Frieda Gallati


Frieda Gallati

Frieda Gallati (* 12. September 1876 in Glarus; † 30. Dezember 1955 ebenda) war eine Schweizer Historikerin. Gallati war Spezialistin für das Gebiet der Schweizerischen Aussenpolitik während des Dreissigjährigen Krieges und sie gilt als wichtigste Kennerin von Aegidius Tschudi.

Frieda Gallati promovierte - als zweite Schweizerin - 1902 an der Universität Zürich in Geschichte.[1] Die Tochter Rudolf Gallatis heiratete 1907 Wilhelm Melchior, von dem sie 1915 wieder geschieden wurde.

Werke

  • Der königliche schwedische in Teutschland geführte Krieg des Bogislav Philipp von Chemnitz und seine Quellen. Huber, Frauenfeld 1902 (zugleich Dissertation Universität Zürich). Internet Archive

Einzelnachweise

  1. Matrikeledition der Universität Zürich, Matrikel-Nr. 11326. Gallati, Frieda.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frieda (Vorname) — Frieda ist ein deutscher weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Verbreitung 3 Varianten 3.1 Vollnamen …   Deutsch Wikipedia

  • Gallati — ist der Familienname folgender Personen: Fridolin Gallati (1885–1987), Schweizer Unternehmer Frieda Gallati (1876–1955), Schweizer Historikerin Fritz Gallati (* 1935), Schweizer Radrennfahrer Rudolf Gallati (1845–1904), Schweizer Jurist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Glarus (Gemeinde) — Glarus Basisdaten Kanton: Glarus Bezirk: (Glarus kennt keine Bezirke) BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Glarus (Ort) — Glarus Basisdaten Kanton: Glarus Bezirk: (Glarus kennt keine Bezirke) BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Gal — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 12. September — Der 12. September ist der 255. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 256. in Schaltjahren), somit bleiben 110 Tage bis zum Jahresende. Wenn das folgende Jahr ein Schaltjahr ist, beginnt im Koptischen und im Äthiopischen Kalender das Jahr am 12.… …   Deutsch Wikipedia

  • 1876 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | ► ◄◄ | ◄ | 1872 | 1873 | 1874 | 18 …   Deutsch Wikipedia

  • 1955 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | ► ◄◄ | ◄ | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 30. Dezember — Der 30. Dezember ist der 364. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 365. in Schaltjahren) und somit der vorletzte Tag des Jahres. Historische Jahrestage November · Dezember · Januar 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Bogislaw Philipp von Chemnitz — Bogislaw Philipp von Chemnitz, bis 1648: Bogislaw Philipp Chemnitz (* 9. Mai 1605 in Stettin; † 19. Mai 1678 auf Hof Hallsta, Gemeinde Västerås) war Staatsrechtler und Historiker und ist außerdem als streitbarer Reichspublizist bekannt.… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.