Feinbackwaren

Unter Feinen Backwaren (auch: Feinbackwaren) versteht der Bäcker alle Gebäcke, die, bezogen auf 90 Teile Getreidemahlerzeugnisse, mindestens 10 Teile Fett und/oder Zucker enthalten müssen. Die genannten und die weiteren Zutaten (Obst, Mandeln, Krem, Quark, Sahne, Mohn) sorgen für den typischen Eigengeschmack und den deutlich höheren Energiegehalt der Feinbackwaren gegenüber Brot oder Brötchen. Sie werden aus Teigen oder Massen durch Backen, Rösten, Trocknen oder Kochextrusion hergestellt. Für Feinbackwaren werden gewöhnlich helle Mehle verwendet (siehe Auszugsmehl).

Folgende Gruppen von Backwaren gehören dazu:

Um die Nachfrage nach der großen Vielfalt an Feinbackwaren befriedigen zu können, gibt es mittlerweile eine breite Palette von Fertigprodukten für Bäckereien und Haushalte, die es ermöglichen, mit nur wenigen Arbeitsschritten ein fertiges Produkt herzustellen. Beispiele sind Tiefkühl-Blätterteig-Pastetchen oder -Rohlinge, die nur noch glasiert oder gefüllt werden müssen. Siehe auch: Teigling

Literatur

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Feinbackwaren — ↑Patisserie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Feinbackwaren — Fein|back|wa|ren <Pl.>: Feingebäck. * * * Fein|back|wa|ren <Pl.>: Feingebäck …   Universal-Lexikon

  • Feinbäckerei — Unter Feinen Backwaren (auch: Feinbackwaren) versteht der Bäcker alle Gebäcke, die, bezogen auf 90 Teile Getreidemahlerzeugnisse, mindestens 10 Teile Fett und/oder Zucker enthalten müssen. Die genannten und die weiteren Zutaten (Obst, Mandeln,… …   Deutsch Wikipedia

  • Feine Backwaren — Unter feine Backwaren (auch: Feingebäck, Feinbackwaren, international: Viennoiseries aus Wien) versteht der Bäcker alle Gebäcke, die, bezogen auf 90 Teile Getreidemahlerzeugnisse, mindestens 10 Teile Fett und/oder Zucker (in Deutschland[1])… …   Deutsch Wikipedia

  • Feingebäck — Unter Feinen Backwaren (auch: Feinbackwaren) versteht der Bäcker alle Gebäcke, die, bezogen auf 90 Teile Getreidemahlerzeugnisse, mindestens 10 Teile Fett und/oder Zucker enthalten müssen. Die genannten und die weiteren Zutaten (Obst, Mandeln,… …   Deutsch Wikipedia

  • Stixi AG — Rechtsform AG ISIN DE0007345332 Gründung 1886 Sitz Ensdorf Nach Übernahme durch Vogeley Sitz nach Hameln verlegt …   Deutsch Wikipedia

  • Wernli (Unternehmen) — Wernli AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1914 Sitz Tr …   Deutsch Wikipedia

  • Shixian hongmi — Das Buch Shixian hongmi (chinesisch: 食宪鸿秘; Pinyin: Shíxiàn hóngmì; ‚Führer zu den Mysterien der Küche‘; engl. Grand Secrets of Diets) wird traditionell dem Gelehrten, Dichter und Bibliophilen Zhu Yizun (朱彝尊) (1629–1709) aus Xiushui (heute:… …   Deutsch Wikipedia

  • Yangxiaolu — Das chinesische Buch namens Yangxiaolu (chinesisch: 养小录; Pinyin: Yǎngxiǎolù; Kleiner Ernährungsführer ) wurde von Gu Zhong (顾仲) aus der Zeit der Qing Dynastie verfasst. Sein Umfang beträgt drei Hefte (juan). Es wurde nach 1698 kompiliert. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Konditorwaren — Backwaren; Konditorbackwaren * * * Kon|di|tor|wa|ren <Pl.>: Feingebäck, Feinbackwaren. * * * Kon|di|tor|wa|ren <Pl.>: Feingebäck, Feinbackwaren …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.