Liste der Staatsoberhäupter 1966

Übersicht
◄◄1962196319641965Liste der Staatsoberhäupter 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 |  | ►►
Weitere Ereignisse

Inhaltsverzeichnis

Afrika

  • Burundi
    • Staatsoberhaupt:
      • König Mwambutsa IV. Bangiriceng (1962–8. Juli 1966)
      • König Ntare V. Ndizeye (1. September–28. November 1966)
      • Präsident Michel Micombero (28. November 1966–1976)
    • Regierungschef: Premierminister Léopold Biha (1965–28. November 1966)
  • Gabun
    • Staats- und Regierungschef: Präsident Léon M’ba (1964–1967)
  • Kenia
    • Staats- und Regierungschef: Präsident Jomo Kenyatta (1964–1978)
  • Malawi
    • Staatsoberhaupt:
      • Königin Elisabeth II. (1964–6. Juli 1966)
        • Generalgouverneur Glyn Smallwood Jones (1964–6. Juli 1966)
      • Präsident Hastings Kamuzu Banda (6. Juli 1966–1994)
    • Regierungschef: Premierminister Hastings Kamuzu Banda (1964–6. Juli 1966)
  • Rhodesien (umstritten, heute Simbabwe)
    • Staatsoberhaupt (nominell): Königin Elisabeth II. (1952–1970)
    • Staatsoberhaupt (de facto): Verwaltungsoffizier der Regierung Clifford Walter Dupont (1965–1976)
  • Uganda
    • Staatsoberhaupt:
    • Präsident Milton Obote (15. April 1966–1971)
    • Regierungschef: Premierminister Milton Obote (1962–15. April 1966)

Amerika

Nordamerika

Mittelamerika

  • Barbados
    • Staatsoberhaupt: Königin Elisabeth II. (seit 20. November 1966)
      Generalgouverneur John Montague Stow (20. November 1966–1967)
    • Regierungschef: Premierminister Errol Walton Barrow (20. November 1966–1976)

Südamerika

  • Argentinien
    • Staats- und Regierungschef:
      • Präsident Arturo Umberto Illia (1963–28. Juni 1966)
      • Revolutionsjunta Pascual Ángel Pistarini, Benigno Ignacio Marcelino Varela Barnadou, Adolfo Teodoro Álvarez Melendi (28. Juni 1966–29. Juni 1966)
      • Präsident Juan Carlos Onganía (29. Juni 1966–1970) (de facto)
  • Uruguay
    • Staats- und Regierungschef:
      • Vorsitzender des Mationalrats Washington Beltrán (1965–1. März 1966)
      • Vorsitzender des Mationalrats Alberto Héber Usher (1. März 1966–1967)

Asien

Ost-, Süd- und Südostasien

  • Burma (heute Myanmar)
    • Regierungschef: Ministerpräsident General Ne Win (1962–1974)
  • China
    • Staatsoberhaupt (nominell): Vorsitzender Liu Shaoqi (1959–1968)
    • Staatsoberhaupt (de facto): Vorsitzender der KPC Mao Zedong (1945–1976)
    • Regierungschef: Premier Zhou Enlai (1949–1976)
  • Kambodscha
    • Staatsoberhaupt: (vakant)
    • Regierungschef:
      • Ministerpräsident Prinz Norodom Kantol (1962–1966)
      • Ministerpräsident Lon Nol (1966–1967)
  • Nordkorea
    • Staatsoberhaupt: Präsident Choi Yong-kun (1957–1972)
    • Regierungschef: Ministerpräsident Kim Il-sung (1948–1972)
  • Südkorea
    • Staatsoberhaupt: Präsident Park Chung-hee (1963–1979)
    • Regierungschef: Ministerpräsident Il-Kwon Chung (1964–1970)
  • Laos
    • Staatsoberhaupt: König Savang Vatthana (1959–1975)
    • Regierungschef: Ministerpräsident Prinz Souvanna Phouma (1962–1975)
  • Malaysia
    • Staatsoberhaupt: Oberster Herrscher Sulatan Ismail Nasiruddin Schah (1965–1970)
    • Regierungschef: Ministerpräsident Tunku Abdul Rahman (1957–1970)
  • Singapur
    • Staatsoberhaupt: Präsident Encik Yusof bin Ishak (1965–1970)
    • Regierungschef: Premierminister Lee Kuan Yew (1965–1990)
  • Taiwan
    • Staatsoberhaupt: Präsident Chiang Kai-shek (1950–1975)
    • Regierungschef: Ministerpräsident Yen Chia-kan (1963–1972)

Vorderasien

  • Jemen
    • Staatsoberhaupt: Präsident Abdullah as-Sallal (1962–1967)
    • Regierungschef:
      • Ministerpräsident Hassan al-Amri (1965–18. September 1966)
      • Ministerpräsident Abdullah as-Sallal (18. September 1966–1967)
  • Kuwait
    • Herrscher: Emir Sabbah III. (1965–1977)
  • Libanon
    • Staatsoberhaupt: Präsident Charles Hélou (1964–1970)
    • Regierungschef:
      • Ministerpräsident Rashid Karami (1965–9. April 1966)
      • Ministerpräsident Abdullah Aref al-Yari (9. April–2. Dezember 1966)
      • Ministerpräsident Rashid Karami (2. Dezember 1966–1968)
  • Syrien
    • Staatsoberhaupt:
    • Regierungschef:
      • Ministerpräsident Salah al-Din Bitar (1. Januar–23. Februar 1966)
      • Ministerpräsident Yusuf Zuaiyin (25. Februar 1966–1968)

Zentralasien

  • Afghanistan
    • Staatsoberhaupt: König Mohammed Sahir Schah (1933–1973)
    • Regierungschef:
      • Ministerpräsident Mohammad Daoud (1963–13. April 1966)
      • Ministerpräsident Mohammad Yusuf Khan (13. April–16. April 1966)
      • Ministerpräsident Mohammad Hashim Maiwandwal (2. November 1966–1967)
  • Mongolei
    • Staatsoberhaupt: Präsident Dschamsrangiin Sambuu (1954–1972)
    • Regierungschef: Vorsitzender des Ministerrats Jumdschaagiin Tsedenbal (1952–1974)

Australien und Ozeanien

  • Neuseeland
    • Staatsoberhaupt: Königin Elisabeth II. (seit 1952)
      Generalgouverneur: Viscount Bernard Fergusson (1962–1967)
    • Regierungschef: Premierminister Keith Holyoake (1960–1972)

Europa

  • Monaco
    • Staatsoberhaupt: Fürst: Rainier III. (1949–2005)
    • Regierungschef:
      • Staatsminister Jean Émile Reymond (1963–28. Dezember 1966)
      • Staatsminister Paul Demange (28. Dezember 1966–1969)
  • San Marino
    • Capitani Reggenti:
      • Alvaro Casali (1945, 1951, 1957, 1960, 1. Oktober 1965–1. April 1966 , 1969–1970) und Pietro Reffi (1. Oktober 1965–1. April 1966, 1958–1958)
      • Francesco Valli (1962, 1. April 1966–1. Oktober 1966, 1970, 1974–1975) und Emilio Della Balda (1. April 1966–1. Oktober 1966)
      • Giovanni Vito Marcucci (1961–1962, 1. Oktober 1966–1. April 1967, 1975–1976) und Francesco Maria Francini (1. Oktober 1966–1. April 1967, 1973)

Anmerkungen

  1. Der Bundesrat bildet das kollektive Staatsoberhaupt der Schweiz. Der Bundespräsident hat die Rolle eines primus inter pares

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Staatsoberhäupter — Die Liste der Staatsoberhäupter nach Jahren ist eine Übersichtsliste, die möglichst alle Staatsoberhäupter, Regierungschefs und andere politischen Führer nach Jahren auflistet. Inhaltsverzeichnis 1 Frühere Jahrhunderte 2 Zwölftes Jahrhundert 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter nach Amtszeiten — Die Liste nennt – chronologisch nach ihrem Amtsantritt – alle Staatsoberhäupter der souveränen Staaten der Welt. Einige der Herrscher (zum Beispiel in Brunei) waren schon vor dem genannten Amtsantritt im Amt. In diesem Fall bezieht sich das Datum …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 1963 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | Liste der Staatsoberhäupter 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | ► | ►► Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 1964 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | Liste der Staatsoberhäupter 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | ► | ►► Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 1965 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | Liste der Staatsoberhäupter 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | ► | ►► Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 1967 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | Liste der Staatsoberhäupter 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | ► | ►► Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 1968 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | Liste der Staatsoberhäupter 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | ► | ►► Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 1969 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | Liste der Staatsoberhäupter 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | ► | ►► Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 1962 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | Liste der Staatsoberhäupter 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | ► | ►► Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Staatsoberhäupter 1970 — Übersicht ◄◄ | ◄ | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | Liste der Staatsoberhäupter 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | ► | ►► Weitere Ereignisse Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.