Francis Bugri

Francis Bugri (* 9. November 1980 in Eschwege) ist ein deutscher Fußballspieler.

Nach dem Erhalt seiner Mittleren Reife, welche er am Engelsburg-Gymnasium in Kassel erlangte, begann er seine Karriere bei Borussia Dortmund in der Saison 1999/2000. Insgesamt brachte er es nur auf vier Bundesligaeinsätze und auf einen Einsatz in der Champions League mit dem BVB gegen Galatasaray Istanbul. Er spielte danach noch für Borussia Dortmund II, Kickers Emden und VfB Lübeck. In der Saison 2007/08 spielte Bugri in der Oberliga Westfalen für die SpVgg Erkenschwick. Zur Saison 2008/09 schloss er sich den Sportfreunden Lotte in der Regionalliga West an. Seit Saison 2009/10 spielt er für TuS Eving-Lindenhorst in der Landesliga.

Außerdem absolvierte Bugri 2000 ein U-21-Länderspiel für Deutschland.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bugri — Francis Bugri (* 9. November 1980 in Eschwege) ist ein deutscher Fußballspieler. Nach dem Erhalt seiner Mittleren Reife, welche er am Engelsburg Gymnasium in Kassel erlangte, begann er seine Karriere bei Borussia Dortmund in der Saison 1999/2000 …   Deutsch Wikipedia

  • SF Lotte — Sportfreunde Lotte Voller Name Verein für Laufspiele Sportfreunde Lotte e.V. von 1929 Gegründet 1929 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Fußball-Bundesliga 2001/02 — Erster in der Saison 2001/02 der deutschen Fußball Bundesliga und somit Deutscher Meister der Herren wurde Borussia Dortmund. Inhaltsverzeichnis 1 Saisonüberblick 2 Abschlusstabelle 3 Entscheidungen 4 Kreuztabelle …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bud–Buj — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Spieler des VfB Lübeck — Die Liste der Spieler des VfB Lübeck umfasst alle Spieler, die seit 1994 mindestens einen Einsatz in der ersten Fußballmannschaft der Herren des deutschen Sportvereins VfB Lübeck vorzuweisen haben. Erfasst sind somit alle Spieler, die für den… …   Deutsch Wikipedia

  • Eschwege — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • U-16-Fußball-Europameisterschaft 1997 — Die 15. U 16 Fußball Europameisterschaft wurde in der Zeit vom 28. April bis 10. Mai 1997 in Deutschland ausgetragen. Sieger wurde Spanien durch einen 5:4 Sieg nach Elfmeterschießen gegen Österreich. Die deutsche Mannschaft wurde nach einem 3:1… …   Deutsch Wikipedia

  • U-17-Fußball-Weltmeisterschaft 1997 — Die 7. U 17 Fußball Weltmeisterschaft fand vom 4. bis zum 21. September 1997 in Ägypten statt. Titelverteidiger war die Nationalmannschaft von Ghana, neuer Titelträger war die Nationalmannschaft von Brasilien. Die Mannschaften des DFB und des ÖFB …   Deutsch Wikipedia

  • TuS Eving-Lindenhorst — Voller Name TuS Eving Lindenhorst 1945 e.V. Gegründet 1945 …   Deutsch Wikipedia

  • Cathari — • From the Greek katharos, pure, literally puritans , a name specifically applied to, or used by, several sects at various periods Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Cathari     Cathari …   Catholic encyclopedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.