14. April


14. April

Der 14. April ist der 104. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 105. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 261 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
März · April · Mai

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

972: Otto II. und Theophanu, von Christus gekrönt
1471: Schlacht von Barnet
1632: Schlacht bei Rain am Lech
Die Belagerung von 1793
1865: Attentat auf Lincoln
1975: Flagge der Monarchie Sikkim
1988: Der Schaden durch die Mine
1988: Sowjetischer Soldat in Afghanistan

Wirtschaft

1860: Die Route des Pony Express
1894: Innenansicht des Kinetoskops
1900: Das Gelände der Pariser Weltausstellung

Wissenschaft und Technik

1789: NGC 3982
1981: Video der Columbia-Landung

Kultur

1783: Titelblatt des Erstdruckes
1994: Kapellbrücke
  • 1994: Die nach einem Brand im August des Vorjahres zu 80 % zerstörte Kapellbrücke in Luzern wird nach nur viermonatigem Wiederaufbau eingeweiht.

Gesellschaft

1758: Clara
  • 1758: Clara, das seit Jahren durch Europa tourende Panzernashorn, stirbt in London. Es ist das erste Nashorn, das nachweislich mehrere Jahrzehnte in Gefangenschaft überlebt hat.
  • 1846: Eine Gruppe von 33 Siedlern und Siedlerinnen macht sich von Springfield, Illinois, auf den Weg nach Westen Richtung Kalifornien. Auf Grund zahlreicher Fehlentscheidungen führt die mit der Zeit auf 87 Personen angewachsene so genannte Donner Party in die Katastrophe, bei der über ein Drittel der Mitreisenden, die in der Sierra Nevada vom Winter überrascht werden, ums Leben kommt und die Überlebenden sich nur mittels Kannibalismus am Leben erhalten können.

Katastrophen

1935: Nach dem Staubsturm
  • 1935: Am „Schwarzen Sonntag“ kommt es in der Dust Bowl der Great Plains im Mittleren Westen der USA zum schlimmsten Staubsturm der Geschichte. Durch die Rodung des Präriegrases ist der Boden der massiven Erosion ausgesetzt. Am schlimmsten betroffen ist der Bundesstaat Oklahoma, viele „Okies“ müssen auswandern.
1944: Die Explosion der Fort Stikine
  • 1944: Der unter anderem mit Sprengstoff und Munition beladene britische Frachter Fort Stikine explodiert im Hafen von Bombay. Die Folgen sind 1500 Tote und Vermisste, 3000 Verletzte, die Zerstörung von 13 Schiffen und ein Gesamtschaden von rund einer Milliarde US-Dollar.
  • 1986: Bei einem Hagelunwetter im Distrikt Gopalganj, 100 km südlich der Hauptstadt von Bangladesch, Dhaka sterben 92 Menschen. Dabei fällt auch das mit 1,02 kg schwerste weltweit je gewogene Hagelkorn vom Himmel.
  • 1994: Teile von Sachsen-Anhalt werden von einem schweren Hochwasser der Saale heimgesucht. Im vollständig überfluteten Ort Schellsitz erreicht der Fluss einen Pegelstand von 6,35 Meter.
Yushu-Erdbeben 2010

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

1901–1950

1951–2000

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

19. Jahrhundert

Joseph Lanner (1801–1843)

20. Jahrhundert

Emmy Noether (1882-1935)
Rachel Carson (1907-1964)

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste der Gedenk- und Aktionstage.


 Commons: 14. April – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • April Fools Day 2008 — April 1, 2008 was an April Fools Day falling on a Tuesday. In newspapers, magazines and news websites * About.com s Car Reviews posted a fake story that Toyota had announced a new 256 horsepower V6 Prius to accommodate the needs of car buyers… …   Wikipedia

  • April 2005 in rail transport — April events April 1 ndash; April 2 * April 1 ** All former BC Rail systems and operations are fully integrated into those of the purchasing railroad, Canadian National Railway. [http://cn.ca/productsservices/BCRail/en BCRail.shtml] ** Kansas… …   Wikipedia

  • April 2003 — January February March April May June July August September October November DecemberEventsApril 1, 2003* Hong Kong movie and Cantopop star Leslie Cheung commits suicide at the age of 46. * In Japan, The Postal Services Agency becomes Japan Post …   Wikipedia

  • April Ashley — Born 25 April 1935 (1935 04 25) (age 76) Website …   Wikipedia

  • April — is the fourth month of the year in the Gregorian Calendar, and one of four months with a length of 30 days. April was originally the second month of the Roman calendar, before January and February were added by King Numa Pompilius about 700 BC.… …   Wikipedia

  • April (disambiguation) — April is the fourth month of the year in the Gregorian Calendar.April can refer to: People * April Flowers, an American pornographic actress and adult model * April Gaede, writer and activist for National Vanguard, a white nationalist… …   Wikipedia

  • April Group — Logo de April Group Création 1988 Slogan(s) « Changer l’image de l’assurance  …   Wikipédia en Français

  • April 2009 tornado outbreak — Damage from the EF4 Murfreesboro tornado Date of tornado outbreak: April 9–11, 2009 Duration1: 31 hours, 37 minutes Maximum rated torn …   Wikipedia

  • April Summers — Born Nadia Foster 12 May 1988 (1988 05 12) (age 23) London, England, United Kingdom Height 5 ft 6 in (1.68 m) Eye colour Blue …   Wikipedia

  • APRIL — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom …   Wikipédia en Français

  • April 2010 Rio de Janeiro floods and mudslides — Duration: 5 April – mid April 2010 …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.