15. Jahrhundert


15. Jahrhundert

Das 15. Jahrhundert begann am 1. Januar 1401 und endete am 31. Dezember 1500. Es ist die Endphase des Spätmittelalters, die Epoche des Humanismus, der Beginn der Renaissance und der Übergang zur Neuzeit. In Europa wurden circa 14 verlustreiche Kriege geführt und durch die Entwicklung neuer Kriegstechniken (Feuerwaffen bzw. Gewehre und Kanonen) begünstigt. Neue Machtzentren entstanden durch die Entwicklung von Wirtschaft und Handel, so dass Familien wie die Medici und die Fugger so reich wurden, dass sie zum Teil die europäische Politik beherrschten. Die Machtstellung der Kirche wurde geschwächt, diese reagierte durch Stärkung der Inquisition als Mittel zur Unterdrückung von Andersgläubigen und Abtrünnigen. Angebliche Hexen sowie Andersgläubige wurden verfolgt und hingerichtet. Die Kirchenspaltung, das Große Abendländische Schisma konnte beendet werden und die Lehren von John Wyclif und Jan Hus brachten ein neues Bewusstsein, so dass erste Reformbewegungen ermöglicht wurden. Das Osmanische Reich konnte ins "Christliche Abendland" mit ihrer Religion eindringen und abgewehrt werden. Durch die Erfindung des Buchdrucks entwickelte sich ab 1452 das Zeitalter der Aufklärung. Nationalstaaten und viele einzelne Territorialstaaten entstanden, die Erbmonarchie wurde eingeführt. Die Entdeckung der "Neuen Welt" konnte ab 1492 neue Handelsrouten erschließen. Ab 1495 wurde im Heiligen Römischen Reich der „Ewige Landfriede“ verkündet, dieser beinhaltete das Verbot von Fehden, die Einrichtung eines Reichskammergerichts, eine Reichssteuer wurde eingeführt. Dies war ein erster Schritt hin zur Entwicklung des Gewaltmonopols des Staates.

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse und Entwicklungen

Europäische Entdeckungsfahrten des 15. Jahrhunderts

Persönlichkeiten

Der Aufstieg der Familie Fugger beginnt

Erfindungen und Entdeckungen

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jahrhundert — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Wir leben im 20. Jahrhundert. • Lees Milne sah zu, wie Meißener Porzellan aus dem 18. Jahrhundert als Aschenbecher benutzt wurde und Leute in große Vasen der Ming Dynastie urinierten, die nie ersetzt… …   Deutsch Wörterbuch

  • Jahrhundert des Kindes — Jahrhundert des Kindes,   programmatische Bezeichnung für das 20. Jahrhundert, nach dem gleich lautenden Werk von Ellen Key, die in konsequenter Form eine die natürliche Entwicklung unterstützende »Pädagogik vom Kinde aus« forderte. (Kind) …   Universal-Lexikon

  • Jahrhundert — (Saeculum), eine Periode von 100 geschlossenen Jahren; wird nach einer geschichtlichen Denkwürdigkeit bestimmt, von welcher an man Jahre zählt, so also besonders die J e nach Christi Geburt, wo dann als laufendes der Zabl nach das J. angegeben… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Jahrhundert — Jahrhundert, Zeitraum von 100 abgeschlossenen Jahren, wird nach einem großen geschichtlichen Ereignis bestimmt, z. B. die Jahrhunderte nach Christi Geburt, nach der Hedschra etc. (vgl. Ära). Die Frage, ob ein neues J. beispielsweise mit dem 1.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Jahrhundert — (lat. saecŭlum), Zeitraum von 100 Jahren. Das 1. J. der christl. und jeder andern Zeitrechnung beginnt mit dem Jahre 1 und schließt mit 100, das 2. J. beginnt mit 101 und schließt mit 200 etc …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Jahrhundert — ↑Säkulum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Jahrhundert der Aufklärung — Jahrhundert der Aufklärung …   Deutsch Wörterbuch

  • Jahrhundert — Als Jahrhundert (abgekürzt Jh. oder Jhdt.) (auch: Centennium oder Hektode) bezeichnet man die Zeitspanne von einhundert Jahren. Zehn Jahrhunderte bilden ein Jahrtausend. Inhaltsverzeichnis 1 Übersicht 2 Alle Jahrhunderte in der Wikipedia 3 E …   Deutsch Wikipedia

  • Jahrhundert — Jahr·hụn·dert das; s, e; 1 ein Zeitraum von 100 Jahren (der in einer bestimmten Zeitrechnung ab einem bestimmten Jahr gezählt wird); Abk Jh.; <das kommende, vergangene Jahrhundert; im nächsten, vorigen Jahrhundert>: Das 3. Jahrhundert vor …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Jahrhundert — hundert Jahre; zehn Dekaden; Säkulum (lat.) * * * Jahr|hun|dert [ja:ɐ̯ hʊndɐt], das; s, e: Zeitraum von hundert Jahren (jeweils vom Jahre 1 bis zum Jahre 100 einer Hundertzahl): das Jahrhundert der Aufklärung; wir leben im 21. Jahrhundert. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Jahrhundert-Staat — Colorado (Details) (Details) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.