Keyword driven testing

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Keyword-Driven Testing (auch Table-Driven Testing, Action-Word Testing) ist eine Methode des automatischen Software-Testens.

Inhaltsverzeichnis

Charakteristik

Obwohl man Keyword-Driven Testing auch für manuelles Testen verwenden kann, ist es eher für das automatische Testen geeignet[1]. Die hohe Abstraktionsebene von solchen schlüsselwort-gesteuerten Tests verbessert die Wiederverwendbarkeit und die Wartbarkeit automatischer Tests.

Methode

Im Keyword-Driven Testing findet die Testerstellung meist in zwei Etappen statt.

Planung

Zunächst werden die zu testenden Aktionen oder Operationen in der Anwendung (oder in den Anforderungen für die Anwendung) analysiert. Wiederkehrende Aktionen und Abläufe werden in Keywords (Schlüsselwörtern) gekapselt.

Beispiele für Keywords:

  • Ein einfaches Keyword (eine Aktion auf einem Objekt), z. B. Eingabe von einem Benutzernamen in ein Textfeld.
Objekt Aktion Daten
Textfeld (Benutzername) Text eingeben <Benutzername>
  • Ein komplexeres Keyword (aus anderen Keywords zusammengestellt) z.B. Einloggen.
Objekt Aktion Daten
Textfeld (Domäne) Text eingeben <Domaene>
Textfeld (Benutzername) Text eingeben <Benutzername>
Textfeld (Passwort) Text eingeben <Passwort>
Button (einloggen) Klicken Einmal Klicken mit der linken Maustaste

Implementierung

Die Implementierung unterscheidet sich je nachdem, welches Tool oder Framework eingesetzt wird. Häufig müssen Testentwickler ein Framework implementieren, um Keywords wie „Prüfen“ oder „Eingeben“ bereitzustellen[1]. Ein bekanntes Open-Source-Framework ist das Framework for Integrated Test. Ein Tester ohne Programmierkenntnisse kann dann Testfälle gemäß der Planung anhand dieser fertig kodierten Keywords erstellen. Der daraus entstehende Test wird von einem Roboter ausgeführt. Der Roboter liest die Keywords ein und führt die entsprechenden Codezeilen aus.

Andere Ansätze trennen das Testdesign und die Keywordimplementierung nicht. Hier gibt es nur einen Schritt zur Implementierung – das Testdesign ist gleichzeitig die Testautomatisierung. Keywords wie „Prüfen“ oder „Eingeben“ werden anhand fertiger Bausteine erstellt, in denen der notwendige Code für die Keywords bereits vorhanden ist. Dadurch entfällt der Bedarf an zusätzlichen technischen Fachkräften zur Programmierung im Testprozess. Diesen Ansatz verwenden Werkzeuge wie GUIdancer und Worksoft Certify. Das Open-Source-Werkzeug Selenium stellt fertige Keywords für das Testen von Webanwendungen zur Verfügung, die in HTML-Tabellen zu Testfällen zusammengestellt werden können. Darauf setzt u.a. das freie Firefox-Plugin Molybdenum auf, welches die Zusammensetzung einzelner "Commands" zu parameterisierbaren Testbausteinen ermöglicht.

Vorteile

Beim Keyword-Driven Testing erscheint der Aufwand zu Beginn höher als bei aufgenommenen Skripten. Jedoch macht sich sorgfältige Planung bei der folgenden Testerstellung und -wartung bezahlt. So fördert Keyword-Driven Testing eine stabile und übersichtliche Test-Struktur. Umso abstrakter die Keywords, desto einfacher sind sie wiederzuverwenden. Dadurch wird der Aufwand für Wartungsarbeiten gesenkt. Die modulare Struktur eines Keyword-Driven Tests erlaubt außerdem die bequeme Erstellung neuer Tests anhand schon vorhandener Keywords.

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass keine technischen Kenntnisse vorausgesetzt werden. Im ersten Ansatz müssen ausschließlich die Keyword-Entwickler programmieren können. Im zweiten Ansatz entfällt sogar diese Notwendigkeit. Somit können Tests ganz ohne Programmierkenntnisse automatisiert werden.

Einzelnachweise

  1. a b Danny R. Faught: Keyword-Driven Testing, Sticky Minds.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Keyword-Driven Testing — (auch Table Driven Testing, Action Word Testing) ist eine Technik des automatischen Software Testens. Inhaltsverzeichnis 1 Charakteristik 2 Methode 2.1 Planung 2.1.1 Beispi …   Deutsch Wikipedia

  • Keyword-driven testing — OverviewKeyword driven testing (also: table driven testing, action word testing) is a software testing methodology. Although keyword testing can be used for manual testing, it is a technique particularly well suited to automated testing [… …   Wikipedia

  • Data-driven testing — (DDT) is a term used in the testing of computer software to describe testing done using a table of conditions directly as test inputs and verifiable outputs as well as the process where test environment settings and control are not hard coded. In …   Wikipedia

  • Hybrid testing — OverviewThe hybrid Test Automation Framework is what most frameworks evolve into over time and multiple projects. The most successful automation frameworks generally accommodate both Keyword driven testing as well as Data driven testing. This… …   Wikipedia

  • Schlüsselwort gesteuertes Testen — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Keyword Driven Testing (auch Table Driven Testing, Action Word… …   Deutsch Wikipedia

  • Winrunner — ist ein Teil der „Functional test Software“ Komponenten dessen anderer Teil QuickTestProfessional ist. Ein automatisches GUI Testwerkzeug welches dem Benutzer das Aufnehmen und Wiederabspielen von Interaktionen mit der Benutzeroberfläche einer zu …   Deutsch Wikipedia

  • Test automation framework — A Test Automation Framework is a set of assumptions, concepts and tools that provide support for automated software testing. The main advantage of such a framework is the low cost for maintenance. If there is change to any test case then only the …   Wikipedia

  • Test automation — Compare with Manual testing. Test automation is the use of software to control the execution of tests, the comparison of actual outcomes to predicted outcomes, the setting up of test preconditions, and other test control and test reporting… …   Wikipedia

  • Control table — This simple control table directs program flow according to the value of the single input variable. Each table entry holds a possible input value to be tested for equality (implied) and a relevant subroutine to perform in the action column. The… …   Wikipedia

  • Akzeptanztest (Softwaretechnik) — Ein Softwaretest ist ein Test während der Softwareentwicklung, um die Funktionalität einer Software an den Anforderungen und ihre Qualität zu messen, und Softwarefehler zu ermitteln. Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Ziele 3 Testplanung …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.