Chalons-sur-Marne


Chalons-sur-Marne
Châlons-en-Champagne
Wappen von Châlons-en-Champagne
Châlons-en-Champagne (Frankreich)
DEC
Châlons-en-Champagne
Region Champagne-Ardenne
Département Marne (Präfektur)
Arrondissement Châlons-en-Champagne
Kanton Chef-lieu von 4 Kantonen
Koordinaten 48° 57′ N, 4° 22′ O48.95754.36583Koordinaten: 48° 57′ N, 4° 22′ O
Höhe 83 m
Fläche 26,05 km²
Einwohner
– mit Hauptwohnsitz
– Bevölkerungsdichte
(2006)
46.184 Einwohner
1.773 Einw./km²
Postleitzahl 51000
INSEE-Code 51108
Website Châlons-en-Champagne
Notre-Dame-en-Vaux in Châlons-en-Champagne
Notre-Dame-en-Vaux in Châlons-en-Champagne

Châlons-en-Champagne, bis 1998 Châlons-sur-Marne, ist eine Stadt im Nordosten Frankreichs in der historischen Landschaft Champagne. Es ist die Hauptstadt der Region Champagne-Ardenne und des Départements Marne und hat 48.400 Einwohner.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Triumphbogen erinnert an die Durchreise Marie Antoinettes von Wien nach Paris auf dem Weg zu ihrer Hochzeit mit Ludwig XVI.

Im Jahre 451 fand bei Châlons-en-Champagne möglicherweise die Schlacht auf den Katalaunischen Feldern gegen Attila statt (Zur Römerzeit hieß die Stadt Catalauni). Die Stadt wurde im Mittelalter von Bischöfen verwaltet, was ihr zahlreiche Sakralbauten bescherte, u.a. die Kathedrale Saint-Etienne, Notre-Dame-en-Vaux und Saint-Jean.

Die geistliche Herrschaft schränkte jedoch das Bürgertum und damit die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt ein. Dies führte dazu, dass die Agrarindustrie bis heute wichtigster Wirtschaftszweig ist. Bis 1997 hieß die Stadt Châlons-sur-Marne.

Im Stadtpark gibt es eine Uhr, deren Zifferblatt aus Blumen gebildet wird.

Schulen

  • Seit 1806 gibt es eine Kunst- und Handwerkshochschule (Ecole des Arts et Métiers).
  • College St. Etienne, bischöfliche Schule, Partnerschule des Johannes-Gymnasium Lahnstein‎

Sehenswürdigkeiten

Söhne und Töchter der Stadt

Städtepartnerschaften

Verkehrsanbindung

Châlons-en-Champagne liegt an der Bahnlinie ParisMetz/Nancy, außerdem bestehen Verbindungen mit Reims, Verdun und dem Bahnhof Champagne-Ardenne TGV an der LGV Est européenne. Nördlich der Stadt verläuft die A4 / Autoroute de l'Est (Strasbourg-Paris), westlich von Châlons befindet sich die A26 / Autoroute des Anglais, die Calais (Eurotunnel) mit Troyes verbindet.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chalons-sur-Marne — Châlons en Champagne Pour les articles homonymes, voir Chalons. Châlons en Champagne Hôtel de ville de Châlons en Champagne …   Wikipédia en Français

  • Châlons-sur-Marne — Châlons en Champagne Pour les articles homonymes, voir Chalons. Châlons en Champagne Hôtel de ville de Châlons en Champagne …   Wikipédia en Français

  • Châlons-sur-Marne — • The Diocese comprises the department of Marne, exclusive of the arrondissement of Reims Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Chalons Sur Marne     Châlons sur Marne      …   Catholic encyclopedia

  • Châlons-sur-Marne — Châlons en Champagne …   Deutsch Wikipedia

  • CHÂLONS-SUR-MARNE — CHÂLONS SUR MARNE, capital of the department of Marne, northern France. The Rue de la Petite Juiverie and the Rue des Juifs still exist in the town. The medieval community possessed a cemetery, which was disposed of by Philip IV after the… …   Encyclopedia of Judaism

  • Châlons-sur-Marne — [shä lōn sür mȧrn′] city in NE France, on the Marne River: scene of defeat (A.D. 451) of Attila by the Romans: pop. 50,000: also Châlons * * * Châ·lons sur Marne (shä lôɴ sûrʹmärnʹ, sür ) A city of northeast France east of Paris. The Huns under… …   Universalium

  • Châlons-sur-Marne — (spr. schalóng ßür marn ), Hauptstadt des franz. Depart. Marne, an der Marne und dem Marne Rheinkanal, Knotenpunkt der Ostbahn, in einer anmutigen Ebene der Champagne, hat gerade und reinliche Straßen, hübsche Anlagen (Jard), eine schöne… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Châlons-sur-Marne — [shä lōn sür mȧrn′] city in NE France, on the Marne River: scene of defeat (A.D. 451) of Attila by the Romans: pop. 50,000: also Châlons …   English World dictionary

  • Châlons-sur-Marne — (spr. schalóng ßür marn), das alte Catalaunum, Hauptstadt des franz. Dep. Marne, an der Marne und dem Rhein Marne Kanal, (1901) 26.737 E.; Handel mit Champagner. 24 km im NO. Übungslager der franz. Armee …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Châlons sur Marne — (Schalong für Marn), Hauptstadt des Departements Marne, an der Eisenbahn von Straßburg nach Paris und der schiffbaren Marne, 16000 E.; Bischofsitz, Sitz der Departementalbehörden; bedeutende Industrie in Leder, Wollen und Baumwollenwaaren; Handel …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.