Otto Weitling

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen „K20“ in Düsseldorf von Otto Weitling und Hans Dissing

Otto Weitling (* 1930 in Kopenhagen) ist ein dänischer Architekt und war international tätig.

Zusammen mit Hans Dissing gründete er das Büro „Dissing+Weitling“ und wurde insbesondere durch die Arbeiten mit Arne Jacobsen bekannt. Gemeinsam arbeiteten sie an verschiedenen Bauten Jacobsens wie dem Mainzer Rathaus, dem Hamburger Christianeum[1] oder dem Ostsee-Heilbad auf Fehmarn.[2] Diese drei Projekte führten Weitling und Dissing nach dem Tod von Jacobsen 1971 fort. Mit Dissing arbeitete er später von 1975 bis 1985 an dem neuen Gebäude der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf und dem Gebäude der Zentralbank des Irak in Bagdad.[1]

Einzelnachweise

  1. a b Otto Weitling. In: archINFORM.
  2. Das Gesamtkunstwerk "Ostsee-Heilbad"

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dissing+Weitling — The Great Belt Bridge Practice information Key architects Steen S. Trojaborg Poul Ove Jensen Daniel V. Hayden Stig Mikkelsen Partn …   Wikipedia

  • Wilhelm Weitling — Wilhelm Christian Weitling (* 5. Oktober 1808 in Magdeburg; † 25. Januar 1871 in New York City) war ein Frühsozialist mit christlichen Überzeugungen und gilt als erster deutscher Theoretiker des Kommunismus …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm Weitling — Wilhelm Weitling. Wilhelm Weitling (Octubre 5, 1808–Enero 24, 1871) fue un importante anarquista, comunista o socialista. Weitling, un alemán, fue criticado por Karl Marx[1] y Fr …   Wikipedia Español

  • Wilhelm Weitling — (October 5, 1808 – January 24 1871) [ [http://query.nytimes.com/gst/abstract.html?res=9406EFD9133EEE34BC4F51DFB766838A669FDE Obituary in New York Times, January 27, 1871, Wednesday] ] was important early German anarchist, communist or socialist.… …   Wikipedia

  • Hôtel de ville de Mayence — Vue sur la mairie, avec la place Jockel Fuchs et la sculpture force vitale a gauche Présentation Nom local Rathaus mainz Arc …   Wikipédia en Français

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Kopenhagen — Die folgende Liste enthält Personen, die in Kopenhagen geboren wurden sowie solche, die dort zeitweise gelebt haben, jeweils chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis… …   Deutsch Wikipedia

  • Danmarks Nationalbank — Coordinates: 55°40′37″N 12°35′10″E / 55.676944°N 12.586111°E / 55.676944; 12.586111 …   Wikipedia

  • Arne-Jacobsen-Bau in Mainz-Hartenberg/Münchfeld — Der Arne Jacobsen Bau in Mainz Als Arne Jacobsen Bau wird ein Büro und Lagergebäude in der rheinland pfälzischen Hauptstadt Mainz bezeichnet. Es wurde vom dänischen Architekten und Designer Arne Jacobsen im Auftrag der Novo Industrie GmbH (heute… …   Deutsch Wikipedia

  • Dänische Botschaft in London — Frontansicht des Gebäudes Ab dem dritten Stock ist das Ge …   Deutsch Wikipedia

  • Mainzer Rathaus — Rathaus mit Jockel Fuchs Platz und der Skulptur Lebenskraft Das Rathaus der Stadt Mainz wird von den Mainzern auch nach dem damaligen Oberbürgermeister Jockel Fuchs als ‚Fuchsbau‘ bzw. heute als ‚Beamtengefängnis‘[1] bezeichnet. Das Rathaus am… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.