Kamenný Přívoz

Kamenný Přívoz
Wappen von Kamenný Přívoz
Kamenný Přívoz (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Středočeský kraj
Bezirk: Praha-západ
Fläche: 627 ha
Geographische Lage: 49° 52′ N, 14° 31′ O49.86444444444414.510555555556255Koordinaten: 49° 51′ 52″ N, 14° 30′ 38″ O
Höhe: 255 m n.m.
Einwohner: 1.281 (1. Jan. 2011) [1]
Postleitzahl: 252 82 - 254 01
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 4
Verwaltung
Bürgermeister: Konstantin Navrátil (Stand: 2006)
Adresse: Kamenný Přívoz 10
25282 Kamenný Přívoz
Gemeindenummer: 539368
Website: www.kamennyprivoz.cz
Lageplan
Lage von Kamenný Přívoz im Bezirk Praha-západ
Karte

Kamenný Přívoz (deutsch Steinüberfuhr) ist eine Gemeinde mit 1.120 Einwohnern und zahlreichen Wochenendhäusern, die überwiegend Prager Bürgern gehören. Sie befindet sich im tschechischen Bezirk Prag-West (okres Praha-západ).

Das Gemeindegebiet erstreckt sich am Unterlauf der Sázava, vier Kilometer südlich der Stadt Jílové u Prahy.

Inhaltsverzeichnis

Ortsteile

Zur Gemeinde Kamenný Přívoz gehören die Ortschaften Kamenný Újezdec (Steinaujestetz), Hostěradice (Hostieraditz) und Žampach (Pochmühle).

Geschichte

Der älteste Ortsteil Hostěradice, war ursprünglich ein Hof auf dem Handelsweg von Prag nach Österreich. Im 11. Jahrhundert entstand hier eine Siedlung. 1205 ging das Eigentum an den Höfen und der Siedlung an das Kloster Ostrov. Nach der Zerstörung des Klosters während der Hussitenkriege ging das Eigentum an die Herren von Lešany über.

1520 folgten die Herren von Týnec, die es 1563 der Familie Lobkowitz übergaben. Diese vermachte es im gleichen Jahr dem Kapitel des Veitsdoms. 1683 folgte die Übergabe an die Herren von Lešany.

Die wichtigste Einnahmequelle des Ortes waren Holzwirtschaft, Steinbrucharbeit und die Förderung von Gold.

Sehenswürdigkeiten

  • Kirche der Hl. Ludmila
  • Jangls Hof (Janglův statek)
  • Alte Mühle

Söhne und Töchter des Dorfes

  • Jan Morávek (1888 - 1958), tschechischer Schriftsteller und Journalist.

Weblinks

 Commons: Kamenný Přívoz – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2011 (XLS, 1,3 MB)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kamenny Privoz — Original name in latin Kamenn Pvoz Name in other language Stein Uberfuhr, Stein berfuhr State code CZ Continent/City Europe/Prague longitude 49.86299 latitude 14.50339 altitude 236 Population 1124 Date 2006 11 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Steinüberfuhr — Kamenný Přívoz …   Deutsch Wikipedia

  • Krinian — Krňany …   Deutsch Wikipedia

  • Krnany — Krňany …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Bezeichnungen tschechischer Orte — In dieser Liste werden deutschen (heute großteils nicht mehr geläufigen) topografischen Namen die tschechischen, amtlichen Pendants gegenübergestellt. Durch die Vertreibungen nach 1945 wurden viele kleinere Orte und Gehöfte, insbesondere in… …   Deutsch Wikipedia

  • Каменни-Пршивоз — Община Каменни Пршивоз Kamenný Přívoz Флаг Герб …   Википедия

  • List of German exonyms for places in the Czech Republic — Below are links to subpages with more detailed listings of the German language names of towns and villages in different regions of the Czech Republic. Many of these German names are now exonyms, but used to be endonyms commonly used by the local… …   Wikipedia

  • Žampach — is name of more sites and places:*Žampach (Ústí nad Orlicí District) municipality in Ústí nad Orlicí District *Castle Žampach – hill with ruins of castle near this villageŽampach is name of village in Prague west District, which is… …   Wikipedia

  • CZ-20A — Bezirk Praha západ Okres Praha západ (Bezirk Prag West) ist ein Bezirk im Středočeský kraj in Tschechien. Inhaltsverzeichnis 1 Geographie 2 Wirtschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Cernolice — Černolice …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.