Freistaat Sachsen-Altenburg


Freistaat Sachsen-Altenburg

Der Freistaat Sachsen-Altenburg war ein Freistaat im (heutigen) östlichen Thüringen, der von 1918, der Abdankung des Herzogs von Sachsen-Altenburg, bis 1920, zur Gründung des Landes Thüringen, bestand. In seinem Flächenzuschnitt war er mit dem Herzogtum Sachsen-Altenburg identisch.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Nach der Abdankung des Herzoges Ernst II. am 13. November 1918 wurde der Freistaat Sachsen-Altenburg gegründet. Die Residenzstadt Altenburg wurde daraufhin zur Landeshauptstadt des neuen Freistaates. Leitender Staatsminister der Übergangsregierung wurde Wilhelm Tell. Nach der Landtagswahl, die am 26. Januar 1919 stattfand, bildeten die Parteien SPD und DDP die neue Regierung. Sie setzte sich mit Ausnahme Wilhelm Tells aus der Übergangsregierung zusammen. Der neue Staatsminister war August Frölich. Der Landtag des Freistaates Sachsen-Altenburg beschloss am 26. April 1919 ein Gesetz zur vorläufigen Regelung der Verfassung. Am 1. Mai 1920 ging der Freistaat im Land Thüringen auf.

Fläche

1.323 km²

Bevölkerung

  • 1919: 209.904 (159 je km²)

Religion

  • Evangelisch 96,2 %
  • Römisch-Katholisch 3,4 %
  • andere Christliche Konfessionen 0,2 %
  • Juden 0,1 %
  • Sonstige 0,2 %

Städte

Stadt Einwohner (1919)
Altenburg 37.289
Schmölln 10.924
Eisenberg 10.030
Meuselwitz 9.171

Verwaltungsgliederung

Der Freistaat Sachsen-Altenburg bestand aus der kreisfreien Stadt Altenburg sowie den drei Landratsämtern Altenburg, Roda und Ronneburg.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Mitglieder des Landtags (Freistaat Sachsen-Altenburg) — Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Landtages des Freistaates Sachsen Altenburg in der 1. (und einzigen) Wahlperiode (1919 bis 1920). Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y …   Deutsch Wikipedia

  • Sachsen-Altenburg — Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Freistaat Sachsen — Swobodny stat Sakska …   Deutsch Wikipedia

  • Herzogtum Sachsen-Altenburg — Sachsen Altenburg Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph (Sachsen-Altenburg) — Herzog Joseph von Sachsen Altenburg, Gemälde von Joseph Karl Stieler, ca. 1848 Joseph Georg Friedrich Ernst Karl von Sachsen Altenburg (* 27. August 1789 in Hildburghausen; † 25. November 1868 in Altenburg) war von 1834 bis 1848 Herzog von …   Deutsch Wikipedia

  • Landtag des Freistaates Sachsen-Altenburg — Landesflagge Landeswappen Basisdaten Sitz: Altenburg …   Deutsch Wikipedia

  • Freistaat (Begriffsklärung) — Das Wort Freistaat bezeichnet: historisches Synonym für Republik, siehe auch unter Freistaat die aus dem Oranje Freistaat hervorgegangene südafrikanische Provinz, siehe Freistaat (Provinz) Staaten mit der Bezeichnung Freistaat: Freistaat der Drei …   Deutsch Wikipedia

  • Freistaat — Das Wort Freistaat bezeichnet: ein historisches Synonym für Republik, siehe auch Freistaat (Republik) Staaten und Länder mit der Bezeichnung Freistaat: Oranje Freistaat, eine ehemalige Burenrepublik im südlichen Afrika Freistaat (Provinz), eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Freistaat Thüringen — Freistaat Thüringen …   Deutsch Wikipedia

  • Sachsen-Coburg und Gotha (Herzogtum) — Sachsen Coburg Sachsen Gotha Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.