Jambú

Jambú, „Parákresse“
Acmella oleracea

Acmella oleracea

Systematik
Euasteriden II
Ordnung: Asternartige (Asterales)
Familie: Korbblütler (Asteraceae)
Unterfamilie: Asteroideae
Gattung: Acmella
Art: Jambú, „Parákresse“
Wissenschaftlicher Name
Acmella oleracea
(L.) R.K.Jansen

Mit Jambú [ʒãˈbu] wird in Nordbrasilien die Pflanzenart Acmella oleracea (Familie der Korbblütler, Asteraceae) bezeichnet. Irreführend ist die zuweilen verwendete deutsche Bezeichnung „Parákresse“, die eine Zugehörigkeit zur Familie der Kreuzblütengewächse suggeriert. A. oleracea ist nur aus Kultur bekannt, als Heimat wird Peru vermutet. Sie wird im Englischen wegen ihrer schmerzbetäubenden Wirkung toothache plant („Zahnweh-Pflanze“) genannt, wegen der Form der Blütenköpfchen findet sich auch die Bezeichnung eyeball plant („Augapfel-Pflanze“). Ebenfalls der Form der Blütenköpfchen wegen wird sie, wie einige andere Pflanzenarten, im Deutschen „Husarenknopf“ genannt. Andere volkstümliche Namen sind „Parakressekraut“ und „Prickelknopf“. In Großhandelsmärkten kann man die Blütenköpfe als Sechuan-Buttons kaufen. Sie haben allerdings eine geringe Haltbarkeit.

Zumindest zwei weitere Arten der Gattung Acmella (A. ciliata, A. brachyglossa) werden ebenfalls als „Jambú“ bezeichnet, haben aber keine größere Bedeutung für den kommerziellen Anbau.

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

A. oleracea ist eine einjährige, krautige Pflanze. Die Laubblätter sind einfach und haben einen gekerbten Blattrand. Es werden körbchenförmige Blütenstände gebildet. Die Früchte sind Achänen. Diese Art ist sehr frostempfindlich.

Nutzung

Gekochte Jambú-Blätter werden im Norden Brasiliens für verschiedene traditionelle Gerichte verwendet, vor allem in Verbindung mit Tucupí, z. B. Pato no Tucupí (Ente und Jambú-Gemüse, gekocht in Tucupí), eine kulinarische Spezialität in der Region Belém. Jambú-Blätter erzeugen ein für den europäischen Gaumen ungewohntes „prickelndes“, leicht betäubendes Gefühl an der Zungenspitze.

Jambú-Blättern wird eine entzündungshemmende Wirkung zugeschrieben; antibakterielle Effekte konnten allerdings nicht nachgewiesen werden.[1] Die Pflanzen werden in der Volksheilkunde gegen Rheuma, Gicht und Zahnfleischentzündungen eingesetzt. Wenn die Blätter roh zerkaut werden, beginnt es nach wenigen Sekunden auf der Zunge zu prickeln ähnlich der Wirkung von Brausepulver, wobei sich ein aromatischer Kräutergeschmack ausbreitet.[2]

Bilder

Jambú (hier die Art Acmella ciliata (Kunth) Cass.) von einem Markt in Bragança, Nordbrasilien:

Quellen

  1. Holetz, F. B.; Pessini, G. L.; Sanches, N. R.; Cortez, D. A. G.; Nakamura, C. V.; Dias Filho, B. P.: Screening of some plants used in the Brazilian folk medicine for the treatment of infectious diseases. Mem. Inst. Oswaldo Cruz, Rio de Janeiro, Vol. 97(7): 1027-1031, 2002 ([1])
  2. Birgitt Eltzel: Prickeltest mit Parakresse. Kleingärtner zeigen im Marzahner Schaukräutergarten mehr als 250 verschiedene Sorten. In: Berliner Zeitung vom 8. September 2011, S. 19

Weblinks

 Commons: Jambú – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jambu — could refer to :* Wax Jambu (Fruit) : Rose colored fruit. * Jambu Fruit Dove : A species of Fruit Dove (bird). * Jambu (tree) : . . . as in Jambu dvipa. On the right side is the Jambu (tree) whence it is called the Jambu dvipa. Its night and day… …   Wikipedia

  • jambu — JAMBÚ s. m. arbore mirtaceu din India, cu fruct mic şi negru, asemănător ca aspect măslinei uscate. (< germ. Jambuse) Trimis de raduborza, 15.09.2007. Sursa: MDN …   Dicționar Român

  • jambu — s. m. [Botânica] Planta da Ásia e da América …   Dicionário da Língua Portuguesa

  • jambu — noun see jambo * * * jambu /jumˈ or jamˈboo/ noun A S Asian evergreen tree of the family Myrtaceae (also jambul, jambool /jum boolˈ/, jamˈbolan and jambolana / bō läˈnə/) ORIGIN: Sans jambu, jambū, jambūla * * * jambu see jambo …   Useful english dictionary

  • Jambu — Original name in latin Jambu Name in other language Jambu State code ID Continent/City Asia/Jakarta longitude 8.0338 latitude 111.6379 altitude 129 Population 0 Date 2013 06 06 …   Cities with a population over 1000 database

  • jambu — /ˈdʒæmbu/ (say jambooh) noun 1. Also, Java plum. a large evergreen tree, Eugenia jambolana, the bark and leaves of which have medicinal properties; found in India, South East Asia and Australia. 2. the ovoid one seeded fruit of this tree,… …   Australian English dictionary

  • jambu — जम्बु …   Indonesian dictionary

  • jambū — जम्बू …   Indonesian dictionary

  • jambu — jam·bu …   English syllables

  • Jambu Inn — (Санур,Индонезия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Jl. Hang Tuah, No. 54 Sanur,, 80361 Сан …   Каталог отелей

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.