Implied-Powers-Doktrin

Bei der Implied-Powers-Doktrin handelt es sich um eine aus dem US-amerikanischen Recht stammende Auslegungsregel des Völkerrechts. Danach sind Kompetenzvorschriften in völkerrechtlichen Verträgen so auszulegen, dass sie auch die ungeschriebenen Kompetenzen beinhalten, ohne die die Wahrnehmung der ausdrücklich geschriebenen Kompetenzvorschriften nicht möglich wäre und ohne die sie nicht sinnvoll zur Anwendung kämen.

Diese Methode wird als eine besondere Art der teleologischen Auslegung (Auslegung nach dem Sinn und Zweck der Norm) verstanden. Sie ist – in ähnlicher Form – dem deutschen Recht nicht fremd. So sind etwa die ungeschriebenen Gesetzgebungskompetenzen des Bundes als Annexkompetenz oder „Kraft Sachzusammenhangs“ zusätzlich zu den Katalogen der Art. 73, 74 Grundgesetz von Rechtsprechung und der Lehre anerkannt.

EuGH

Die Implied-Powers-Doktrin wird unter anderem vom Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaften (EuGH) angewendet. Dieser begründete damit, dass der EU in den Bereichen, in denen sie die ausschließliche Gesetzgebungsbefugnis innehat, auch die Befugnis zusteht, Verträge mit Drittstaaten abschließen zu können (Schluss von der Innen- auf die Außenkompetenz). Der EuGH erwähnt die Implied-Powers-Doktrin ausdrücklich in der Rechtssache 8/55, „Fédéchar“, amtliche Entscheidungssammlung des EuGH 1955/56, S. 295 (312).

Siehe auch

Weblinks

Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Implied Powers — Bei der Implied Powers Doktrin handelt es sich um eine aus dem US amerikanischen Recht stammende Auslegungsregel des Völkerrechts. Danach sind Kompetenzvorschriften in völkerrechtlichen Verträgen so auszulegen, dass sie auch die ungeschriebenen… …   Deutsch Wikipedia

  • James McCulloch v. The State of Maryland — McCulloch v. Maryland Verhandelt 22. Februar 1819 Entschieden 6. März 1819 Rubrum: James McCulloch v. The State of Maryland, John James Aktenzeichen: 17 U.S. 316 (1819) …   Deutsch Wikipedia

  • Effet Utile — Unter Effet Utile (Effizienzgebot, frz. nützliche/praktische Wirkung) versteht man im Völkerrecht den Grundsatz, eine Norm so auszulegen und anzuwenden, dass das Vertragsziel am besten und einfachsten erreicht werden kann. Dieser Grundsatz ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Effizienzgebot — Unter Effet Utile (Effizienzgebot, frz. nützliche/praktische Wirkung) versteht man im Völkerrecht den Grundsatz, eine Norm so auszulegen und anzuwenden, dass das Vertragsziel am besten und einfachsten erreicht werden kann. Dieser Grundsatz ist… …   Deutsch Wikipedia

  • McCulloch v. Maryland — Verhandelt 22. Februar 1819 Entschieden 6. März 1819 Rubrum: James McCulloch v. The State of Maryland, John James Aktenzeichen …   Deutsch Wikipedia

  • Demokratiedefizit der Europäischen Union — Das Demokratiedefizit der Europäischen Union ist ein geläufiges Schlagwort, mit dem die Einschätzung bezeichnet wird, dass die Europäische Union in ihrem politischen Wirken nicht ausreichend demokratisch legitimiert sei.[1] Unter den Kritikern… …   Deutsch Wikipedia

  • Kompetenz kraft Natur der Sache — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Recht zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität von Artikeln aus dem Themengebiet Recht auf ein akzeptables Niveau zu bringen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Prinzip der begrenzten Einzelermächtigung — Das Prinzip der begrenzten Einzelermächtigung im EU Recht besagt, dass Organe der Europäischen Union bzw. der Europäischen Atomgemeinschaft nur dann Rechtsnormen erlassen dürfen, wenn sie durch die Verträge, das sogenannte Primärrecht, dazu… …   Deutsch Wikipedia

  • effet utile — Unter effet utile (Effizienzgebot, frz. nützliche/praktische Wirkung) versteht man im Völkerrecht den Grundsatz, eine Norm so auszulegen und anzuwenden, dass das Vertragsziel am besten und einfachsten erreicht werden kann. Dieser Grundsatz ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Salpeterkrieg — Die farbigen Flächen zeigen die Grenzen vor dem Krieg. Die Puna de Atacama und die östliche Tarija …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.