Kriegskosten


Kriegskosten

Kriegskosten sind alle durch einen Krieg, im Vergleich zum Friedensetat, einem Staat entstehenden Mehrkosten.

Das betrifft hauptsächlich Ausgaben für die Mobilmachung, die Unterhaltung der Streitkräfte und die Demobilisierung. Als Entschädigung pflegte der Sieger von dem besiegten Staate eine den Kriegskosten wenigstens gleiche, meistens aber höhere Kriegskontribution als eine der Friedensbedingungen zu fordern. Die dem Sieger selbst entstandenen Schäden des Krieges werden zudem durch Reparationen ebenfalls dem Verlierer aufgebürdet.

Die Kriegskosten betrugen beispielsweise im Deutsch-Französischen Krieg 1870/1871 für Deutschland 1,024 Milliarden Mark. Frankreich musste aber an Kriegskosten und Reparationen drei Milliarden Goldmark an das Deutsche Reich zahlen.

Literatur

  • Kurt Heinig: Wenn die Soldaten ..., Was Kriege kosten; Büchergilde Gutenberg, Frankfurt 1957.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kriegskosten — Kriegskosten, die Mehrausgaben, die einem Staate durch einen Krieg erwachsen. Die Kosten, die durch die Bedürfnisse des Heeres und die militärischen Operationen unmittelbar entstehen, lassen sich genau berechnen und haben z. B. 1866 für Preußen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kriegskosten — Kriegs|kos|ten <Pl.>: durch einen Krieg verursachte Kosten …   Universal-Lexikon

  • Kriegskosten, die — Die Kriegskosten, sing. inus. die zu einem Kriege erforderlichen Kosten …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Falkland-Konflikt — Falklandkrieg Topografie der Falklandinseln Datum …   Deutsch Wikipedia

  • Falkland-Krieg — Falklandkrieg Topografie der Falklandinseln Datum …   Deutsch Wikipedia

  • Malwinen-Krieg — Falklandkrieg Topografie der Falklandinseln Datum …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Weltkrieg — Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Ostasien geführt und forderte rund 17 Millionen Menschenleben.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • 1WK — Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Ostasien geführt und forderte rund 17 Millionen Menschenleben.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Erster Weltkrieg — Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, dem Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Weltmeeren geführt und forderte rund 17 Millionen Menschenleben.[1] Annähernd 70 Millionen Menschen standen unter Waffen, etwa 40 Staaten …   Deutsch Wikipedia

  • Falklandkrieg — Datum 2. April 1982 – 20. Juni 1982 Ort Falklandinseln Ausgang Sieg Großbritanniens Friedensschluss …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.