Kronberg

Kronberg heißen:

  • Kronberg im Taunus, eine Stadt im Hochtaunuskreis (Rhein-Main-Gebiet), nordwestlich von Frankfurt am Main
  • Kronberg im Holzland, Ortsteil der Gemeinde Winhöring, Landkreis Altötting, Bayern
  • Kronberg (Bergen), Ortsteil der Gemeinde Bergen, Landkreis Traunstein, Bayern
  • Kronberg (Garching an der Alz), Ortsteil der Gemeinde Garching an der Alz, Landkreis Altötting, Bayern
  • Kronberg (Gars am Inn), Ortsteil der Marktgemeinde Gars am Inn, Landkreis Mühldorf am Inn, Bayern
  • Kronberg (Höslwang), Ortsteil der Gemeinde Höslwang, Landkreis Rosenheim, Bayern
  • Kronberg (Moosthenning), Ortsteil der Gemeinde Moosthenning, Landkreis Dingolfing-Landau, Bayern
  • Kronberg (Neufraunhofen), Ortsteil der Gemeinde Neufraunhofen, Landkreis Landshut, Bayern
  • Kronberg (Polling), Ortsteil der Gemeinde Polling, Landkreis Mühldorf am Inn, Bayern
  • Kronberg (Taufkirchen (Vils), Ortsteil der Gemeinde Taufkirchen, Landkreis Erding, Bayern
  • Kronberg (Taufkirchen), Ortsteil der Gemeinde Taufkirchen, Landkreis Mühldorf am Inn, Bayern
  • Kronberg (Unterneukirchen), Ortsteil der Gemeinde Unterneukirchen, Landkreis Altötting, Bayern
  • Kronberg (Viechtach), Ortsteil der Stadt Viechtach, Landkreis Regen, Bayern
  • Kronberg (Winhöring), Ortsteil der Gemeinde Winhöring, Landkreis Altötting, Bayern


Kronberg ist der Familienname von:


Siehe auch:


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kronberg — (Cronberg), Stadt im preuß. Regbez. Wiesbaden, Obertaunuskreis (s. Karte »Umgebung von Frankfurt a. M.«), am Taunus und an der Kronberger Eisenbahn, 314 m ü. M., hat eine evangelische und eine kath. Kirche, Synagoge, ein Schloß (jetzt dem… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kronberg [1] — Kronberg, 1) s. Cronberg; 2) Alpenberge in Appenzell in der Schweiz; 5049 Fuß über Meer; mit Mineralquelle (St. Jakobsbrunnen); Aussicht auf das obere Rheinthal, den Bodensee, einen Theil von Schwaben, Thurgau u. das Appenzeller Land …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kronberg [2] — Kronberg, Walther, 1527–43 Hochmeister des Deutschen Ordens, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kronberg —   [ kruːnbærj], Julius, schwedischer Maler, * Karlskrona 11. 12. 1850, ✝ Stockholm 17. 10. 1921; studierte in München und Italien. Seine Deckenbilder, u. a. im Königlichen Schloss und im Dramatischen Theater in Stockholm, sind besonders von G. B …   Universal-Lexikon

  • Kronberg — Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Kronberg (Hessen, Bayern) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Kronberg — Original name in latin Kronberg Name in other language Cronberg in Taunus State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.17745 latitude 8.51252 altitude 243 Population 17730 Date 2010 11 15 …   Cities with a population over 1000 database

  • Kronberg-Gymnasium — Aschaffenburg Außenansicht des Neubaus des Kronberg Gymnasiums Aschaffenburg Schultyp Gymnasium Gründung 1620 Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Kronberg-Gymnasium-Aschaffenburg — Außenansicht des Neubaus des Kronberg Gymnasiums Aschaffenburg Schultyp Gymnasium Gründung 1620 Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Kronberg-Gymnasium Aschaffenburg — Außenansicht des Neubaus des Kronberg Gymnasiums Aschaffenburg Schulform Gymnasium Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Kronberg (Berg) — Kronberg Bergstation und Berggasthaus Kronberg Höhe 1 663 m  …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.