Gerd Oswald


Gerd Oswald

Gerd Oswald (* 9. Juni 1919 in Berlin; † 22. Mai 1989 in Los Angeles) war ein deutscher Filmregisseur, Filmproduzent, Schauspieler und Drehbuchautor.

Der Sohn des Filmregisseurs Richard Oswald war zunächst als Assistant Director (Regieassistent) an zahlreichen Spielfilmen beteiligt. Unter anderem arbeitete er 1951 an „Rommel, der Wüstenfuchs“, und war 1962 als 2nd Unit Director (Regie: 2. Stab) für die Fallschirmsequenz in „Der längste Tag“ verantwortlich.

Bereits ab 1955 arbeitete Gerd Oswald als eigenständiger Regisseur, unter anderem an Fernsehserien, wie:

und Kinofilmen wie :

Beim deutschen Krimidrama „Am Tag, als der Regen kam“ von 1959 führte Oswald nicht nur Regie, sondern schrieb auch das Drehbuch. Diese Doppelfunktion hatte er auch 1960 in „Schachnovelle“ inne.

Gerd Oswald verstarb 1989 an Krebs.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • oswaldgutscheine …  

  • Gerd Oswald — Gerd Oswald, nom d artiste de Gerd Ornstein, est un réalisateur américain d origine allemande, né le 9 juin 1919 à Berlin, mort le 22 mai 1989 à Los Angeles, (Californie). Il est le fils du cinéaste Richard Oswald. Biographie… …   Wikipédia en Français

  • Gerd Oswald — (June 9, 1919 May 22,1989) was a director of American films and television. The son of German film director Richard Oswald, he was born in Berlin and died in Los Angeles, California.Oswald s film credits include A Kiss Before Dying (1956),… …   Wikipedia

  • Oswald — ist: Oswald (Vorname), ein männlicher Vorname Oswald (Dichtung), eine mittelalterliche Dichtung Oswald (Sussex), ein König von Sussex Oswald (East Anglia), ein König von East Anglia Oswald (Northumbria), ein König von Nordumbrien und Heiliger… …   Deutsch Wikipedia

  • Oswald (surname) — Oswald as surname Alice Oswald (born 1966), British poet Andrew Oswald (born 1953), British economist David Oswald, American football player Debra Oswald (born 1959), Australian writer Denis Oswald (born 1947), Swiss rower Ferdinand Oswald (born… …   Wikipedia

  • Oswald Spengler — Oswald Arnold Gottfried Spengler (* 29. Mai 1880 in Blankenburg, Harz; † 8. Mai 1936 in München) war ein deutscher Geschichtsphilosoph, Kulturhistoriker und antidem …   Deutsch Wikipedia

  • Oswald Pohl — während der Nürnberger Prozesse. Oswald Ludwig Pohl (* 30. Juni 1892 in Duisburg; † 7. Juni 1951 in Landsberg) war ein deutscher SS Obergruppenführer und General der Waffen SS. Pohl war als Leiter des SS Wirtschafts und Verwaltungsha …   Deutsch Wikipedia

  • Oswald Hempel — (* 1895 in Dresden; † 13. Februar 1945 ebenda) war ein deutscher Puppenspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Werke (Auswahl) 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Oswald — (eigentlich: Richard W. Ornstein; * 5. November 1880 in Wien; † 11. September 1963 in Düsseldorf) war ein österreichischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filme 3 …   Deutsch Wikipedia

  • List of The Outer Limits episodes — This page is a list of the episodes of The Outer Limits, a U.S. science fiction anthology television series originally lasting two seasons in the 1960s, which was revived for a seven season run in the 1990s. The original series ran on the ABC… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Os — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.