Langley Field

Langley Air Force Base
Langley Air Force Base (Virginia)
DEC
Kenndaten
IATA-Code LFI
ICAO-Code KLFI
Koordinaten
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 3 km nördlich von Hampton (Virginia)|Hampton
Straße I-64/VA 172
Basisdaten
Eröffnung
Fläche
Start- und Landebahn
08/26 3.048 m × 46 m Beton

Die Langley Air Force Base ist eine Luftwaffenbasis der United States Air Force nahe der Stadt Hampton in Virginia. Sie wurde nach dem Flugpionier Samuel Pierpont Langley benannt.

Geschichte

Zwei F-22A im Anflug auf die Langley AFB

1916 wollte die National Advisory Committee for Aeronautics (NACA), der Vorgänger der heutigen US-Weltraumbehörde NASA, eine Basis zur Zusammenarbeit mit der United States Navy und der United States Army gründen. Letztendlich wurde dafür eine Gegend drei Kilometer nördlich von Hampton ausgewählt und im folgenden Jahr als Langley Field benannt. Dort wurden Flugzeuge der Typen Curtiss JN-4 und Airco D.H.4 stationiert, die auch im Ersten Weltkrieg eingesetzt wurden. Im Anschluss an den Krieg wurden von Langley Field aus deutsche Kriegsschiffe zu Übungs- und Testzwecken versenkt, die als Kriegsbeute an die USA gefallen waren.

1946 wurde das Tactical Air Command auf der Basis beheimatet. Da in diesem Rahmen auch mehr Kampfflugzeuge auf die Basis kamen wurde sie 1948 in Langley Air Force Base umbenannt. Bis zu dessen Deaktivierung 1992 wurden von Langley aus Einsätze etwa zur Luftnahunterstützung im Vietnamkrieg und dem Zweiten Golfkrieg geplant und durchgeführt. 1992 wurde das Hauptquartier des Air Combat Command in Langley eingerichtet.

Das Base-Realignment-and-Closure-Programm von 2005 empfiehlt eine Erweiterung der Basis

Staffeln

Heute ist auf der Langley Air Force Base das 1st Fighter Wing stationiert. Die Staffel fliegt die Lockheed Martin F-22 Raptor und die McDonnell Douglas F-15 Eagle. Außerdem agiert das 480th Intelligence Wing von der Langley AFB aus.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Langley AFB — Langley Air Force Base …   Deutsch Wikipedia

  • Langley Air Force Base — BW …   Deutsch Wikipedia

  • Langley Air Force Base — Langley Air Force Base …   Wikipédia en Français

  • Langley AFB — Langley Air Force Base Langley Air Force Base …   Wikipédia en Français

  • Langley Research Center — NASA Langley Research Center Aerial view of Langley Research Center …   Wikipedia

  • Langley Air Force Base — Infobox Airport name = Langley Air Force Base nativename = Part of Air Combat Command image width = 250 caption = Aerial view of Langley AFB image2 width = 200 caption2 = Location of Langley Air Force Base IATA = LFI ICAO = KLFI FAA = LFI type =… …   Wikipedia

  • Langley Mill Pottery — was located in Langley Mill, Derbyshire on the Derbyshire – Nottinghamshire border. From its establishment in 1865 to its final closure in 1982, the pottery went through five distinct periods of ownership, producing a wide range of stoneware… …   Wikipedia

  • Langley Flying School — Langley Flying School, Inc. is a privately owned flying school operating at Langley Regional Airport in Langley, British Columbia, Canada. The school was founded in September, of 1993, and became operational as a certified Canadian Flight… …   Wikipedia

  • Langley, Kent — Langley is a village and civil parish in the Maidstone District of Kent, England. The parish is located on the A274 road leading south from Maidstone to Headcorn .A common English place name, from the Old English lang leah or ‘long field or… …   Wikipedia

  • Langley High School — Infobox Education in the United States name= Langley High School imagesize= 100px streetaddress= 6520 Georgetown Pike city= McLean state= Virginia zipcode= 22101 url= http://www.fcps.edu/LangleyHS district= Fairfax County Public Schools principal …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.