Eigamoiya


Eigamoiya
Auweyida und Eigamoiya inmitten ihrer Untertanen

Eigamoiya (* vor 1860; † nach 1915) war eine nauruische Königin und Vermählte des Königs Auweyida. Als junge Frau wurde sie mit dem damaligen Häuptling von Boe Auweyida vermählt und somit Häuptling von Boe. Mit der Krönung Auweyidas zum König wurde Eigamoiya folgerichtig Königin von Nauru. Sie hatte im Gegensatz zu ihrem Mann weniger politische als vielmehr repräsentative Funktionen als nauruische Königin. Allgemein ist daher sehr wenig über sie bekannt.

Die Nauru Pacific Line benannte eines ihrer Schiffe nach ihr.

Siehe auch: Auweyida, Geschichte Naurus, Liste nauruischer Persönlichkeiten, Portal:Nauru


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eigamoiya — Le roi Auweyida (haut de forme), la reine Eigamoiya (robe blanche) et les sujets royaux vers 1890. Reine de Nauru Règne 1888 1915 Couronnement …   Wikipédia en Français

  • Eigamoiya — (1860 1915) was a queen consort of Nauru, wife of King Aweida. The two married while he was chief of the tribe at Boe, and consequently became the queen upon his ascension to the throne. She held little other than a ceremonial role, and played no …   Wikipedia

  • Auweyida — Le roi Auweyida (haut de forme), la reine Eigamoiya (robe blanche) et les sujets royaux vers 1890. Roi de Nauru Règne 1888 1920 Titre complet …   Wikipédia en Français

  • Aweida — Auweyida Auweyida Roi de Nauru …   Wikipédia en Français

  • Awiyeda — Auweyida Auweyida Roi de Nauru …   Wikipédia en Français

  • Auweyida — und Eigamoiya inmitten ihrer Untertanen Auweyida, auch Awiyeda, eingedeutscht Aweida (* vor 1850 in Boe; † 1921 beim Gabab Kanal) war ein nauruischer König und Ehemann der Eigamoiya. Er wurde als Häuptling von Boe zum König erkoren. Als Kön …   Deutsch Wikipedia

  • Aroi — Kenos Aroi (auch Kenas Aroi) ist ein nauruischer Politiker und war Präsident der Republik Nauru vom 17. August bis 12. Dezember 1989. Aroi war Mitglied des Nauruischen Parlaments und Finanzminister des früheren Präsidenten Kennan Adeang. Vor… …   Deutsch Wikipedia

  • DeRoburt — Hammer DeRoburt, KBE (* 25. September 1922; † 15. Juli 1992 in Melbourne) war der Gründungspräsident der Republik Nauru und führte das Land für die meiste Zeit seiner ersten zwanzig Jahre der Unabhängigkeit. Hammer DeRoburt (Mitte) im Januar… …   Deutsch Wikipedia

  • Detudamo — Timothy Detudamo (* in Uaboe, † April 1953) war ein nauruischer Politiker. Er war der Vater von Buraro Detudamo, der Großvater des bei den Parlamentswahlen 2003 gescheiterten Robbie Detudamo und Urgrossvater der Tennisspielerin Angelita Detudamo …   Deutsch Wikipedia

  • Gadabu — Raymond Gadabu (links) mit Hammer DeRoburt (Mitte) im Januar 1968 Raymond Gadabu war ein nauruischer Politiker. Er war ein Stammeshäuptling, bevor er im April 1953 Regierungsvorsitzender von Nauru wurde, als Timothy Detudamo verstarb; er verblieb …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.