Christian Hein

Christian Hein (* 6. September 1982 in Würzburg) ist ein deutscher Schwimmer. Seine Spezialdisziplinen sind die langen Freistilstrecken, hier besonders das Freiwasserschwimmen, das ab 2008 mit der 10-km-Strecke olympisch ist. Der Wirtschaftsingenieur-Student wohnt in Mainz und startet für die SG EWR Rheinhessen Mainz, deren Cheftrainer seit Dezember 2008 Lothar Schubert ist. Seit dem 28. April 2009 ist Christian Hein auch Präsident der SG Rheinhessen Mainz e.V.

Erfolge

insgesamt :

  • 7 Titel bei Deutschen Meisterschaften über 400, 800, 1500 m Freistil, 5 und 10 km Freiwasser und 4x200-m-Freistilstaffel
  • dreifacher Vize-Weltmeister (2003 über 5 und 10 km, 2004 über 5 km)
  • zwei Medaillen bei den Europameisterschaften 2006 (Zweiter über 5 km, Dritter über 10 km)
  • Olympiateilnehmer 2004 Athen, beste Platzierung Rang 10 über 400 m Freistil

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hein — ist eine norddeutsche Kurzform des Vornamens Heinrich, sowie der Familienname folgender Personen: Albert Hein der Ältere (1571–1636), deutscher Rechtswissenschaftler und Diplomat Alfred Hein (1914–1971), deutscher Politiker (GB/BHE, GDP, CDU)… …   Deutsch Wikipedia

  • Hein Heckroth — Hein Heckroth. Bronzebüste von Detlef Kraft, 2007 Hein Heckroth (* 14. April 1901 in Gießen; † 6. Juli 1970 in Amsterdam) war ein deutscher Maler, Bühnenbildner und Szenenbildner. Der Sohn eines Lehrers erhielt, nachde …   Deutsch Wikipedia

  • Christian d'Oriola — Christian d’Oriola (* 3. Oktober 1928 in Perpignan; † 29. Oktober 2007 in Nîmes) war ein französischer Florettfechter. Er wurde zwischen 1947 und 1954 vier Mal Weltmeister und gewann bei den Olympischen Sommerspielen 1952 in Helsinki und 1956 in… …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Nissen — aka Hein Mück (1893 – after 1955) was a German sailor and yachtsman, who served with the Abwehr and its special forces, the Brandenburgers in World War II. Contents 1 Biography 1.1 Operation Lobster I 1.2 Operation Seagull …   Wikipedia

  • Christian Tychsen — Born 3 December 1910 …   Wikipedia

  • Christian Tychsen — Naissance 3 décembre 1910 Flensbourg, Allemagne Décès …   Wikipédia en Français

  • Christian Rudolf — (* 9. März 1965 in Rathenow) ist ein deutscher Schauspieler, Moderator, Sänger und Synchronsprecher. Christian Rudolf, Filmschauspieler, 2011 . Inhaltsverzeichn …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Braun — Born 8 November 1920(1920 11 08) Tübingen Died 1 January 1987(1987 01 01) (aged 66) Tübingen All …   Wikipedia

  • Christian Heinrich Bünger — Christian Bünger Christian Heinrich Bünger (1782 1842) Born 1782 …   Wikipedia

  • Christian Heinrich Bünger — (* 11. Oktober 1782 in Braunschweig; † 8. Dezember 1842 in Marburg) war ein deutscher Chirurg und Anatom. Bünger studierte in Halle unter Justus Christian Loder und in Helmstädt unter Gottfried Christoph Beireis. Nach Ende des Studiums erhielt er …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.