Exhortativ

Der Kohortativ, von lateinisch cohortatio = Anfeuerung, bezeichnet die ermahnende, ermutigende oder vorschlagende Form eines Verbes. Andere Bezeichnungen sind Exhortativ oder Propositiv. Im Deutschen übernimmt beispielsweise eine Umschreibung mit lassen in Erstposition + Infinitiv diese Funktion: „Lasst uns gehen“.

Siehe auch:

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kohortativ — Der Kohortativ, von lateinisch cohortatio = Anfeuerung, bezeichnet die ermahnende, ermutigende oder vorschlagende Form eines Verbes. Andere Bezeichnungen sind Exhortativ oder Propositiv. Im Deutschen übernimmt beispielsweise eine Umschreibung mit …   Deutsch Wikipedia

  • Propositiv — Der Kohortativ, von lateinisch cohortatio = Anfeuerung, bezeichnet die ermahnende, ermutigende oder vorschlagende Form eines Verbes. Andere Bezeichnungen sind Exhortativ oder Propositiv. Im Deutschen übernimmt beispielsweise eine Umschreibung mit …   Deutsch Wikipedia

  • Exhortieren — (lat.), ermahnen, ermuntern; Exhortation, Ermahnung; exhortativ, ermahnend; Exhortatorium, Ermahnungsschreiben; Exhorte, Ermahnungsrede, Ermahnungsschrift …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.