Halbschlag

Halber Schlag
Halber Schlag
Typ Grundform
Anwendung Grundform beim Knüpfen
Ashley-Nr
Englisch Half Hitch

Ein halber Schlag oder Halbschlag ist eine Grundform beim Knüpfen von Knoten. Er kann ein Seil oder ein Objekt umschließen.

Inhaltsverzeichnis

Anwendung

Der halbe Schlag ist Bestandteil vieler Knoten. Am bekanntesten ist Anderthalb Rundtörn mit zwei halben Schlägen. Ergänzend dient er zur Sicherung des freien Seilendes, beispielsweise beim Webeleinenstek.

Feuerwehr

Halbschlag am Strahlrohr

Die Feuerwehren legen einen Halbschlag um Balken oder andere lange Gegenstände, die hochgezogen oder abgelassen werden müssen, um diese besser führen zu können und sie am unkontrollierten Umherschlagen zu hindern. (siehe Bild mit Halbschlag am Strahlrohr).

In der Regel wird er zusammen mit einem Mastwurf oder einer Doppelschlinge benutzt, die der eigentlichen Befestigung des Gerätes dienen. Im Ashley-Buch der Knoten wird diese Variante auch als Überkreuzknoten (Nummer 206) bezeichnet.

Bauhandwerk

zum Sichern langer Balken

Auf dem Bau und von Zimmerleuten werden Balken unten mit dem Zimmermannsknoten befestigt, und oben mit einem halben Schlag gesichert, und können so mit einem Seil senkrecht hochgezogen werden.

Segeln

Beim Segeln wird beim Belegen auf der Klampe die Leine zum Schluss mit einem Kopfschlag (Halber Schlag) gesichert.

Beim Belegen auf dem Poller werden zwei Halbe Schläge über den Poller geworfen. So entsteht der geworfene Webeleinenstek.

Eine Leine kann auch auf der Winsch mit einem halben Schlag belegt werden. Dazu wird das lose Ende unter dem festen Ende als Bucht durchgezogen und diese als halber Schlag über die Wisch gestülpt. Es entsteht dann eine Art „Stopperstek“.Dasselbe geht auch mit einer Ankerkette am Kettenpoller.

Mit der Großschot oder einer Hilfsleine kann das aufgetuchte Segel am Großbaum festgezurrt werden. Dazu knüpft man mehrere halbe Schläge um Segel und Baum, bei denen die Leine jeweils als Bucht durchgezogen wird. Das Ganze sieht dann wie eine verschnürte Wurst aus und lässt sich durch Zug am losen Ende auf die ganze Länge wieder aufziehen.

Im Gegensatz zum selbst öffnenden halben Schlag gibt es auch den Marlschlag um ein Segel an einer Spiere anzuschlagen.

Siehe auch

Weblinks

Unterschied: Halber Schlag und Marlschlag


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Doppelter Ankerstich — Feuerwehrknoten sind Knotenverbindungen von Seilen, Leinen usw. die im Feuerwehralltag gebraucht werden. Es handelt sich hierbei um Knoten, die in der Seefahrt oder im Alltag ihren Ursprung haben. Bei der Feuerwehr dienen die Knoten dazu,… …   Deutsch Wikipedia

  • Halber Schlag — Typ Grundform Anwendung Grundform beim Knüpfen Ashley Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerwehrknoten — sind Knotenverbindungen von Seilen, Leinen usw. die im Feuerwehralltag gebraucht werden. Es handelt sich hierbei um Knoten, die in der Seefahrt oder im Alltag ihren Ursprung haben. Bei der Feuerwehr dienen die Knoten dazu, Gegenstände… …   Deutsch Wikipedia

  • Rettungsbund — Der Brustbund (auch Rettungsbund, veraltet: Rettungsknoten) bezeichnet eine spezielle Art, eine Feuerwehrleine (früher: Fangleine) anzulegen, um eine Person im Notfall ohne Gerät wie Sicherheitsgurt oder Abseilgeschirr gegen Abstürzen (z. B. beim …   Deutsch Wikipedia

  • Rettungsknoten — Der Brustbund (auch Rettungsbund, veraltet: Rettungsknoten) bezeichnet eine spezielle Art, eine Feuerwehrleine (früher: Fangleine) anzulegen, um eine Person im Notfall ohne Gerät wie Sicherheitsgurt oder Abseilgeschirr gegen Abstürzen (z. B. beim …   Deutsch Wikipedia

  • Brustbund — Der Brustbund (auch Rettungsbund, veraltet: Rettungsknoten) bezeichnet eine spezielle Art, eine Feuerwehrleine (früher: Fangleine) anzulegen, um eine Person im Notfall ohne Gerät wie Sicherheitsgurt oder Abseilgeschirr gegen Abstürzen (z. B …   Deutsch Wikipedia

  • Bundeswettbewerb (Jugendfeuerwehr) — Der Bundeswettbewerb (BWB) der Deutschen Jugendfeuerwehr (JF) ist ein Wettbewerb, der alle 2 Jahre auf Bundesebene und jährlich auf Landes , Bezirks , Kreis und Gemeindeebene ausgeführt wird. Er wird von der Deutschen Jugendfeuerwehr ausgetragen …   Deutsch Wikipedia

  • Halteleine — Unter einer Saugleitung versteht man die gesamte Leitung aus einer offenen Wasserentnahmestelle bis zu einer Pumpe. Das Kennzeichen einer Saugleitung ist der im Betrieb entstehende Unterdruck. Zu der Saugleitung gehört: Der Saugkorb Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Klöppeln — ist eine Handarbeitstechnik, bei der mittels Klöppel (spindelförmige, meist aus Holz gefertigte „Spulen“) und dem daran aufgewickelten Garn verschiedenartige Spitzen gefertigt werden. Klöppelarbeit im Heimatmuseum Annerod (Hessen) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Knoten — Der Versuch, eine vollständige und eindeutige Liste der Knoten zu erstellen, stößt auf eine unüberwindliche Schwierigkeit: Die Knoten wurden nicht von einer zentralen Stelle systematisch definiert, sondern sind über Jahrhunderte und in ganz… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.