Drift

Drift („Treiben“) bezeichnet:

  • in ländlichen Gebieten einen Weg für den Viehtrieb
  • in der Messtechnik einen sich kontinuierlich verändernden Messfehler
  • in der Nachrichtentechnik eine langsame Änderung im Signalweg, siehe Drift (Nachrichtentechnik)
  • in der Teilchenphysik die langsame Komponente der Bewegung der Ladungsträger im elektrischen Feld, siehe Driftgeschwindigkeit
  • in der Plattentektonik die Kontinentaldrift
  • die Bewegung des Meereises in eine Hauptrichtung, siehe Eisdrift
  • in der Hydrologie eine oberflächennahe Strömung durch den Windeinfluss, siehe Driftstrom
  • in der Luft- und Seefahrttechnik die Abweichung des Kurses vom Steuerkurs, siehe Abdrift
  • im Rahmen der Fahrtechnik einen Zustand, bei dem das Fahrzeug einen Geschwindigkeitsvektor mit großem Winkel zu seiner Längsachse aufweist, siehe Fahrtechnik#Übersteuern und Untersteuern
  • im Motorsport auch eine eigenständige Wettbewerbsform, siehe Driften (Motorsport)
  • in der Genetik genetische Änderungen in Nachfolgegenerationen, siehe Gendrift
  • in den Sprachwissenschaften einen langsamen Sprachwandel, siehe Drift (Linguistik)
  • in der Limnologie die Ausbreitung von Fließgewässerorganismen mit der Strömung
  • in der Landwirtschaft das Verlorengehen von Pflanzenschutzmitteln während der Ausbringung, siehe Abdrift (Pflanzenschutz)

DRIFT steht als Abkürzung für:

  • diffuse reflectance infrared fourier transform, siehe DRIFTS

Drift ist der Familienname von:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Drift — may mean: Contents 1 Film and literature 2 Geography 3 Industry …   Wikipedia

  • Drift — Drift, n. [From {drive}; akin to LG. & D. drift a driving, Icel. drift snowdrift, Dan. drift, impulse, drove, herd, pasture, common, G. trift pasturage, drove. See {Drive}.] 1. A driving; a violent movement. [1913 Webster] The dragon drew him… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • drift — [ drift ] n. m. • 1842; mot angl. ♦ Anglic. Géol. Dépôt laissé par le recul d un glacier. ● drift nom masculin (anglais drift, poussée) Transistor dans lequel la partie de la base en contact avec l émetteur est plus riche en électrons que le… …   Encyclopédie Universelle

  • drift — drift·age; drift; drift·er; drift·ing·ly; drift·land; drift·less; drift·less·ness; drift·man; spin·drift; spoon·drift; …   English syllables

  • Drift — Drift, a. That causes drifting or that is drifted; movable by wind or currents; as, drift currents; drift ice; drift mud. Kane. [1913 Webster] {Drift anchor}. See {Sea anchor}, and also {Drag sail}, under {Drag}, n. {Drift epoch} (Geol.), the… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • drift — /drɪft / (say drift) noun 1. a driving movement or force; impulse; impetus; pressure. 2. Navigation movement or course under the impulse of water currents, wind, etc. 3. Physical Geography a broad and shallow current which advances at a rate of… …   Australian English dictionary

  • drift — [drɪft] verb [I] I 1) to be pushed along slowly by the movement of air or water The boat started to drift out to sea.[/ex] 2) to do something or happen in a way that is not planned I just drifted into nursing really.[/ex] 3) to move somewhere… …   Dictionary for writing and speaking English

  • Drift — Sf durch Wind erzeugte Strömung; unkontrolliertes Treiben per. Wortschatz fach. (14. Jh.) Entlehnung. Ursprünglich niederdeutsches Seemannswort aus einem ti Abstraktum zu treiben, also Entsprechung zu nhd. Trift. Neuere Bedeutungen hängen in der… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • drift — [drift] n. [ME (akin to ON & MDu drift, OHG trift) < OE drifan, DRIVE] 1. an act or instance of being driven or carried along, as by a current of air or water or by circumstances 2. the course on which something is directed or driven 3. the… …   English World dictionary

  • drift — drȉft m <N mn drìftovi> DEFINICIJA 1. pom. bočno zanošenje broda (zbog vjetra, morske struje itd.) 2. geogr. morska struja koja nastaje pod stalnim naletima vjetra 3. pren. predmeti (podrtine broda, ledeni bregovi itd.) koji plutaju morem… …   Hrvatski jezični portal


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.