Lazarus Salii

Lazarus Salii (* 17. November 1935; † 20. August 1988 in Koror) war ein palauischer Politiker.

Am 25. Oktober 1985 beerbte Salii Alfonso Oiterong im Amt des Staatspräsidenten des damals noch nicht unabhängigen Staates Palau. Noch vor Ende seiner Amtszeit – er war auf vier Jahre gewählt worden – starb Salii am 20. August 1988 in Koror, dem größten Ort des Staates Palau, durch Selbsttötung. Bis zur Wahl eines Nachfolgers führte Thomas Remengesau die Amtsgeschäfte weiter, wie er das bereits nach der Ermordung Haruo Remeliiks drei Jahre zuvor für drei Tage getan hatte. Am 1. Januar 1989 übernahm Ngiratkel Etpison das Präsidentenamt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lazarus Salii — Mandats 3e Président des Palaos 25 octo …   Wikipédia en Français

  • Lazarus Salii — Lazarus Eitaro Salii (1935–20 de agosto de 1988) fue un político de Palaos. Sirvió a su país como Presidente desde el 25 de octubre de 1985 hasta su suicidio el 20 de agosto de 1988 …   Wikipedia Español

  • Lazarus Salii — Infobox President name =Lazarus Eitaro Salii order =3rd President of Palau term start =October 25 1985 term end =August 20 1988 predecessor =Alfonso Oiterong successor =Thomas Remengesau, Sr. birth date =1935 birth place = death date =20 August… …   Wikipedia

  • Salii — ist der Familienname folgender Personen: Lazarus Salii (1935–1988), palauischer Politiker Siehe auch: Salier (eventuell von althochdeutsch sal: „Herrschaft“ oder Latein salii: „Salzmeerbewohner“, viel wahrscheinlicher aber direkt vom Namen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Lazarus (desambiguación) — Lazarus puede referirse a: Lázaro, desambiguación. Lazarus, herramienta informática. Taxon Lazarus, fenómeno paleontológico. Apellido Lazarus: Emma Lazarus, poetisa estadounidense. Richard Lazarus, psicólogo estadounidense. Nombre Lazarus:… …   Wikipedia Español

  • Alfonso Oiterong — Alfonso Rehobong Oiterong (* 1925?) ist ein Politiker in Palau. 1959 schloss er das Territorial College in Guam ab. Oiterong war von 1981 bis 1985 Vizepräsident von Palau; nach der Ermordung von Haruo Remeliik führte er die Amtsgeschäfte des… …   Deutsch Wikipedia

  • Oiterong — Alfonso Rehobong Oiterong (* 1925?) ist ein Politiker in Palau. 1959 schloss er das Territorial College in Guam ab. Oiterong war von 1981 bis 1985 Vizepräsident von Palau; nach der Ermordung von Haruo Remeliik führte er die Amtsgeschäfte des… …   Deutsch Wikipedia

  • Remeliik — Haruo Remeliik (* 1. Juni 1933; † 30. Juni 1985) war ein palauischer Politiker mit japanischen Wurzeln. Am 1. Mai 1970 wurde Remeliik als Deputy District Administrator for Palau vereidigt. Knapp elf Jahre später, am 2. März 1981 wurde Remeliik… …   Deutsch Wikipedia

  • Palaos — Republic of Palau Beluu er a Belau パラオ共和国 Parao kyōwa koku República de Palaos …   Wikipedia Español

  • Alfonso Rehobong Oiterong — (* 9. Oktober 1924[1]) ist ein Politiker in Palau. 1959 schloss er das Territorial College in Guam ab. Oiterong war von 1981 bis 1985 Vizepräsident von Palau; nach der Ermordung von Haruo Remeliik führte er die Amtsgeschäfte des Präsidenten vom 2 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.