Heymann

Heymann ist der Familienname folgender Personen:

  • Andreas Heymann (* 1966), deutsch-französischer Biathlet
  • Aribert Heymann (1898–1946), deutscher Hockeyspieler
  • Bernhard Heymann (1861–1933), deutscher Chemiker
  • Berthold Heymann (1870−1939; auch Berthold Haymann), deutscher Landespolitiker (Württemberg) (SPD)
  • Birger Heymann (* 1943), deutscher Komponist und Musiker
  • Bruno Heymann (1871–1943), deutscher Arzt und Hygieniker
  • Carl Heymann (Verleger) (1793–1862), deutsch-jüdischer Verleger
  • Carl Heymann (Musiker) (1854–1922), deutscher Pianist und Klavierlehrer
  • Carsten Heymann (* 1972), deutscher Biathlet
  • Dietrich von Heymann (* 1935), deutscher Theologe, Religionsädagoge und Heilpraktiker
  • Emil Heymann (1878–1936), deutscher Neurochirurg
  • Ernst Heymann (1870–1946), deutscher Jurist
  • Fritz Heymann (1897–1943), deutscher Journalist, Schriftsteller und Übersetzer
  • Götz Heymann (* 1935), deutscher Szenenbildner und Filmarchitekt
  • Hans Werner Heymann (* 1946), deutscher Erziehungswissenschaftler und Hochschullehrer
  • Isaac Heymann (auch: Isaak Heymann, genannt der Gnesener Chasan; 1834–1906), niederländischer Chasan
  • Karl Gottlob Heymann (1825–1905), deutscher konservativer Politiker, MdL (Königreich Sachsen)
  • Klaus Heymann (* 1936), deutscher Unternehmer (Naxos)
  • Lida Gustava Heymann (1868–1943), deutsche Frauenrechtlerin
  • Margarete Heymann (1899–1990), deutsche Keramik-Künstlerin
  • Mendel Heymann (1683–1766), Sofer, Gemeindeschreiber und Primarschullehrer in Dessau
  • Michael Heymann (*1939), deutscher Schlagersänger und Radiomoderator in der DDR
  • Philip Heymann (* 1932), US-amerikanischer Jurist; stellvertretender US Attorney General
  • Robert Heymann (1879–1946), deutscher Schriftsteller, Dramaturg, Drehbuchautor und Filmregisseur
  • Rudolf Heymann (1874–1947), deutscher Richter
  • Stefan Heymann (1896-1967), deutscher jüdischer Kommunist, Redakteur, KZ-Häftling sowie Kulturfunktionär der SED, Botschafter der DDR und Hochschullehrer
  • Theodor Heymann (1853–1936), deutscher Unternehmer und konservativer Politiker, MdL (Königreich Sachsen)
  • Tomer Heymann (* 1970), israelischer Filmregisseur
  • Victor Heymann (1842-1926), deutscher Rechtsanwalt und Politiker (Braunschweig)
  • Walter Heymann (1882-1915), deutscher Dichter
  • Werner Richard Heymann (1896–1961), deutscher Komponist und Dirigent

sowie der Vorname von

  • Heymann Steinthal (auch Chajim, Heinemann, Hermann oder Heinrich; 1823−1899), deutscher Philologe und Philosoph

siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heymann — is the surname of: * Aribert Heymann * David Heymann * David L. Heymann * Ernst Heymann * Philip HeymannHeymann is the given name of: * Heymann Steinthal (1823 1899), German philologist and philosopher.ee also* Heyman …   Wikipedia

  • Heymann —  Ne doit pas être confondu avec Heyman. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Heymann est un nom de famille notamment porté par : Claude Heymann (1907 1994) , réalisateur et… …   Wikipédia en Français

  • Heymann — Recorded in Europe in some four hundred surnames spelling forms since the medieval times, this name is a derivative of the pre 7th century German personal name Heim ric , meaning home rule . Compound names of this type, were very popular in the… …   Surnames reference

  • Heymann — Heimann …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • HEYMANN, FRITZ — (1897–1944), German journalist and historical writer. Heymann, who was born in Duesseldorf, volunteered for war service with the German army at the age of 17. He was captured and subsequently escaped from captivity in England to rejoin his… …   Encyclopedia of Judaism

  • Heymann Steinthal — Chajim Heymann Steinthal, auch Heinemann, Hermann oder Heinrich, (* 16. Mai 1823 in Gröbzig, Anhalt; † 14. März 1899 in Berlin) war ein deutscher Philologe und Philosoph …   Deutsch Wikipedia

  • Heymann von Heine — Heymann Heine, eigentlich Chaijm Bückeburg (* unbekannt in Bückeburg; † 18. September 1780 in Hannover)[1] war ein jüdischer Kaufmann in Hannover. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Leben 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Heymann Heine — Heymann Heine, eigentlich Chaijm Bückeburg (* unbekannt in Bückeburg; † 18. September 1780 in Hannover)[1] war ein jüdischer Kaufmann in Hannover. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Leben 3 E …   Deutsch Wikipedia

  • HEYMANN, WALTHER — (1882–1915), German poet, pioneer of German expressionism. He read law in Koenigsberg, Freiburg, Berlin and Munich; after the first civil service examination he was a teacher on probation in Insterburg and Koenigsberg. Heymann, who was born in… …   Encyclopedia of Judaism

  • Heymann Steinthal — Heymann or Hermann Steinthal (born at Gröbzig, Anhalt, May 16, 1823; died at Berlin March 14, 1899) was a German philologist and philosopher. He studied philology and philosophy at the University of Berlin, and was in 1850 appointed Privatdozent… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.