Jan Faktor

Jan Faktor (* 3. November 1951 in Prag) ist ein tschechisch-deutscher Schriftsteller und Übersetzer.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Jan Faktor war von 1973 bis 1978 Systemadministrator und Programmierer an einem Prager Rechenzentrum. 1978 übersiedelte er in die DDR. Er arbeitete dort als Schlosser und Kindergärtner und engagierte sich bereits frühzeitig in der Untergrund-Literaturszene. Im Jahre 1989 war Faktor Mitarbeiter des Rundbriefs des Neuen Forum, später Mitarbeiter der Zeitung Die Andere. Sein Roman Georgs Sorgen um die Vergangenheit oder im Reich des heiligen Hodensack-Bimbams von Prag wurde 2010 für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert und gelangte auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises.

Veröffentlichungen

  • Einakter von Dichtung und Frechheit. Ursus-Press, Berlin 1988
  • Georgs Sorgen um die Zukunft. (gekürzte Fassung) in Experimentelle Texte Nr. 18. Universität-Gesamthochschule Siegen; Siegen 1988, ISSN 0178-7802
  • Georgs Versuche an einem Gedicht und andere positive Texte aus dem Dichtergarten des Grauens. Aufbau-Verlag, Berlin/Weimar 1989, ISBN 3-351-01451-1
  • Henry’s Jupitergestik in der Blutlache Nr.3 und andere positive Texte aus Georgs Besudelungs- und Selbstbesudelungskabinett: Texte, Manifeste, Stücke und ein Bericht. Janus Press, Berlin 1991, ISBN 3-86163-022-2
  • Körpertexte. (Herausgegeben anlässlich der Verleihung des Kranichsteiner Literaturpreises) Janus Press, Berlin 1993, ISBN 3-928942-16-6
  • Die Leute trinken zuviel, kommen gleich mit Flaschen an oder melden sich gar nicht oder Georgs Abschiede und Atempausen nach dem verhinderten Werdegang zum Arrogator eines Literaturstosstrupps: Körpertexte, Sprechtexte, Essays. Janus Press, Berlin 1995, ISBN 3-928942-21-2
  • Mein Leben als Gebrauchsangewiesener Mensch in der DDR. (Realsatirische Diavorträge über Gebrauchsanweisungen aus der DDR, 1997 bis 1999)
  • Fremd im eigenen Land? Psychosozial-Verlag, Gießen 2000, ISBN 3-89806-004-7 (Essayband, gemeinsam mit Annette Simon)
  • Minsk 32 - my love: Ein Computer-Aussteiger aus den 70er Jahren packt aus. In: Frankfurter Rundschau v. 24. Juni 2000
  • Schornstein. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2006, ISBN 3-462-03682-3
  • Georgs Sorgen um die Vergangenheit oder Im Reich des heiligen Hodensack-Bimbams von Prag. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2010 ISBN 978-3-462-04188-0

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jan Faktor — (né le 3 novembre 1951 à Prague) est un écrivain et traducteur tchéquo allemand De 1973 à 1987, Jan Faktor a été programmeur dans un centre de calcul à Prague. En 1978, âgé de 27 ans, il a déménagé en République démocratique allemande à Berlin,… …   Wikipédia en Français

  • Faktor — (lat. factor ‚Macher, Urheber‘) steht für: Operand einer Multiplikation eine spezielle von Neumann Algebra Teilgraph in der Graphentheorie, siehe Glossar Graphentheorie#F Werkmeister einer Buchdruckerei (veralteter Ausdruck), siehe Druckersprache …   Deutsch Wikipedia

  • Faktor Xa-inhibitor — Strukturformel …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Vlk Kempelen — Selbstporträt Kempelens, Kohlezeichnung mit Signatur Johann Wolfgang Ritter von Kempelen de Pázmánd (ungarisch Kempelen Farkas, slowakisch Ján Vlk Kempelen) (* 23. Januar 1734 in Pressburg; † 26. März 1804 in der Alservorstadt, heute …   Deutsch Wikipedia

  • Shannon-Faktor — Das Nyquist Shannonsche Abtasttheorem, in neuerer Literatur auch WKS Abtasttheorem (für Whittaker Kotelnikow Shannon) genannt, ist ein grundlegendes Theorem der Nachrichtentechnik, Signalverarbeitung und Informationstheorie. Claude Elwood Shannon …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Prag — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Alphabetische Sortierung ist nicht wirklich sinnvoll (das kann eine Kategorie auch). Besser nach Epochen oder nach Fachgebieten bzw. Lebensbereichen. Außerdem wären… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fa — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Dichter — Diese Seite listet alphabetisch deutsche und deutschsprachige Lyriker auf, Schriftsteller und Schriftstellerinnen also, deren literarisches Werk entweder ausschließlich oder überwiegend aus Lyrik besteht, in deren Werk Lyrik eine qualitativ oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Dichter — Diese Seite listet alphabetisch deutsche und deutschsprachige Lyriker auf, Schriftsteller und Schriftstellerinnen also, deren literarisches Werk entweder ausschließlich oder überwiegend aus Lyrik besteht, in deren Werk Lyrik eine qualitativ oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Lyriker — Diese Seite listet alphabetisch deutsche und deutschsprachige Lyriker auf, Schriftsteller und Schriftstellerinnen also, deren literarisches Werk entweder ausschließlich oder überwiegend aus Lyrik besteht, in deren Werk Lyrik eine qualitativ oder… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.