Kalzination

Als Kalzinierung oder Calcination (von lat. calx, calcis für Kalk) bezeichnet man in der Chemie das Erhitzen (Brennen) eines Materials mit dem Ziel, dieses zu entwässern, zu verfärben oder zu zersetzen.

Die namensgebende Reaktion läuft beim Kalkbrennen, als Teil des technischen Kalkkreislaufs, ab.

Technisch spielt die Kalzinierung z. B. bei der Herstellung von Zement oder Aluminiumoxid (Korund) eine Rolle. Dabei werden vor allem Drehrohröfen verwendet.

In der Alchemie spielt die Kalzinierung eine wichtige Rolle bei der Herstellung des Steins der Weisen. Unter Calcination versteht man in der Spagyrik das Veraschen eines getrockneten Rückstandes von Heilpflanzen. Dadurch werden aus den anorganischen Verbindungen der verbliebenen Pflanzenmasse viele wertvolle Mineralien und Spurenelemente isoliert.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kalzination — (v. lat. calx, Kalk, »Verkalkung«), ursprünglich das Glühen im offenen Feuer, wobei Metalle Sauerstoff aufnehmen, nach der frühern Auffassung verkalken. Gegenwärtig versteht man unter K. auch ein Glühen von Substanzen zum Austreiben flüchtiger… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kalzination — Kalzination, Verkalkung, früher s.v.w. Oxydation der Metalle, Verwandlung dieser in sog. Metallkalk (Metalloxyde) durch Glühen an der Luft, jetzt das Glühen anderer Substanzen, um sie von gewissen Bestandteilen zu befreien; so ist kalzinierte… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kalzination — Kal|zi|na|ti|on 〈f. 20; unz.〉 Prozess, Produkt des Kalzinierens [<lat. calx, Gen. calcis „Kalk“] * * * Kal|zi|na|ti|on, die; [zu lat. calx (Gen.: calcis), ↑Kalk] (Chemie): a) Zersetzung einer chemischen Verbindung durch Erhitzen; b) das… …   Universal-Lexikon

  • Kalzination — Kal|zi|na|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 = Calcination …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kalzination — Kal|zi|na|ti|on, hem. fachspr. Calcination [kaltsi...] die; <zu ↑...ation>: a) Zersetzung einer chem. Verbindung durch Erhitzen; b) das Austreiben von Wasser aus Kristallen; c) Umwandlung in kalkähnliche Substanz …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kalzination — Kal|zi|na|ti|on, chemisch fachsprachlich Cal|ci|na|ti|on, die; <lateinisch> (Zersetzung einer chemischen Verbindung durch Erhitzen; Umwandlung in kalkähnliche Substanz) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Auskarbonatisieren — Technischer Kalkkreislauf: Hier ausgehend von den drei beteiligten chemischen Stoffen Der Technische Kalkkreislauf beschreibt die technische Umwandlung des Naturstoffs Kalkstein in drei Schritten. Brennen: Zuerst wird Calciumcarbonat, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergbau auf der Insel Thasos — Bergbau und Erzverhüttung auf der Insel Thasos weisen eine sehr lange und bemerkenswerte Geschichte auf. Diese reicht mit langzeitigen Unterbrechungen von der Jungsteinzeit bis in das 2. Jahrtausend unserer Zeitrechnung. Beginnend mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergbau in Thasos — Bergbau und Erzverhüttung auf der Insel Thasos weisen eine sehr lange und bemerkenswerte Geschichte auf. Diese reicht mit langzeitigen Unterbrechungen von der Jungsteinzeit bis in das 2. Jahrtausend unserer Zeitrechnung. Beginnend mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergbau und Metallgewinnung auf der Insel Thasos — Bergbau und Erzverhüttung auf der Insel Thasos weisen eine sehr lange und bemerkenswerte Geschichte auf. Diese reicht mit langzeitigen Unterbrechungen von der Jungsteinzeit bis in das 2. Jahrtausend unserer Zeitrechnung. Beginnend mit der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.