Ferruccio Ranza

Ferruccio Ranza (* 9. September 1892 in Fiorenzuola d’Arda, Provinz Piacenza; † 25. April 1973 in Bologna) war ein italienischer Jagdflieger des Ersten Weltkriegs.

Militärische Laufbahn

Ranza war Pionieroffizier als er 1915 seine Versetzung zur Fliegertruppe erreichte. Nach Abschluss der Pilotenausbildung kam er zunächst zu einer Aufklärungsstaffel. Ab 1916 diente er in der Staffel von Fulco Ruffo di Calabria, den er zeitweise als Staffelkapitän vertrat. Ranza wurden 17 persönliche Luftsiege bestätigt. Kurz vor Kriegsende übernahm Ranza das Kommando der hochdekorierten 91. Jagdstaffel von Ruffo di Calabria.

Nach dem Krieg blieb Ferruccio Ranza bei der 1923 als Teilstreitkraft geschaffenen italienischen Luftwaffe. Er kommandierte Geschwader und ein Fliegerkorps. Er schied im Januar 1945 als Dreisternegeneral aus dem aktiven Dienst aus.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Italian Order of Battle Second Italo-Abyssinian War — The following is the Italian Order of Battle at the beginning of the Second Italo Abyssinian War as of October 8 1935. Commando Supremo Africa OrientaleCommander: General Emilio De Bono to 11/1935, Field Marshal Pietro Badoglio 11/1935 6/1936 *… …   Wikipedia

  • Fiorenzuola d'Arda — Fiorenzuola d’Arda …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ran–Ras — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Fiorenzuola d’Arda — Fiorenzuola d’Arda …   Deutsch Wikipedia

  • Fulco Ruffo di Calabria — Fürst Fulco Ruffo di Calabria (* 12. August 1884 in Neapel; † 23. August 1946 in Ronchi di Apuania bei Massa Carrara) war mit 20 bestätigten Abschüssen einer der erfolgreichsten italienischen Jagdflieger des Ersten Weltkriegs. Er gehörte der von… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der italienischen Luftstreitkräfte — Die Geschichte der italienischen Luftstreitkräfte beginnt 1884 mit der Erprobung von Fesselballonen in Rom. Dort wurden 1910 auch die ersten Flugzeuge in Dienst gestellt und noch in jenem Jahr zu einem selbständigen Pionier Bataillon… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.