Liste deutscher Bezeichnungen papua-neuguineischer Orte

Ortsbezeichnungen in den ehemaligen deutschen Kolonien im Bismarck-Archipel und Papua-Neuguinea

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

B

  • Baudissininsel Baudisson Island
  • Belowberg Mount Langila
  • Berlinhafen Aitape
  • Börgen-Bucht Rottock Bay
  • Bertrantinsel Tarawai Island
  • Bismarck-Gebirge Bismarck Range
  • Bittenfluss Biding River
  • Blossevilleinsel Kadovar Island
  • Blücher Berge Blücher-Gebirge
  • Blutegelberg Mount Leech
  • Bogadschim ?
  • Bonmartiniberg Mount Tokowinai
  • Bootshafen oder Wasserhafen Baungung Harbour
  • Boudeuse-Insel Liot Island
  • Braunschweighafen Kui
  • Bruckenfluss Din River
  • Busmandinsel Harengan Island

C

  • Caprivi-Fluss Kravel River
  • Carteretinsel Carteret-Inseln
  • Commerson Inseln Sae Islands

D

  • Dallmannhafen Wewak
  • Dampierinsel Karkar
  • Däumlings-Bucht Daumlinge Bay
  • Deinzerhöhe
  • Debloisinsel Koil Island
  • Der Steinberg Mount Stony
  • Deslacs-Insel Garowe
  • Die Schwarzeninsel Los Negros Island
  • Dudemaineinsel Tumleo Island
  • D'Urvilleinsel Kariru Island
  • Duportailinsel Lolobau Island

E

  • Ehlersberg Mount Andewo
  • Eichstedt-Insel Boliao
  • Einfahrts-Insel Edmago Island
  • Eitel Friedrichhafen Bunabufi
  • Elisabethfluss Nuru River
  • Elisabethafen Mugil Harbour
  • Elisabethinsel Alim Island
  • Eremiten Inseln Eremiteninseln
  • Erimahafen Erima Harbour
  • Ernst-Gunther-Hafen Teop Harbour
  • Erwartungs Strasse Expectation Strait

F

  • Felsen Huk Cape Reilnitz
  • Fischerinsel Simberi Island
  • Fischel-Insel Kranket Island
  • Fitz Insel Kimbu Island
  • Fledermaus-Inseln Bat Islands
  • Fliegen-Inseln Fly Islands
  • Foriesterinsel Mundua Island
  • Französische Inseln Witu-Inseln, englisch: Witu Islands
  • Finschhafen
  • Finschhafen-Grosser Hafen Lillum Kapuing
  • Finschhafen-Kleiner Hafen Lillum Saun
  • Franklin-Bucht Simbini Bay
  • Franziskafluss Salam River
  • Friedrich-Karl-Hafen Nagada Harbour
  • Friedrich Wilhelmshafen Madang
  • Festung Spitze Kitumala Point oder Fortification Point

G

  • Gardeney-Insel Niolam
  • Garnotinsel Blupblup Island
  • Gazellenhalbinsel Gazelle-Halbinsel
  • Gazellenkanal Gazelle Channel
  • Grüne Inseln Green Islands
  • Götzinsel Panu-Tibun
  • Gragerinsel Krangket Island
  • Gressieninsel Mushu Island
  • Grenzkap Cape Ward Hunt
  • Grosse Admiralitätsinsel Manus
  • Guilbertinsel Valif Island

H

  • Hänisch-Hafen Hanisch Harbour
  • Hannam-Hafen Garua Harbour
  • Hannaminsel Garua Island
  • Hansabucht Hansa Bay
  • Hendersoninsel Matupi Island
  • Hartmannberg Mount Asowa
  • Herbertshöhe Kokopo
  • Heuschober-Inseln Papialou-Inseln
  • Hunsteinberg Mount Talawe
  • Hatzfeldhafen Hatzfeldthaven
  • Helenahafen Sialum
  • Henry-Reid-Fluss Wulwut River
  • Herbertberg Mount Herbert oder Mount Udon
  • Hohenlohe-Langenburg-Berg Mount Sulen
  • Holmesfluss Toriu River
  • Holzhafen Bagatere Harbour
  • Hunterhafen Balanawang Harbour
  • Hüsker Spitze Mutupina Point
  • Hyane-Hafen' Papitalai Harbour

I

  • Isumrud Strasse Dampier Strait

J

  • Johanna-Bucht Kaet Bay
  • Josefsthal Josephstaal
  • Jenkins Insel Wulai Island
  • Jacquinot Insel Viai Island
  • Jesus-Maria-Insel Rambutyo-Insel
  • Jullienberg Julien Hill

K

  • Kaieberg oder Ghaieberg Mount Tavurvur
  • Kaisergebirge Emperor Range
  • Kaiserin-Augusta-Bucht Kaiserin-Augusta-Bucht
  • Kaiserinsel Taiof Island
  • Kantberg Mount Gladstone
  • Kap Byron North Cape
  • Kap Deschamps Cape Torkoro
  • Kap Fransecky Cape Wabusi
  • Kap Freundschaft Cape Friendeship
  • Kap Lambert Cape Lambert
  • Kap Neumayer Iboki Point
  • Kap Quoy Cape Kwoi
  • Kap Sankt Georg Cape Saint George
  • Kap Sankt Maria oder Ost-Kap East Cape
  • Katharinenhafen Lambu
  • Kaiser-Wilhelms-Land: Nördliches Festland von Papua-Neuguinea
  • Kaiserin-Augusta-Fluss Sepik
  • Kap Batsch Cape Botiangin
  • Kap Gerhards Cape Gerhards
  • Kap Kiepert Cape Mensing
  • Kap König Wilhelm Cape King William
  • Kap Königin Charlotte Cape Matanalem
  • Kap Parsee Parsee Point
  • Kap Quoy Cape Kwoi
  • Kap Tewalib Enke Point
  • Karsauinsel Paris Island
  • Kegelberg Cone Mountain
  • Kommandeur Bucht Commodoro Bay
  • Knopeinsel Button Island
  • Konstantinhafen Konstantinhafen
  • Kraetkegebirge Kraetkegebirge
  • Krokodil Spitze Alligator Point
  • Kroneninsel Crown Island
  • Kronprinzengebirge Crown Prince Ramge
  • Kronprinzhafen Ulingan
  • Kuper Berge Cooper Mountains

L

  • Lamerotte Lakuramau
  • La Vandola-Insel Nauna Island
  • Lessoninsel Bam Island
  • Liebliche Inseln Arawe Islands
  • Langemakbucht Bubuiaua Bay oder Langemak Bay
  • Longuerue Insel Lasanga Island
  • Lorenzberg Mount Lawrence
  • Lottininsel Tolokiwa Island

M

  • Man-Insel Watom Island
  • Marienhafen Yangla
  • Marken-Inseln Tauu Islands
  • Mausoleuminsel Selapiu Island
  • Marienberg Marienberg (Papua-Neuguinea)
  • Markham-Fluss Markham River
  • Meriteinsel Unea Island
  • Müllergebirge Muller Range
  • Müllerinsel Induna Island
  • Mutterberg (auch nur Mutter) Mount Kombiu

N

  • Nachtigal-Bucht Nightingale Bay
  • Nassau Saidor
  • Neuhannover New Hanover
  • Neulauenburg Duke-of-York-Inseln
  • Neumayerfluss Pual River
  • Neumecklenburg New Ireland
  • Neupommern New Britain
  • Neuwerk-Insel Bangatang Island
  • Nordhafen Umbuku
  • Nordinsel Naraga Island
  • Nördliche Gardnerinsel Tatau
  • Nördliche Sohn Mount Likuruanga
  • Nördliche Tochter Mount Toyanumbatir
  • Nord-Kap Cape Hanpan (auch nur North Cape)
  • Nord-Kap Cape Cunningham

O

  • Oertzeninsel Paeowa Island
  • Offene Bucht Open Bay
  • Ogumantzfluss Gumanch River
  • Ottilien-Fluss Ramu
  • Ottoberg Mount Oto

P

  • Parisinsel Keresau Island
  • Pfingstenberg Pentecost Mountain
  • Potsdamhafen Awaro
  • Prinz-Adalbert-Hafen Sarang
  • Prinz-Albrecht-Hafen Bogia
  • Prinz-Heinrich-Hafen Mis Inlet
  • Portlandinseln Tingwon-Inseln
  • Powellhafen Tavanatangir Harbour

R

  • Regenberg Rain Mountain
  • Riebeckbucht Reibeck Bay
  • Ruk-Insel Umboi
  • Rich-Insel Bagabag Island
  • Ritter-Insel Ritter Island
  • Roissy-Insel Wokeo Island
  • Ross-Insel Aweleng Islands
  • Rottenburg-Bai Reboine Bay

S

  • Saisoninsel Seleo Island
  • Sandwich-Insel Dyaul
  • San Antonio-Insel Mali Island
  • San Francisco-Insel Mahur Island
  • Sankt-Gabriel-Insel Pak Island
  • Sankt-Georg-Insel Lou
  • Sankt-Georg-Kanal Saint Georg´s Channel
  • Sankt-Matthias-Insel St.-Matthias-Inseln
  • Sankt-Rafael-Insel Tong
  • Sankt-Joseph-Insel Masahet Island
  • Schachbrettinseln Ninigo-Inseln
  • Schäkinsel Sek Island
  • Schwarzerberg Mount Hahl
  • Scheringberg Mount Lotomgan
  • Schildkrotinsel Ailo Island
  • Schleinitzgebirge Schleinitz-Gebirge
  • Schopenhauerberg Mount Disraeli
  • Schulze Huk Raluana Point
  • Seichte-Bucht Shallow Bay
  • Siegelinsel Usien Island
  • Simpsonhafen Rabaul
  • Spree-Fluss Mambare River
  • Steffenstraße Steffe Strait
  • Stettiner Bucht Stettin Bay
  • Süd-Kap Cape Bali (auch nur Cape South)
  • Südliche Gardnerinsel Tabar Island
  • Südlicher Sohn Mount Bamus oder South Son
  • Südlicher Tochter Mount Taranguna oder South Daughter
  • Südwestspitze Southwest Point
  • Samoahafen Salamaua
  • Sattelberg
  • Sattelberg Saddle Mountain
  • Schlangenhafen Singorkai
  • Schlossberg Mount Piora
  • Schouten-Inseln
  • Stephanstraße Stephan Strait
  • Stephansort (?)
  • Stoschberg Mount Suilou
  • Sturminsel Emirau

T

  • Tafelberg Table Mountain
  • Tasmaninseln Nukumanu-Inseln
  • Tigerinsel Wuvulu
  • Tupinierinsel Sakar
  • Taubeninseln (Balakuwor und Nanuk Islands)

V

  • Varzinberg Mount Vunakokor
  • Vaterberg (auch nur Vater) Mount Ulawun
  • Verräterbucht Mambare Bay
  • Vierkantberg (auch nur Vierkant) Mount Four Corners
  • Victor-Emanuel-Gebirge Victor Emanuel Range
  • Vulkan-Insel oder Hansainsel Manam Island

W

  • Wachtkuppe Wachtkuppe
  • Watunwunggusch-Insel Watungwunggusuk Islet
  • Weberhafen Kambeira Bay
  • Weiße Bucht Wite Bay
  • Westliche Inseln Westliche Inseln

Y

  • Ysabelinsel Bughotu (Salomonen)

Z

  • Zerstreute-Inseln Straggling Islands
  • Zöllerberg (im Kraetkegebirge) ?
  • Zuckerhutinsel Mbuke Island
  • Zuckerhutberg Mount Sugarloaf
  • Zuckerhutberg Mount Stolle

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Listen deutscher Bezeichnungen ausländischer Orte — Listen deutschsprachiger Ortsbezeichnungen Durch die Auswanderung der Menschen aus deutschsprachigen Gebieten in alle Welt sowie durch territoriale Verschiebungen entstanden im Laufe der Jahrhunderte zahlreiche deutschsprachige Ortsnamen in nicht …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Listen deutschsprachiger Bezeichnungen nicht deutschsprachiger Orte — Durch die Auswanderung der Menschen aus deutschsprachigen Gebieten in alle Welt sowie durch territoriale Verschiebungen entstanden im Laufe der Jahrhunderte zahlreiche deutschsprachige Ortsnamen in nicht deutschsprachigen Gebieten. Auch sind in… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenztabellen/Geographie — Die hier aufgeführten geographischen Listen umfassen sowohl Listen zur Physischen Geographie (Gewässer, Gebirge, Landschaften etc.) als auch solche zur Humangeographie einschließlich der politischen Geographie (Staaten, Provinzen, Orte etc.).… …   Deutsch Wikipedia

  • Neu-Irland — Lage in Papua Neuguinea Neuirland ist eine etwa 8.650 km² große, zu Papua Neuguinea gehörige Insel auf der etwa 100.000 Menschen leben. Sie ist Teil der Provinz New Ireland mit der Provinz Hauptstadt Kavieng. Inhaltsverzeichnis 1 Lage u …   Deutsch Wikipedia

  • Neu-Mecklenburg — Lage in Papua Neuguinea Neuirland ist eine etwa 8.650 km² große, zu Papua Neuguinea gehörige Insel auf der etwa 100.000 Menschen leben. Sie ist Teil der Provinz New Ireland mit der Provinz Hauptstadt Kavieng. Inhaltsverzeichnis 1 Lage u …   Deutsch Wikipedia

  • Neumecklenburg — Lage in Papua Neuguinea Neuirland ist eine etwa 8.650 km² große, zu Papua Neuguinea gehörige Insel auf der etwa 100.000 Menschen leben. Sie ist Teil der Provinz New Ireland mit der Provinz Hauptstadt Kavieng. Inhaltsverzeichnis 1 Lage u …   Deutsch Wikipedia

  • Neuirland — Karte von Neuirland Gewässer Pazifischer Ozean Inselgruppe …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.