Saajan Ke Ghar Jana Hai 2 Alka Yagnik & Richa Sharma

Dies und Das

  • Sonali Bendre und Urmila Matondkar treten als Tänzerinnen in den Liedern Mujhe Saajan Ke Ghar Jaana Hai und Aa Hi Jaiye.

Auszeichnungen

Zee Cine Award:

Nominierungen:

Zee Cine Award:

Filmfare Award 2002:

International Indian Film Academy Award:

Star Screen Award:

Einzelnachweise

  1. http://www.moviereporter.net/filme/601-lajja

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lajja — est un film indien réalisé par Rajkumar Santoshi, sorti en 2001 dont la traduction du titre est La Honte . Il relate la fuite éperdue de Vaidehi à travers de l Inde rurale où elle découvre le triste sort réservé aux femmes. Les rôles principaux… …   Wikipédia en Français

  • Lajja — infobox Book | name = Lajja title orig = translator = image caption = author = Taslima Nasrin illustrator = cover artist = country = Bangladesh language = Bengali series = genre = Novel publisher = release date = 1993 english release date =… …   Wikipedia

  • lajja — लज्ज …   Indonesian dictionary

  • lajjā — लज्जा …   Indonesian dictionary

  • Lajja Gauri — is a goddess associated with abundance and fertility, and she has been euphemistically described as Lajja (that is, modesty). Her earlier depiction dates to the 3rd century, and her worship is prevalent in the Deccan, a draught prone region of… …   Wikipedia

  • Lajja (film) — Infobox Film name = Lajja caption = Film poster director = Rajkumar Santoshi producer = Rajkumar Santoshi writer = Ranjit Kapoor Rajkumar Santoshi starring = Manisha Koirala Madhuri Dixit Rekha Jackie Shroff Anil Kapoor Ajay Devgan music =… …   Wikipedia

  • lajjā-dhāra — लज्जाधार …   Indonesian dictionary

  • lajjā-hīna — लज्जाहीन …   Indonesian dictionary

  • lajjā-kara — लज्जाकर …   Indonesian dictionary

  • lajjā-kārin — लज्जाकारिन् …   Indonesian dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.