Corvo

39.702777777778-31.107777777778
Kreis Corvo
Flagge Karte
Flagge von Corvo Position des Kreises Corvo
Einwohner: 425
Fläche: 17,13 km²
Bevölkerungsdichte: 24,81 Einwohner pro km²
Anzahl der Gemeinden: keine
Verwaltung
Adresse der Verwaltung: Câmara Municipal de Corvo
Rua do Jogo da Bola
9980-024 Vila do Corvo
Webpräsenz: cm-corvo.azoresdigital.pt

Vorlage:Infobox Município/Wartung/Name ist leer


Vorlage:Infobox Município/Wartung/Einwohnerstand ist leer


Vorlage:Infobox Município/Wartung/Verwaltungname ist leer

Vorlage:Infobox Município/Wartung/Verwaltungadresse ist leer

Vorlage:Infobox Município/Wartung/Kreisrat ist leer

Vorlage:Infobox Município/Wartung/EMail ist leer Vorlage:Infobox Município/Wartung/nicht eingebunden

Corvo ist die nordwestlichste und mit einer Fläche von 17,13 Quadratkilometern kleinste bewohnte Insel der Azoren. Zusammen mit der 15 km entfernten Insel Flores bildet sie die Westgruppe der Azoren. Mit 425 Einwohnern ist die einzige Siedlung Vila do Corvo eine der kleinsten Städte Europas. Corvo und Flores wurden 1452 von Diogo de Teive und seinem Sohn als letzte Inseln der Azoren entdeckt.

Corvo besteht aus einem erloschenen Vulkan, dem Monte Gordo, der eine 2 km weite und 300 m tiefe Caldera bildet, auf deren Grund ein See liegt. Am Südrand der Caldera befindet sich mit dem 718 m hohen Monte dos Homens („Berg der Menschen“) die höchste Erhebung der Insel. Bis auf den etwas flacheren Süden sind die Ufer der Insel von steilen Klippen geprägt. Die Oberfläche besteht aus grünen, für die Insel typischen Kraterweiden, die von Kühen abgegrast werden. Das Fleisch und die sonstigen Produkte aus der Rinderhaltung werden, von der EU subventioniert, in Lissabon verkauft und bilden die Einkommensgrundlage der Bewohner Corvos.

Die Insel verfügt über einen Flughafen, eine Feuerwehr, eine Inselschule und mehrere Unterkünfte, in denen auch Touristen unterkommen können.

Der Caldeirão do Corvo, der Krater am Gipfel von Corvo


Kreis Corvo

Karte von Corvo

Corvo ist der bevölkerungsärmste Kreis in Portugal. Er umfasst die gesamte Fläche der Insel und grenzt deshalb an keinen anderen Kreis, sondern nur an den Atlantischen Ozean.

Entwicklung der Einwohnerzahl im Kreis Corvo
Jahr 1864 1878 1890 1900 1911 1920 1930 1940 1950 1960 1970 1981 1991 2001
Einwohner 883 880 806 808 746 661 667 691 728 681 485 370 393 425

Galerie

Weblinks

 Commons: Corvo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Corvo — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Corvo (desambiguación). El corvo es un arma blanca tradicional chilena, de carácter ofensivo, apta para la lucha cuerpo a cuerpo. Subteniente José L. Herrera Gandarillas con el… …   Wikipedia Español

  • Corvo — may refer to: Contents 1 Places 1.1 Italy 1.2 Portugal 2 People 3 Other …   Wikipedia

  • corvo — / kɔrvo/ (ant. corbo) s.m. [lat. cŏrvus ]. (zool.) [nome di varie specie di uccelli passeriformi appartenenti al genere Corvus ] ● Espressioni: fig., corvo del malaugurio [chi annuncia disgrazie] ▶◀ cornacchia, iettatore, menagramo, (region.)… …   Enciclopedia Italiana

  • corvo — |ô| s. m. 1.  [Ornitologia] Gênero de aves carnívoras. 2. Modilhão. 3.  [Heráldica] Móvel representando um corvo. 4.  [Astronomia] Constelação austral. • Plural: corvos |ó|.   • Confrontar: curvo …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • corvo — corvo, va adjetivo 1. Que tiene forma de arco o comba: Estos pájaros tienen el pico corvo …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • Corvo — (Cuorvo), Insel der Azorengruppe (Nordwestküste von Afrika), 3 QM.; felsig, mit zwei Häfen; darauf die Stadt Nossa Senhora de Rosario; 1000 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • CORVO — exigua insula in Atlantico mari, a Lusitanis habitata, a Flores exiguô milliari distat, in circuitu tria aut duo milliaria continet. Circa hanc et insulam Flores, aut circa eas, Anglorum naves fere continuo versantur, exspectantes classes Indiae… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Corvo — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Corvo (« corbeau » en portugais) peut désigner : Corvo, une île de l archipel des Açores au Portugal ; Corvo, une municipalité de la… …   Wikipédia en Français

  • corvo — 1còr·vo s.m. 1a. AU grosso uccello dal piumaggio nero e lucente e dal caratteristico verso gracchiante | TS ornit.com. nome comunemente dato alla specie del genere Corvo (Corvus frugilegus) più diffusa e più piccola Sinonimi: grola, monacchia. 1b …   Dizionario italiano

  • corvo — (Del lat. curvus.) ► adjetivo 1 Que está arqueado o curvado: ■ sustituyó el mango corvo del azadón por uno nuevo y enderezado. TAMBIÉN curvo ANTÓNIMO recto ► sustantivo masculino 2 Gancho metálico para coger o sujetar objetos. SINÓNIMO garfio * * …   Enciclopedia Universal


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.