Limburg Wildcats

Maastricht Wildcats
Stadt: Maastricht
Gegründet: 1998
Cheftrainer: David Drane
Liga (2009): AFBN-Eerste divisie (1. Liga)
Größte Erfolge
2007 Niederländischer Meister
2008, 2001 Vizemeister
2002 Jugendmeister
Stadion
Name: Sportpark Zuid
Adresse: Maastrichterweg 7
6228 XT Maastricht
Platzierungen letzte 5 Jahre
2008 Vizemeister
2007 Meister
2006  ?
2005 1. 2. Liga (Aufstieg)
2004 1. 3. Liga (Aufstieg)
Kontakt
Internet: wildcats.nl (englisch)
Datenstand
7. April 2009

Die Maastricht Wildcats sind eine niederländische American-Football-Mannschaft aus Maastricht.

Geschichte

Gegründet wurden die Wildcats 1998 unter dem Namen Limburg Wildcats. Nach dem erreichen des Tulip Bowls im Jahr 2001, den man gegen die Hilversum Hurricanes 6:7 verlor, brach das Team auseinander und wurde 2002 unter dem Namen Maastricht Wildcats neu gegründet. Nach dem Neubeginn in der dritten Liga schafften die Wildcats 2004 und 2005 jeweils den Aufstieg und spielen seit 2006 wieder in der höchsten niederländischen Liga. 2007 feierten die Wildcats ihren bisher größten Erfolg mit dem Sieg im Tulip Bowl. Im Endspiel konnte der Abonnementmeister Amsterdam Crusaders mit 25:16 besiegt werden. Auch 2008 trafen die Wildcats im Endspiel auf die Crusaders, verloren aber mit 8:20.

Die Jugendmannschaft der Wildcats konnte 2002 die Meisterschaft erringen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maastricht Wildcats — Stadt: Maastricht Gegründet: 1998 Cheftrainer: David Drane Liga (2009): AFBN Eerste divisie (1. Liga) …   Deutsch Wikipedia

  • Maastricht Wildcats — The Maastricht Wildcats(formerly the Limburg Wildcats) of the AFBN (American Football Bond Nederland) is an American Football League team. They play in the Dutch 1st division and are rivals with the Amsterdam Crusaders. They won the 2007 Dutch… …   Wikipedia

  • Tulip Bowl — Der Tulip Bowl ist das Finale der höchsten niederländischen American Football Liga. Organisiert wird der Tulip Bowl vom niederländischen American Footballverband AFBN. Der Bowl wird seit 1985 ausgetragen. Beim ersten Mal noch Superbowl genannt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Tulip Bowl — The Tulip Bowl, like the NFL Super Bowl, is the final match of the season for the top division of the American Football Bond Nederland (AFBN). The AFBN is the organisation responsible for American football in the Netherlands. The Tulip Bowl… …   Wikipedia

  • Maastricht — For the treaty signed in Maastricht in 1992, see Maastricht Treaty. Maastricht Mestreech   Municipality   …   Wikipedia

  • Belgium — /bel jeuhm/, n. a kingdom in W Europe, bordering the North Sea, N of France. 10,203,683; 11,779 sq. mi. (30,508 sq. km). Cap.: Brussels. French, Belgique /bel zheek /; Flemish, België /bel khee euh/. * * * Belgium Introduction Belgium Background …   Universalium

  • Meuse-Inférieure — Map of the former Meuse Inférieure département. Meuse Inférieure (Lower Meuse; Dutch: Nedermaas or Beneden Maas; German: Niedermaas) is the name of a département of the First French Empire in present Belgium, Netherlands and Germany …   Wikipedia

  • Championnat des Pays-Bas de football américain — Le Championnat des Pays Bas de football américain est une compétition réunissant l élite des clubs néerlandais de football américain depuis 1985. Cette compétition se dispute avec une phase régulière, type championnat, puis une phase de play offs …   Wikipédia en Français

  • Maastricht — /Mestreech Maastricht Bandera …   Wikipedia Español

  • Maastrichtian dialect — Not to be confused with Maastrichtian Dutch or a Maastrichtian accent which denotes the accent/regional variety of Standard Dutch spoken in Maastricht.. For other uses, see Maastrichtian (disambiguation). Maastrichtian Mestreechs (sometimes… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.