Kugelkappe

Der violette Körper ist eine Kugelkalotte

Eine Kugelkalotte, auch Kugelkappe, Kugelhaube, Kugelsegment oder Kugelabschnitt, ist ein abgeflachter Kugelschnitt als flache Kuppel. Im mathematischen Sinne unterscheidet man Kugelsegment als Körper mit einer Oberfläche, die aus einem Kegelmantel und einer Kugelkalotte besteht. Eine Kugel ist durch den Radius eindeutig bestimmt, eine Kalotte durch Radius und Öffnungswinkel.

Inhaltsverzeichnis

Mathematische Definition

Bringt man eine Ebene mit einer Kugel zum Schnitt, so heißt die entstehende Schnittlinie Großkreis, wenn die Ebene den Mittelpunkt der Kugel enthält, andernfalls Kleinkreis. Die beiden dabei entstehenden Teilkörper heißen Kugelabschnitt oder Kugelsegment. Die Halbkugel ist also ein Spezialfall des Segments.

Der gekrümmte Teil der Oberfläche eines Kugelsegments wird Kugelkappe, Kugelhaube oder Kugelkalotte genannt.

Formeln

Volumen eines Kugelsegments:

V_\mathrm{KS} \, = \, \frac{h^2 \pi}{3} (3r - h)

Oberfläche eines Kugelsegments:

A= π*r(2*h+a)

Oberfläche einer Kugelkalotte (also ohne Kegelmantel)

A_\mathrm{KK} \, = \, 2 r h \pi = 2 r^2 \pi \left(1-\cos\frac{\alpha}{2}\right)
A_\mathrm{KK} \, = \, 2 \pi r^2 \int_0^\alpha \sin(x)\,\mathrm dx
mit:
r: Radius der Kugel
h: Höhe des Segments/der Kalotte
a: Radius der Schnittfläche von Kugel und Ebene
α: Öffnungswinkel (Zentriwinkel)

Eine Kalotte ist durch zwei Größen bestimmt. Aus ihnen lassen sich die anderen Größen ableiten:

a = r*sin(α/2)
h = r*(1-cos(α/2))

siehe: Formelsammlung Geometrie

Kalotten und Segmente anderer Kegelschnitte

Im erweiterten Sinne ist ein Segment bzw. Kalotte der Abschnitt jedes aus einem Kegelschnitt entstandenen Rotationskörper, wie auch eines (im allgemeinen Falle dann nicht rotationssymmetrischen) Ellipsoids und anderer analoger allgemeinerer Körper.

In den obigen Formeln sind dann jeweils r durch die entsprechenden Maße (Halbachsen u.a.) zu ersetzen.

Siehe auch

  • Kalotte - Begriffsklärung zu segment- bzw. kalottenförmigen Objekten

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kugelkappe — Ku|gel|kap|pe 〈f. 19; Geom.〉 der kleinere der beiden durch eine ebene, nicht durch den Mittelpunkt gehende Fläche abgetrennten Teile einer Kugelfläche; Sy Kugelhaube, Kalotte (1) * * * Ku|gel|kap|pe, die (Geom.): zur Oberfläche einer Kugel… …   Universal-Lexikon

  • Kugelabschnitt — Der violette Körper ist eine Kugelkalotte Eine Kugelkalotte, auch Kugelkappe, Kugelhaube, Kugelsegment oder Kugelabschnitt, ist ein abgeflachter Kugelschnitt als flache Kuppel. Im mathematischen Sinne unterscheidet man Kugelsegment als Körper mit …   Deutsch Wikipedia

  • Kugelhaube — Der violette Körper ist eine Kugelkalotte Eine Kugelkalotte, auch Kugelkappe, Kugelhaube, Kugelsegment oder Kugelabschnitt, ist ein abgeflachter Kugelschnitt als flache Kuppel. Im mathematischen Sinne unterscheidet man Kugelsegment als Körper mit …   Deutsch Wikipedia

  • Kugelkalotte — Der violette Körper ist eine Kugelkalotte Eine Kugelkalotte, auch Kugelkappe, Kugelhaube, Kugelsegment oder Kugelabschnitt, ist ein abgeflachter Kugelschnitt als flache Kuppel. Im mathematischen Sinne unterscheidet man Kugelsegment als Körper mit …   Deutsch Wikipedia

  • Kugelsegment — Der violette Körper ist eine Kugelkalotte Eine Kugelkalotte, auch Kugelkappe, Kugelhaube, Kugelsegment oder Kugelabschnitt, ist ein abgeflachter Kugelschnitt als flache Kuppel. Im mathematischen Sinne unterscheidet man Kugelsegment als Körper mit …   Deutsch Wikipedia

  • Steradiant — Einheit Norm SI Einheitensystem Einheitenname Steradiant Einheitenzeichen sr Beschriebene Größe(n) Raumwinkel Größensymbol(e) …   Deutsch Wikipedia

  • Kalotte — Ka|lọt|te 〈f. 19〉 1. = Kugelkappe 2. = Schädeldecke 3. = Scheitelkäppchen [<frz. calotte „Käppchen“] * * * Kalọtte   [französisch, eigentlich »Mütze«, »Käppchen«] die, / n,    1) Anthropologie …   Universal-Lexikon

  • Kugelhaube — Ku|gel|hau|be 〈f. 19〉 = Kugelkappe * * * Ku|gel|hau|be, die (Geom.): Kugelkappe …   Universal-Lexikon

  • Formelsammlung Geometrie — Dieser Artikel ist eine Formelsammlung zum Thema Geometrie. Es werden mathematische Symbole verwendet, die im Artikel Mathematische Symbole erläutert werden. Die Formelsammlung zur euklidischen Geometrie ist ein Teil der Formelsammlung, in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Halbkugel — Kugelkoordinaten Eine Kugel ist in der Mathematik die Kurzbezeichnung für Kugelfläche und Kugelkörper. Inhaltsverzeichnis 1 Kugelfläche und Kugelkörper 2 Kugelschnitte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.