Liste bedeutender Franziskaner

Die Liste bedeutender Franziskaner enthält eine Auflistung von Mitgliedern der verschiedenen Zweige der Franziskaner: Minoriten (OFMConv), Kapuziner (OFMCap) und Franziskaner (OFM), die für die Ordensgeschichte oder -entwicklung historisch oder gegenwärtig besondere Bedeutung erlangt haben. Die Einträge sind nach Geburtsjahr geordnet.

siehe auch: Liste franziskanischer Generalminister

Inhaltsverzeichnis

12. Jahrhundert

13. Jahrhundert

14. Jahrhundert

15. Jahrhundert

16. Jahrhundert

17. Jahrhundert

18. Jahrhundert

19. Jahrhundert

  • Peter Singer OFM (1810–1882), Novizenmeister und Musiker in Salzburg
  • Konrad von Parzham OFMcap (1818–1894), Pfortenbruder in Altötting und Heiliger
  • Grgo Martić (1822–1905), bosnisch-kroatischer Schriftsteller
  • Vinzenz Maria Gredler (1823–1912), tiroler Naturforscher
  • Engelbert Kolland (1827–1860), österreichischer Missionar und Märtyrer in Syrien
  • Honorat Koźmiński OFMcap (1829–1916), polnischer Kapuziner
  • Peter (Jakobus) Wirth (1830–1871), Gründer der Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz
  • Gregorio María Aguirre y García OFM (1835–1913), Erzbischof von Burgos und Toledo
  • Hilarius von Sexten (1839–1899), österreichischer Moraltheologe
  • Constantin Maria von Droste zu Hülshoff (1841–1901), deutscher Franziskaner in der Diözese La Crosse
  • José Sebastião Neto OFMDisc (1841–1920), spanischer Bischof in Afrika und zwölfter Patriarch von Lissabon
  • Konrad Eubel OFMconv (1842–1923), deutscher Historiker
  • Innozenz von Berzo OFMcap (1844–1890), italienischer Kapuziner, Seliger.
  • Jordan Mai OFM (1866–1922), deutscher Franziskanerbruder, heiligmäßiger Pförtner
  • Leopold Mandić OFMcap (1866–1942), kroatischer Heiliger
  • Wenceslaus Straussfeld OFM (1867–1933), deutscher Theologe und Reformer der schulischen Ausbildung
  • Elpidius Weiergans (1873–1946), Autor und Aktivist für den Kreuzbund (Selbsthilfegruppe)
  • Agostino Gemelli (1878–1959), italienischer Arzt und Psychologe, Gründer der Katholischen Universität in Mailand
  • Romanus Bange (1880–1941), Domprediger und Opfer des Nationalsozialismus
  • Leonhard Adler (1882–1965), österreichisch-deutscher Ingenieur, Politiker und Arbeiterpriester
  • Ingbert Naab OFMcap (1885–1935), Priester und früher Widerstandskämpfer gegen die Ideologie des Nationalsozialismus
  • Heribert Jone OFMcap (1885–1967), Priester, Kirchenrechtler und Moraltheologe
  • Francesco Forgione OFMcap (1887–1968), genannt Pater Pio, stigmatisierter Priester und Heiliger
  • Petrus Karl Mangold (1889–1942), Priester und entschiedener Kritiker des Nationalsozialismus
  • Maximilian Kolbe OFMconv (1894–1941), polnisch Priester, KZ-Opfer und Heiliger
  • Siegfried Schneider OFM (1894–1935), Priester und Verfasser christlicher Literatur, wegen seiner Bedeutung für das Krippenapostolat im deutschen Sprachraum als „Krippenpater“ bezeichnet
  • Pierre Péteul OFMcap (1895–1990), Retter für viele französische Juden in der Zeit des Nationalsozialismus
  • Cajetan Baumann OFM (1899–1969), Architekt von Kirchen und Klöstern in den USA

20. Jahrhundert

  • Wunibald Talleur OFM (1901–1975), deutscher Bischof in Brasilien
  • Petrus Pavlicek (1902–1982), österreichischer Volksmissionar
  • Archangelus Löslein OFMcap (1903–1982), Begründer der katholischen Jugendfreizeiten im Bistum Fulda
  • András Kun (1945 hingerichtet) Minoritenpater und Massenmörder, Mitglied der ung. Pfeilkreuzler
  • Heinrich Suso Braun OFMcap (1904–1977), deutscher Philosoph und Theologe sowie Radioprediger
  • Sophronius Clasen OFM (1909–1974), Historiker, Quellenforscher und Schriftsteller
  • Nicola Agnozzi OFMConv (1911–2008), italienischer Bischof von Ndola in Sambia und Ariano Irpino-Lacedonia in Italien
  • Elpidius Markötter OFM (1911–1942), deutscher Priester und Magister in Warendorf, NS-Opfer
  • Odorico Leovigildo Sáiz Pérez OFM (* 1912), spanischer Bischof von Requena in Peru
  • Herman Felhoelter OFM (1913–1950), US-amerikanischer Priester und Feldkaplan der US-Armee im Koreakrieg
  • Paschasius Rettler OFM (1915–2004), deutscher Bischof von Bacabal in Brasilien
  • Gereon Goldmann OFM (1916–2003), deutscher Missionar in Japan und Indien
  • Bonifaz Madersbacher OFM (1919–2007), Tiroler Missionsbischof in Bolivien
  • Ljudevit Rupčić OFM (1920–2003), kroatischer Autor und Exeget, Übersetzer des Neuen Testaments ins Kroatische
  • Paulo Evaristo Arns OFM (* 1921), emeritierter Erzbischof von São Paulo, Kardinal und Menschenrechtsaktivist
  • Umberto Betti OFM (1922–2009), italienischer Theologe
  • Aloísio Kardinal Lorscheider OFM (1924–2007), Erzbischof von Aparecida in Brasilien
  • Alexandre José Maria dos Santos OFM (* 1924), emeritierter Erzbischof und Kardinal von Maputo in Mosambik
  • Giuseppe Germano Bernardini OFMcap (* 1928), italienischer Erzbischof von İzmir
  • José Higinio Gómez González OFM (1932–2008), spanischer Bischof von Lugo
  • Karl Suso Frank OFM (1933–2006), deutscher Theologe
  • Matthias Utters OFM (1934–1986), geistlicher Schriftsteller
  • Carlos Amigo Vallejo OFM (* 1934), spanischer Erzbischof und Kardinal von Sevilla
  • Cláudio Hummes OFM (* 1934), brasilianischer Kardinal und Präfekt der Kongregation für den Klerus
  • Linus Vickermann (Pater Beda) OFM (* 1934), deutscher Missionar in Südamerika
  • Lino Vombömmel OFM (1934–2007), Bischof von Santarém in Brasilien
  • Hermann Schalück OFM (* 1939), ehemaliger Generalminister der Franziskaner und Präsident des Internationalen Katholischen Missionswerkes missio in Aachen
  • Wilhelm Egger OFMCap (1940–2008), Bischof von Bozen-Brixen
  • Hil Kabashi (* 1941), Apostolischer Administrator für Südalbanien
  • Jean-Pierre Grallet OFM (* 1941), Erzbischof von Straßburg
  • Paul Hinder OFMcap (* 1942), schweizer Bischofsvikar des Apostolischen Vikariats Arabien
  • Richard Rohr (* 1943), US-amerikanischer Prediger und Autor spiritueller Bücher
  • Jiří Paďour OFMcap (* 1943), Bischof von Budweis
  • Charles Chaput OFMcap (* 1944), US-amerikanischer Theologe und Erzbischof von Denver, Colorado
  • Gianfranco Gardin OFMConv (* 1944), italienischer Kurienerzbischof und Sekretär der Kongregation für die Ordensleute
  • Luís Flávio Cappio OFM (* 1946), brasilianischer Bischof von Barra
  • Slavko Barbarić (1946–2000), kroatischer Priester und Autor
  • Mauro Jöhri OFMcap (* 1947), derzeitiger Generalminister der Kapuziner, Schweizer
  • Luigi Padovese OFMCap (1947–2010), italienischer Titularbischof und Apostolischer Vikar von Anatolien (Türkei)
  • Paulus Terwitte OFMcap (* 1959), deutscher Autor und Kolumnist
  • Fridolin Ambongo Besungu OFMcap (* 1960), Bischof von Bokungu-Ikela in der Demokratischen Republik Kongo
  • Franz Lackner OFM (* 1956), Weihbischof in der Diözese Graz-Seckau

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Franziskaner-Minoriten — Die Minoriten oder Minderen Brüder des hl. Franz von Assisi bzw. Franziskaner Minoriten sind ein Männerorden der römisch katholischen Kirche. Sie werden auch Franziskaner Konventualen oder – nach der Farbe ihres Habits – Schwarze Franziskaner… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Franziskanern — Die Liste bedeutender Franziskaner enthält eine Auflistung von Mitgliedern der verschiedenen Zweige der Franziskaner: Minoriten (OFMConv), Kapuziner (OFMCap) und Franziskaner (OFM), die für die Ordensgeschichte oder entwicklung historisch oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Ingolstädter Straßennamen — Die Liste Ingolstädter Straßennamen führt Bedeutungen und Umstände der Namensgebung der Straßen in Ingolstadt auf. Aktuell gültige Straßenbezeichnungen sind in Fettschrift angegeben, nach Umbenennung oder Überbauung nicht mehr gültige… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mattielli-Statuen der Katholischen Hofkirche in Dresden —  Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bischöfe von Naumburg — Wappen des Bistums Naumburg nach Siebmachers Wappenbuch 1605 Die Liste der Bischöfe von Naumburg enthält eine Übersicht über die Bischöfe von Zeitz und die Bischöfe von Naumburg. Zentrum des Bistums war zunächst Zeitz. Der Zeitzer Dom befindet… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kulturdenkmale im Welterbe Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal — Logo des UNESCO Welterbes Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Frankfurter Straßennamen/H — Inhaltsverzeichnis 1 Ha 2 He 3 Hi 4 Ho 5 Hu 6 Hy 7 Quellen // …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sauerländer Persönlichkeiten — Die Liste umfasst diejenigen Persönlichkeiten, die im Sauerland geboren oder tätig waren oder es noch sind. Zur regionalen Abgrenzung dient die Definition der Region im Artikel Sauerland. Danach gehören zum Sauerland die Kreise Olpe,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt München — Die folgende Übersicht enthält bekannte, in München geborene Persönlichkeiten chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Ob die Personen ihren späteren Wirkungskreis in München hatten oder nicht, ist dabei unerheblich. Viele sind nach ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Innsbruck — Diese Liste der Söhne und Töchter der Stadt Innsbruck enthält Personen, die entweder in Innsbruck geboren wurden oder lange Zeit dort lebten und in der deutschen Wikipedia mit einem Artikel vertreten sind: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.