Germiston


Germiston
Germiston
Germiston (Gauteng)
Germiston
Germiston
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Gauteng
Metropole Ekurhuleni
Fläche
Metropolregion 1.924,4 km²
Einwohner 172.000 (1991)
Metropolregion 2.724.227 (24. Oktober 2007)
Dichte Vorlage:Infobox Ort/Wartung/Dichte
Metropolregion 1.415,6 Ew./km²
Gründung 1886
ISO 3166-2 ZA-GP
Politik
Bürgermeister Mondli Gungubele
Blick von Germiston auf die Goldminen etwa 1900,Nr. 2 ist die Simmer East Mine
Blick von Germiston auf die Goldminen etwa 1900,
Nr. 2 ist die Simmer East Mine
-26.21777777777828.167222222222

Germiston ist eine Stadt in der südafrikanischen Provinz Gauteng.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Germiston liegt etwa zehn Kilometer östlich von Johannesburg. Die Stadt ist seit 1999 Teil des Distrikts Ekurhuleni Metropolitan Municipality, in dem die zuvor eigenständigen Kommunen des East Rand, des östlichen Teils des Witwatersrand, zusammengefasst wurden.[1] Germiston hatte 1991 rund 172.000 Einwohner.[2]

Geschichte

Germiston entstand ab 1886 als Bergarbeitersiedlung für die Firma Simmer and Jack Mines Limited.[3] August Simmer und John Jack hatten als Eigentümer eines Ladens am Lake Chrissie die Hälfte der Farm Elandsfontein des Farmers Johan Georg Meyer in Zahlung genommen.[4] Kurz nach den Goldfunden im späteren Johannesburg wurde auch auf Elandsfontein Gold gefunden. Nach der Firmengründung 1887 wurde Germiston als geplante Siedlung angelegt und nach dem Geburtsort von John Jack in Schottland benannt. Auf dem zweiten Teil der ehemaligen Farm entstand die heutige Nachbarstadt Alberton.

Germiston wurde 1903 zur Gemeinde und 1950 zur Stadt. In Germiston befinden sich der größte Eisenbahnknotenpunkt Südafrikas[5], eine Rennstrecke namens WesBank Raceway[6] und die Rand Refinery[7] (gegründet 1921), die größte Goldraffinerie der Welt. Germiston ist seit 2000 der Sitz der Verwaltung des Regierungsbezirks Ekurhuleni Metropolitan Municipality. Das Verwaltungsgebäude des Regierungsbezirkes heißt nach dem Stadtgründer August Simmer Building[8].

Söhne und Töchter der Stadt

Einzelnachweise

  1. vgl. en:East Rand, Version 151659629
  2. http://www.encyclopedia.com/doc/1E1-Germisto.html
  3. http://en.wikipedia.org/wiki/Germiston,_Gauteng
  4. Eric Rosenthal: Gold! Gold! Gold!, The Macmillan Company, New York 1970, S. 163
  5. http://www.original.britannica.com/eb/article-9036594/Germiston
  6. http://en.wikipedia.org/wiki/WesBank_Raceway
  7. http://www.randrefinery.com
  8. http://www.legalbrief.co.za/article.php?story=2008082816511046

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Germiston — v. d Afrique du Sud, au S. E. de Johannesburg; 155 740 hab. Mines d or; industries …   Encyclopédie Universelle

  • Germiston —   [ dʒəːmɪstən], Industriestadt im Ballungsgebiet Witwatersrand, Provinz Gauteng, Republik Südafrika, südöstlich von Johannesburg, 134 000 Einwohner; mit der größten Goldraffinerie der Erde; größter Eisenbahnknotenpunkt des Landes… …   Universal-Lexikon

  • Germiston — [jʉr′mis tən] city in central Gauteng province, South Africa: pop. 134,000 …   English World dictionary

  • Germiston — 26°13′4″S 28°10′2″E / 26.21778, 28.16722 …   Wikipédia en Français

  • germiston — ˈjərmə̇stən adjective Usage: usually capitalized Etymology: from Germiston, Union of So. Africa : of or from the city of Germiston, Union of South Africa : of the kind or style prevalent in Germiston …   Useful english dictionary

  • Germiston — /jerr meuh steuhn/, n. a city in S Transvaal, in the NE Republic of South Africa. 132,273. * * * ▪ South Africa       city, Gauteng province, South Africa. Germiston lies 5,550 feet (1,690 metres) above sea level and is situated in the… …   Universalium

  • Germiston — Original name in latin Germiston Name in other language Germiston State code ZA Continent/City Africa/Johannesburg longitude 26.23481 latitude 28.17665 altitude 1649 Population 0 Date 2012 07 12 …   Cities with a population over 1000 database

  • Germiston — geographical name city NE Republic of South Africa in Gauteng E of Johannesburg population 221,972 …   New Collegiate Dictionary

  • Germiston — ► C. de la República de Sudáfrica, en la prov. de Transvaal; 116 718 h. Refinería de oro …   Enciclopedia Universal

  • germiston — ger·mis·ton …   English syllables


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.