Franz Boehm (Schauspieler)

Franz Boehm (* 24. Juni 1938 in Ingolstadt; † 20. Juli 1989 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Schauspieler.

Er studierte Gesang am Trappschen Konservatorium in München. Sein erstes Engagement hatte er 1959 bis 1963 im Chor des Staatstheaters am Gärtnerplatz. Ab 1960 nahm er privaten Schauspielunterricht.

Seine erste Bühnenrolle übernahm er 1963 am Theater Baden-Baden. Von 1965 bis 1968 war er am Schlosstheater Celle und von 1968 bis 1970 am Theater Kiel tätig. 1970 bis 1977 gehörte er dem Düsseldorfer Schauspielhaus an. Wichtige Rollen hier waren Nikita in Tolstois Die Macht der Finsternis (1975) und John in Die Ratten (1976).

Von 1977 bis 1978 war er an den Städtischen Bühnen Frankfurt am Main beschäftigt, wo er 1978 die Titelrolle in Baumeister Solneß übernahm. Danach arbeitete er freischaffend. Zu seinen Rollen gehörten Riccaut in Minna von Barnhelm 1980 am Staatstheater Stuttgart, Otto der Friseur in Jubiläum 1982 am Schauspielhaus Bochum, Gloster in König Lear 1984 am Bayerischen Staatsschauspiel München und Carl Salter in Luigi Pirandellos Come tu mi vuoi 1988 am Piccolo Teatro in Mailand.

Boehm wirkte auch in Filmen und beim Fernsehen mit, dort besonders in Serien. Mehrfach sah man ihn in der Krimireihe Tatort, zuletzt als „Heinz Maurer“ in der Folge Zeitzünder.

Filmografie

  • 1949: Mein Freund, der nicht nein sagen konnte
  • 1978: Café Wernicke (Serie)
  • 1979: Der Millionenbauer (Serie)
  • 1980: Fabian
  • 1980: Die Welt in jenem Sommer
  • 1981: Nach Mitternacht
  • 1982: Die Komplizen
  • 1983: Kein Reihenhaus für Robin Hood
  • 1983: Der Tod kommt durch die Tür
  • 1984: Kielwasser (Serie Tatort)
  • 1985: Die Karpfenschlacht
  • 1985: Schicki-Micki (Serie Tatort)
  • 1986: Sein erster Fall (Serie Der Alte)
  • 1986: Killer gesucht (Serie Der Alte)
  • 1986: Die Rolle seines Lebens (Serie Derrick)
  • 1986: Hitzewelle (Serie Der Fahnder)
  • 1988: Im Zwielicht (Serie Der Fahnder)
  • 1988: Glückliche Zeiten (Serie Der Fahnder)
  • 1988: Der Angriff
  • 1988: Einzelhaft (Serie Tatort)
  • 1989: Es muß doch mehr als alles geben (Serie Peter Strohm)
  • 1989: Wallers letzter Gang
  • 1989: Der Atem
  • 1989: Bier vom Faß (Serie Tatort)
  • 1990: Zeitzünder (Serie Tatort)
  • 1990: Abenteuer Airport (Serie)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Franz Boehm — ist der Name folgender Personen: Franz Boehm (Widerstandskämpfer) (1880–1945), katholischer Priester und Widerstandskämpfer Franz Boehm (Schauspieler) (1938–1989), deutscher Schauspieler Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Boehm — Böhm oder Boehm ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist eine mundartliche Variante von Böhme (Bewohner von Böhmen). Varianten Böhme, Boehme, Böheim, Beheim, Behaim Bohm ist dagegen eine mundartliche Variante von Baum …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bod–Bog — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Böhm (Familienname) — Böhm oder Boehm ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name ist eine mundartliche Variante von Böhme (Bewohner von Böhmen). Varianten Böhme, Boehme, Böheim, Beheim, Behaim Bohm ist dagegen eine mundartliche Variante von Baum.… …   Deutsch Wikipedia

  • Cafe Meineid — Seriendaten Originaltitel: Café Meineid Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1989–2002 Episodenlänge: etwa 22 Minuten Episodenanzahl: 147 (bzw. 57) Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Jubliäum (Tabori) — Jubiläum ist ein Theaterstück von George Tabori. Das Stück war eine Auftragsarbeit für das Schauspielhaus Bochum und wurde dort unter der Regie des Autors am 30. Januar 1983 uraufgeführt. Das Stück wurde von Tabori im Hinblick auf das 50 jährige… …   Deutsch Wikipedia

  • Nekrolog 1989 — Nekrolog ◄ | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | ► | ►► Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 1989 | Literaturjahr 1989 Dies ist eine Liste im… …   Deutsch Wikipedia

  • Café Meineid — Seriendaten Originaltitel Café Meineid Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Monheim am Rhein — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Hannover — Die Liste enthält in Hannover geborene Persönlichkeiten aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Siehe auch Liste zugezogener Hannoveraner Inhaltsverzeichnis 1 Jahrgänge 1500 – 1599 2 Jahrgänge 1600 – 1699 3 Jahrgänge 1700 – 1799 4 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.