Liste der Rosensorten

Die Liste der Rosensorten gibt als Foto-Galerie im Stil einer Bildtafel einen Überblick über die Vielfalt der Rosensorten. Weitere, allgemeine Informationen zu Rosen, die Einteilung der Rosen in Gruppen oder Rosenklassen, die Züchtungsgrundlage der Rosensorten - Wildrosen - und sogenannte Alte Rosen sind in den betreffenden Fachartikeln beschrieben.

Sortenbeschreibungen der einzelnen Rosensorten mit Angaben zu Wuchsform, Blütezeit, Herkunft und Zugehörigkeit zu Rosenklassen sind - soweit vorhanden - bei den einzelnen Bildern hinterlegt.

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Y

Z



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste von Rosensorten — Die Liste der Rosensorten gibt als Foto Galerie im Stil einer Bildtafel einen Überblick über die Vielfalt der Rosensorten. Weitere, allgemeine Informationen zu Rosen, die Einteilung der Rosen in Gruppen oder Rosenklassen, die Züchtungsgrundlage… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Registered Historic Places in Los Angeles — Diese Liste der Registered Historic Places in Los Angeles nennt die 188 Objekte im National Register of Historic Places, die sich in der Stadt Los Angeles befinden.[1] Bei siebzehn dieser Einträge handelt es sich um historic districts, also… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Denkmäler im National Register of Historic Places in Los Angeles — Diese Liste der Denkmäler im National Register of Historic Places in Los Angeles nennt die 200 Objekte im National Register of Historic Places, die sich in der Stadt Los Angeles befinden.[1] Bei siebzehn dieser Einträge handelt es sich um… …   Deutsch Wikipedia

  • Königin der Rosen (Rose) — Königin der Rosen Rosa Königin der Rosen Züchter Kordes, Deutschland 1964 Gruppe Teehybride …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Rapperswil — In diesem Artikel wird die Geschichte der Stadt Rapperswil (SG) bis 1. Januar 2007 behandelt, dem Zeitpunkt der Gemeindefusion mit Jona (SG) unter dem neuen Namen Rapperswil Jona. Die Halbinsel mit Altstadt, Herrenberg, Pfarrk …   Deutsch Wikipedia

  • Rosenzüchter — Die Geschichte der Gartenrose ist in der neueren Zeit eng verbunden mit dem Namen von Rosenzüchtern oftmals Gärtnerfamilien in mehreren Generationen die durch Züchtungsarbeit die Entwicklung der Rosensorten seit dem 17. Jahrhundert in immer… …   Deutsch Wikipedia

  • Rosensorte — Rose Züchter unbekannt, um 1700 Gruppe Zentifolien Liste der Rosensorten Seit den Anfängen der Rosenzüchtung im 18. Jahrhundert bis heute sind weltweit über 30.000 Rosensorten ent …   Deutsch Wikipedia

  • Kulturrosen — sind die züchterisch bearbeiteten Formen aus der Gattung der Rosen (Rosa), im Gegensatz zu den Wildrosen. Die Rose gilt im Abendland als die edelste der Blumen; sie symbolisiert (vor allem in rot) die Liebe und die Romantik. Blüte einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Rosenzüchtung — Infotafel Rosenzüchtung Die Geschichte der Kulturrosen ist in der neueren Zeit eng verbunden mit dem Namen von Rosenzüchtern oftmals Gärtnerfamilien in mehreren Generationen die durch Züchtungsarbeit die Entwicklung der Rosensorten seit dem 17.… …   Deutsch Wikipedia

  • Baumschule Dottikon — Die Richard Huber AG ist eine Baum und Rosenschule in Dottikon im Kanton Aargau in der Schweiz. Der Inhaber Richard Huber ist einer der wenigen Schweizer Rosenzüchter der über die Grenzen des Landes bekannt ist. Alljährlich züchtet er neue… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.