Kärntner Landsmannschaft


Kärntner Landsmannschaft

Die Kärntner Traditionsverbände sind verschiedene politische Organisationen, die nach 1920 bzw. nach dem Zweiten Weltkrieg rund um die Thematik des Kärntner Abwehrkampfes, der Volksabstimmung vom 10. Oktober 1920 und dem politischen Konflikt mit den Kärntner Slowenen entstanden sind.

Zu ihnen zählt

  • der Kärntner Heimatdienst. Er wurde ursprünglich 1920 gegründet, ging 1924 auf in den „Kärntner Heimatbund“ als Teil der Propagandaorganisationen der im Aufbau befindlichen NSDAP. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der KHD als Nachfolgeorganisation des „Bunds heimattreuer Südkärntner“ (BHS) 1956 neu gegründet.
  • der Kärntner Abwehrkämpferbund (gegründet 1955)
  • der Kameradschaftsbund Kärnten
  • die Kärntner Landsmannschaft
  • die Ulrichsberggemeinschaft

Den Traditionsverbänden wird starker Einfluss auf die Kärntner Politik nachgesagt, z. B. bei der Ortstafelfrage. Ihre Basisfinanzierung erfolgt aus dem Kulturbudget des Landes Kärnten, wie im Jahr 2002 im Kärntner Landtag mit Stimmen von SPÖ, ÖVP und FPÖ beschlossen wurde.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kärntner Landsmannschaft für Wien und Niederösterreich — (KLM für Wien und NÖ) [1] Zweck: Vertretung der Kärntner …   Deutsch Wikipedia

  • Kärntner Traditionsverbände — Die Kärntner Traditionsverbände sind verschiedene politische Organisationen, die nach 1920 bzw. nach dem Zweiten Weltkrieg rund um die Thematik des Kärntner Abwehrkampfes, der Volksabstimmung vom 10. Oktober 1920 und dem politischen Konflikt mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Kärntner Landeshymne — Das Kärntner Heimatlied, auch Dort, wo Tirol an Salzburg grenzt, ist ein altes Kärntner Heimatlied und seit 1911 (1966) die Kärntner Landeshymne. Entstehung Die ersten drei Strophen des Textes entstammen der Feder von Johann Thaurer Ritter von… …   Deutsch Wikipedia

  • Kärntner Heimatlied — Das Kärntner Heimatlied, auch Dort, wo Tirol an Salzburg grenzt, ist ein altes Kärntner Heimatlied und seit 1911 (1966) die Kärntner Landeshymne. Inhaltsverzeichnis 1 Entstehung 2 Text 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Kärntner Anzug — Der Kärntner Anzug ist ein brauner Trachtenanzug, der 1911 im österreichischen Bundesland Kärnten eingeführt wurde. Im Jahr 1911 betrieb die kurz zuvor gegründete Kärntner Landsmannschaft die Einführung dieses Anzugs, der vom Villacher Maler… …   Deutsch Wikipedia

  • Das Kärntner Heimatlied — Das Kärntner Heimatlied, auch Dort, wo Tirol an Salzburg grenzt, ist ein altes Kärntner Heimatlied und seit 1911 (1966) die Kärntner Landeshymne. Entstehung Die ersten drei Strophen des Textes entstammen der Feder von Johann Thaurer Ritter von… …   Deutsch Wikipedia

  • Alois Maier-Kaibitsch — (* 20. Mai 1891 in Leoben; † 26. November 1958) war ein Kärntner deutschnationaler und später nationalsozialistischer Funktionär, der wesentlichen Anteil an der slowenenfeindlichen Politik der Ersten Republik sowie nach dem Anschluss an das… …   Deutsch Wikipedia

  • Agnes Millonig — (* 1884 in Eisenerz, Steiermark[1]; † 1962) war eine österreichische Lehrerin in Kärnten und Heimatdichterin. Sie hat die vierte Strophe des Kärntner Heimatliedes gedichtet. Leben Die Mutter von Agnes Millonig stammte aus der Umgebung von Ossiach …   Deutsch Wikipedia

  • Des Kärntners Heimatlied — Das Kärntner Heimatlied, auch Dort, wo Tirol an Salzburg grenzt, ist ein altes Kärntner Heimatlied und seit 1911 (1966) die Kärntner Landeshymne. Entstehung Die ersten drei Strophen des Textes entstammen der Feder von Johann Thaurer Ritter von… …   Deutsch Wikipedia

  • Dort, wo Tirol an Salzburg grenzt — Das Kärntner Heimatlied, auch Dort, wo Tirol an Salzburg grenzt, ist ein altes Kärntner Heimatlied und seit 1911 (1966) die Kärntner Landeshymne. Entstehung Die ersten drei Strophen des Textes entstammen der Feder von Johann Thaurer Ritter von… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.