Cingulata


Cingulata
Gepanzerte Nebengelenktiere
Zeitraum
Paläozän bis heute
55 bis 0 Mio. Jahre
Fundorte

Amerika

Systematik
Landwirbeltiere (Tetrapoda)
Säugetiere (Mammalia)
Höhere Säugetiere (Eutheria)
Nebengelenktiere (Xenarthra)
Gepanzerte Nebengelenktiere
Wissenschaftlicher Name
Cingulata
Illiger, 1811

Die Gepanzerten Nebengelenktiere (Cingulata) bilden eine Ordnung der Nebengelenktiere (Xenarthra).

Die einzige heute noch lebende Familie dieser Ordnung sind die Gürteltiere (Dasypodidae), daneben werden noch eine Reihe ausgestorbener Tierarten wie die Glyptodontidae dazu gezählt.

Wie der Name schon andeutet, sind die Gepanzerten Nebengelenktiere durch einen deutlichen Rückenpanzer gekennzeichnet. Während die heutigen Gürteltier-Arten relativ klein sind, erreichten einige ausgestorbene Gattungen, wie Glyptotherium eine Länge von 3 Metern.

Die älteste Fund, Knochenplatten von Prostegotherium, stammen aus dem späten Paläozän. Während des größten Teils des Känozoikums blieben sie auf Südamerika beschränkt, erst mit der Entstehung der Landbrücke von Panama gelangten sie auch nach Nordamerika.

Die ausgestorbenen Vertreter waren vielfach Pflanzenfresser, während sich die heutigen Gürteltiere vorwiegend von Insekten ernähren.

Die nächsten Verwandten der Gepanzerten Nebengelenktiere sind die Zahnarmen, das sind Faultiere und Ameisenbären. Gemeinsam bilden sie das Taxon der Nebengelenktiere (Xenarthra).

Literatur

  • T. S. Kemp: The Origin & Evolution of Mammals. Oxford University Press, Oxford 2005. ISBN 0-198-50761-5

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cingulāta — Cingulāta, so v. w. Gürtelthiere …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Cingulata — Tatou Tatou …   Wikipédia en Français

  • Cingulata —   Cingulata Rango temporal: Paleoceno Actual …   Wikipedia Español

  • cingulata —   L. cingulum, girdle; ata, possessing. Culm with a conspicuous scar left by the deciduous leaf base …   Etymological dictionary of grasses

  • cingulata — cin·gu·la·ta …   English syllables

  • cingulata — ˌsiŋgyəˈlād.ə, äd.ə noun plural Usage: capitalized Etymology: New Latin, from Latin cingulum, cingula girdle + New Latin ata in some classifications : a major division of Edentata comprising armadillos and extinct related forms …   Useful english dictionary

  • Pyrausta cingulata — Pyrausta cingulata, ein Exemplar mit fast gerader Vorderflügelquerbinde Systematik Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera) …   Deutsch Wikipedia

  • Scolopendra cingulata — Scientific classification Kingdom: Animalia Phylum …   Wikipedia

  • Scolopendra cingulata — Scolopendra cingulata …   Wikipédia en Français

  • Trochia cingulata — Scientific classification Kingdom: Animalia Phylum: Mollusca Class: Gast …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.