IRL

Die Abkürzung IRL steht für:

  • das ISO 3166 und olympische Länderkürzel sowie das Kfz-Kennzeichen der Republik Irland
  • „in real life“, „im richtigen Leben“; Charakterisiert meist den Gegensatz zur online verbrachten Zeit
  • Indy Racing League, der Veranstalter der amerikanischen Rennsportserie IndyCar Series
  • Innovative Retail Laboratory, in anwendungsnahes Forschungslabor des DFKI, in dem Themenkomplexe rund um intelligente Einkaufsberater getestet werden
  • Inter Repeater Links (Punk-zu-Punkt-Verbindungen zwischen Repeatern)
  • Industrial Robot Language, eine einheitliche und von Robotertypen und -steuerungen unabhängige Programmiersprache für Industrieroboter
  • Isamaa ja Res Publica Liit, eine konservative Partei in Estland


Irl ist der Name folgender Personen:

Ortsname:

  • Irl (Oberbergkirchen), Ortsteil der Gemeinde Oberbergkirchen, Landkreis Mühldorf am Inn, Bayern
  • Irl (Regensburg), Ortsteil der kreisfreien Stadt Regensburg, Bayern


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing

Wikimedia Foundation.