Gedenkstätte


Gedenkstätte

Als Gedenkstätte bezeichnet man einen Ort mit starkem Bezug zu wichtigen - ob positiv oder negativ eingestuften - historischen Ereignissen oder Personen, der mitunter gärtnerisch umgestaltet und baulich mit Denkmälern oder Mahnmalen versehen sein kann.

Kleine Gedenkstätten bestehen manchmal nur aus einer Gedenktafel, an große sind häufig Museen angeschlossen. In den USA sind Gedenkstätten (memorial places) teilweise auch als Parks (memorial parks) angelegt.

Viele Gedenkstätten in Deutschland finden sich an Orten mit Bezug zum Nationalsozialismus, wie etwa in ehemaligen Konzentrationslagern, sie erinnern an Opfer, manchmal auch an die Täter des NS-Regimes. Aber auch für das Erinnern an Opfer der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR-Diktatur hat sich der Begriff eingebürgert.

Gedenkstätten sind meistens historische Orte wie KZs, Vernichtungslager, Haft- und Erschießungsstätten. Diese Stätten sollen bewahrt und „zum Sprechen“ gebracht werden. In der Regel bieten sie auch Dauerausstellungen zur Geschichte des Ortes und den Kontexten, seiner geschichtlichen Funktion usw. Denkmäler und Mahnmäler hingegen sind in der Öffentlichkeit errichtete und für die Dauer bestimmte materielle, plastische und möglicherweise mit Inschriften ausgestattete (Kunst-)Werke, die an einzelne Personen oder Ereignisse erinnern. Bauwerke, Säulen, Grabhügel, Stelen oder Statuen vergegenwärtigen die Vergangenheit und halten diese für die Zukunft im Bewusstsein.

Viele dieser Orte entfalten eine intensive pädagogische Arbeit, vor allem mit Jugendlichen. Neben den großen und bekannten staatlichen Gedenkstätten (in Trägerschaft der Länder und teilweise unterstützt von der Bundesregierung) sind in Deutschland auch viele Gedenkorte in bürgerschaftlicher Initiative entstanden, die sich an der Aufgabe des Erinnerns, Gedenkens und Ermahnens beteiligen.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gedenkstätte — Ge|denk|stät|te [gə dɛŋkʃtɛtə], die; , n: zur Erinnerung an ein Ereignis oder eine Person eingerichtete Stätte: eine Gedenkstätte für die Opfer des Krieges. * * * Ge|dẹnk|stät|te 〈f. 19〉 Ort, an dem zum Andenken an eine Persönlichkeit od. ein… …   Universal-Lexikon

  • Gedenkstätte — memorialas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Sporto varžybos įžymiam sportininkui arba aktyviam kūno kultūros ir sporto propaguotojui, rėmėjui atminti. kilmė lot. memorialis – atmintinas atitikmenys: angl. memorial vok.… …   Sporto terminų žodynas

  • Gedenkstätte — memorialas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Statinys paminklas įžymiam sporto veikėjui, sportininkui atminti, pvz., Dž. Neismito (J. Naismith) memorialas. kilmė lot. memorialis – atmintinas atitikmenys: angl. memorial vok.… …   Sporto terminų žodynas

  • Gedenkstätte — Ge|dẹnk|stät|te …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen — Die Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen besteht aus den Räumlichkeiten der ehemaligen zentralen Untersuchungshaftanstalt der Staatssicherheit der DDR, die von 1951 bis 1989 in Berlin Alt Hohenschönhausen in Betrieb war. Dort wurden vor allem… …   Deutsch Wikipedia

  • Gedenkstätte der Sozialisten — Gedenkstätte der Sozialisten, eingeweiht 1951 Die Gedenkstätte der Sozialisten ist eine Grab und Gedenkstätte innerhalb des Zentralfriedhofs Friedrichsfelde in Berlin. Die 1951 offiziell eingeweihte Anlage diente zusammen mit der angrenzenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Gedenkstätte Hohenschönhausen — Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen Die Gedenkstätte Berlin Hohenschönhausen besteht aus den Räumlichkeiten der ehemaligen zentralen Untersuchungshaftanstalt der Staatssicherheit der DDR, die von 1951 bis 1989 in Berlin Alt Hohenschönhausen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Gedenkstätte Plötzensee — Gedenkstätte Plötzensee …   Deutsch Wikipedia

  • Gedenkstätte Gudendorf — Die Gedenkstätte Gudendorf (Kreis Dithmarschen, Schleswig Holstein) soll an sowjetische Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter erinnern, die hier während des Zweiten Weltkrieges in einem Lager umgekommen sind. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Gedenkstätte Langer Gang — Die Gedenkstätte Langer Gang erinnert als Baudenkmal in Schwarzenbach an der Saale an die Opfer des Nationalsozialismus. Die Gedenkstätte befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof. Sie erinnert an die Opfer des KZ Außenlagers von… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.