Liste von DDR-Markenprodukten

Als DDR-Produkte im Sinne dieser Liste werden Produkte bezeichnet, die erstmals in der DDR (zwischen dem 7. Oktober 1949 und dem 2. Oktober 1990) hergestellt wurden.

0-9

  • 2 x 1: Handwaschpaste
  • 3 x W: Wischwachs für Fußböden

A

  • Action: modische Produktserie für die Jugend der 1980er Jahre (Kosmetik, BHs, Slips usw.)
  • AKA electric: elektrische Haushalts-Kleingeräte (Werbeslogan: IN JEDEM HAUS ZUHAUSE)
  • Albazell: Damenbinden
  • Allesrein: Allzweckreiniger in Pulverform (VEB Haushaltreiniger Wittenberge)
  • Altenburger: Senf, Ketchup, Spirituosen aus Altenburg, [(Skatkarten)]
  • Amalienbrunnen mit Fruchtgeschmack: Mineralwasser mit Fruchtgeschmack
  • Amiga: Schallplatten (Schlager, Volksmusik, Pop, Rock) VEB Deutsche Schallplatte Berlin/Potsdam-Babelsberg
  • anett: Kassettenrecorder
  • Anona: Instant-Pudding
  • Arctic: Pflege-Serie (Deo, Rasierschaum, Seife usw.)
  • Argenta: Apfelsinen- und Zitronenschnitten, Brockensplitter
  • Aurora: Schallplattenlabel für Werke von Ernst Busch
  • Aubi: alkoholfreies Bier (Autofahrerbier)
  • Avistat: Spülmittel (antistatisch) aus dem VEB Fettchemie Karl-Marx-Stadt
  • Axa: Senf, Konserven
  • AZU: Zahnpasta
  • A7150: Personal Computer

B

Pflanzenhormon aus Bitterfeld
  • Bi-Stecklingsbewurzelungspulver: aus dem Chemischen Kombinat Bitterfeld
  • BK 350: Motorrad
  • bon: Schokoladenriegel mit Kokosfüllung
  • Boxer: Jeans
  • Bramsch: Spirituosen
  • Brockenhexe: Traktor
  • Brockensplitter: Süßwaren

C

Clivia II FER858A (VEB Rafena, Radeberg) aus dem Jahr 1956
  • Cabinet: Zigaretten
  • Cama: kalorienarme Margarine
  • Camptourist: Wohnwagen mit Klapp-Zelt-Aufbau (auch Klappfix genannt)
  • Carnito: Tomatensoße mit Fleischklößchen (im Glas)
  • Casino: Zigaretten
  • Cekapur: Reinigungsmittel
  • Cellatron: verschiedene Rechenanlagen aus Zella-Mehlis
  • Cenupaste: Silikon Trenn- und Gleitmittel
  • Cenusil: Silikondichtmasse
  • Certo: Fotoapparat
  • Chassilith: kunstharz- & bitumenbasiertes Kfz-Unterbodenschutzmittel
  • Chromat: Farbfernseher (Secam-System)
  • Clivia: Radio-Fernseh-Kombinationsgerät
  • Club: Zigaretten
  • Club-Cola: koffeinhaltige Limonade
  • Cœur: Spielkarten aus Altenburg
  • Color 20: erstes deutsches volltransistorisiertes Farbfernsehgerät (Secam-System)
  • Color 40: Farbfernseher im Monitorlook mit Fernbedienung
  • Colormat: Farbfernseher (Pal- und Secam-System)
  • Colorett: Farbfernseher (Pal- und Secam-System)
  • Colortron: Farbfernseher (Pal- und Secam-System)
  • Color-Vision: Farbfernseher von Robotron, tragbare Tischgeräte mit 42er Bildröhre ausgestattet mit Pal- und Secam-System
  • Combi-Vision: S/W-Fernseher von Robotron, Koffer- bzw. Tischgeräte mit 31er Bildröhre, teilweise mit Radioteil
  • Construction: Metallbaukästen
  • Cosid-Kautasit: Dichtungsmaterialien, Bremsbeläge u.ä. aus Coswig (Sachsen)
  • Creck: schokoladenähnliche Süßtafel mit Sammelbild
  • Cromefa: Haushaltwaren (Weihnachtsbackformen, Reibeisen, ...) aus der Crottendorfer Metallwaren Fabrik
  • Crottendorfer: Räucherkerzen

D

Faltboot MTW Delphin 150 (Segeljolle)
  • Damino: Damasterzeugnisse
  • debolon: PVC-Fußbodenbelag von Dessauer Bodenbeläge
  • Dederon: Kunstfaser, ähnlich Nylon, Kunstwort aus D-D-R und der Endung -on
  • Delphin 110/1 und 110/2: Faltboot
  • Delicia: Schädlingsbekämpfungsmittel
  • Diamant: Fahrräder
  • Die fruchtigen 12: Konfekt
  • Diplomat: Zigarren
  • Domal: Wasch- und Reinigungsmittel
  • DR-Baureihe 243: E-Lok der Deutschen Reichsbahn
  • Dreiklang: Nachtwäsche
  • Duett: Zigaretten
  • DUO: motorisierter Krankenfahrstuhl
  • Duosan-Rapid: Alleskleber (0,72 Mark)

E

  • EC 1834: Personalcomputer von Robotron
  • Elasan: Babypflegemittel
  • Elaskon: PKW-Hohlraumkonservierungsmittel, hergestellt von der gleichnamigen Firma
  • Elbflorenz: Schokolade, Süßwaren
  • Elsterglanz: Poliermittel für Metall
  • Elde: Obst- und Gemüsekonserven
  • el pico: Jeans- und andere Bekleidung
  • EPASOL Kontakt: Kleber
  • EPASOL EP80: Zweikomponenten-Kleber
  • Episan: Kosmetika (Spezialseifen, Babypflegemittel) aus Zeulenroda
  • er: Herrenkosmetik
  • Esda: Strümpfe
  • ESKA: Schrauben und Muttern aus dem Schrauben-Kombinat Karl-Marx-Stadt
  • Esplendor: Linoleumfußbodenpflegemittel
  • Esprit, weinhaltiges Getränk, ähnlich Vipa
  • Eterna: Schallplatten (Klassik)
  • Elte: Fleckenpaste
  • ERWA-Würze: Suppenwürze, gekörnte Brühe, Brühpaste und Brühwürfel. Hersteller: Erich Schmidt Halle/Saale
  • EMW 340/1
  • EMW 325

F

  • F6: Zigaretten
  • DKW F9: DDR-Pkw
  • Fagusan: Hustensaft, „Buchenteer“
  • Falimint: apothekenpflichtige Lutschdragees gegen Halsschmerzen
  • Famula: Nähmaschine aus dem VEB Nähmaschinenwerk Wittenberge (Veritas)
  • Famulus: Traktor
  • Fan: Frisier-Creme
  • Fay: Feinwaschmittel
  • Fetzer: Schokoriegel
  • Filinchen: dünnes, feines Knäckebrot
  • Fips: Saft
  • Fit: Spülmittel
  • Flammat: Kohlenanzünder
  • Flavamed: Halstabletten mit gelbem Farbstoff
  • Fleischer: Reisebus
  • Flibol: Insektenschutzmittel
  • Florena: Creme
  • Forster Etagenheizung: Warmwasserheizung mit Kohleofen und Wasserumlauf mittels Pumpe
  • Fortschritt: Landmaschinen
  • Framo: Kleintransporter, Vorgänger des Barkas
  • Frische Rahmbutter: stark wasserhaltige, nur als Brotaufstrich geeignete Buttersorte
  • Frottana: Frottierwaren (Handtücher, Bademäntel)
  • FWF: großes Holzspielzeug für Kindergärten, PGH Friedrich Fröbel, Werdau

G

  • Garant: Lastkraftwagen
  • Gargarisma : Gurgelmittel gegen Halsschmerzen
  • Geracord: Kassettenrecorder Mono oder Kassettenrecorder Stereo
  • Gemol: Waschhilfsmittel
  • Germina: Sportbekleidung, Sportschuhe, Sportgeräte
  • Goldbrand: preiswerter Weinbrandverschnitt (14,50 M für 0,7 l)
  • Goldfuchs: Jeans
  • Goldkrone: besserer Weinbrandverschnitt (17,50 M für 0,7 l)
  • Goldina: Margarine
  • Goldsiegel: Weinbrand
  • Gotano: Wermut
  • Gothaplast: Pflaster und Verbandmittel aus Gotha
  • Granit: Lastkraftwagen
  • Grilletta: Hamburger
  • Grüner Pfeil : Verkehrsschild (eingeführt 1978)

H

  • H3, H3A und H6: Lastkraftwagen
  • Habicht: Simson Mokick
  • Hainich: Konserven und Konfitüren
  • Halloren-Kugeln (Original): Pralinen aus der Halloren Schokoladenfabrik Halle
  • Hansa-Keks: Butterkeks
  • Havelland: Obst- und Gemüsekonserven, Säfte
  • HBM 250 „Multimax“: Bohrmaschine aus VEB Werkzeugkombinat Schmalkalden, Elektrowerkzeuge Sebnitz
  • HC900: Kleincomputersystem aus dem VEB Mikroelektronik „Wilhelm Pieck“ Mühlhausen
  • Heckert: Werkzeugmaschinen
  • Heiko: Schreibgeräte aus Wernigerode
  • HELAPOX: Zweikomponenten-Klebstoff, schnellhärtend
  • HELAZET: Mehrzweckklebstoff
  • Hit-Cola: koffeinhaltige Limonade
  • Hobby-Plast: Epoxidharz für Modellbau (für z.B. glasfaserverstärktes Polyester)
  • Hylotox: Lindan- und DDT-haltiges Holzschutzmittel[1]

I

IMI
  • IFA F9: PKW aus Eisenach (Vorgänger von Wartburg 311), erstmals gebaut ab 1950 (Entwicklung bereits in der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg)
  • IMI: Starkreiniger (Reinigungsmittel/Geschirrspülmittel)
  • Immergut: Kaffeesahne, Kondensmilch
  • Im-Nu: Instant-Malzkaffee
  • Imuna: Tampons
  • Indra: Kosmetik
  • Inka: Zigaretten
  • Intercamp: Wohnwagen mit doppelschaligem Wandaufbau aus GFK und dazwischen liegender PU - Schaumisolierung
  • Ixylon: Segeljolle

J

  • Joker: Schokoriegel
  • Jubilar: filterlose Zigaretten
  • Juwel: Zigaretten
  • Jütro: Konserven und Feinkostartikel
  • Juno: Zigaretten

K

  • KARO: Zigaretten ohne Filter
  • Karena: Limonade
  • Kathi: Mehl und Backmischungen
  • KC85 und KC compact: Kleincomputer aus dem VEB Mikroelektronik „Wilhelm Pieck“ Mühlhausen
  • KC87: Kleincomputer aus dem VEB Robotron Sömmerda
  • Kenton: Zigaretten (Verpackung rot = normal, blau = parfümiert, grün = Menthol)
  • Kermi: Kaffee (ursprünglich: Kaffeeersatzmischung)
  • KIM-Eier: Eier vom Kombinat Industrielle Mast (spezielle Betriebsform in der Landwirtschaft)
  • KIMO: Kindermoden, eine Bekleidungsmarke
  • KINA - Kindernahrung
  • Kittifix: Klebstoff
  • Klarer »Juwel«: preiswerte Spirituose, nach dem blauen Etikett auch „Blauer Würger“ oder „Blauer Klaus“ genannt
  • Klarofix: Fensterputzmittel
  • Koivo: Kosmetikserie des VEB Berlin-Kosmetik (nach dem finnischen Wort für Birke)
  • Komet: Speiseeispulver, Backmischungen, Puddingpulver; auch elektrische Küchenmaschine
  • Knusperflocken: Süßwaren von Zetti
  • Kolibri: Faltboot von der MTW Wismar
  • Kosta: Kaffee
  • Kowalit: Fahrradreifen
  • KR 2000: Mono-Kassettenrekorder
  • Kreuz des Südens: Aprikosenlikör
  • Kriepa: Zellstoff-Artikel von Kriebstein Papier
  • Kristall: Kühlschränke aus Scharfenstein
  • Kristall: preiswerter Wodka
  • Krügerol: Halsbonbons
  • KR 600 und KR 601: Taschenrechner
  • KR 650: Kombinierter Radio- und Kassettenrecorder, löste den Stern-Radiorecorder vom Kombinat Sternradio ab
  • Kuko-Reis: Kurzkochreis aus Wurzen

L

  • L60: Nachfolger des Lastkraftwagen W50
  • Lacufa: Lacke und Farben
  • Lauterbacher Tropfen: Kräuterlikör
  • Lautergold: Likör
  • Lautere Luft: Likör
  • LC-9: Wohnwagen aus Weferlingen, für den Trabant geeignet
  • Leckermäulchen: süße Quarkzubereitung
  • Linda Neutral: Waschpaste
  • LITERA: Schallplattenmarke (literarische Werke, Märchen)
  • Livio : Kamillen-Handcreme vom VEB Dresden-Kosmetik
  • Luxomat: Schwarzweiß-Fernseher
  • Löwen-Email: Kochtöpfe, Eimer und andere Metallwaren des VEB Eisen- und Hüttenwerke Thale (VEB EHW Thale)

M

  • Märchenriegel: karamelartige Süßigkeit vom Döbelner VEB Süßwaren
  • Malfabrot, Malzbrot
  • Malimo: Textil-Herstellungsverfahren und -Erzeugnisse (die Bezeichnung ist ein Kunstwort aus dem Namen des Erfinders Heinrich Mauersberger, seines Wohnorts Limbach-Oberfrohna und der Gewebeart Molton.)
  • Mandora: Zitrus-Limonade
  • Marella: (Delikatess-) Margarine (im Plastebecher)
Warenzeichen Margarinesorte Marina
  • Marina: Margarine
  • Markant: Schreibgeräte
  • Markranstädter: Gewürze
  • MAWEA: Majoranwerk Aschersleben, Hersteller von Thüringer Majoran
  • Mebacid: Arzneimittel, Grippetabletten
  • Mekorna: (Mehrkornnahrung) Kindernahrung
  • MERTIK : Mess- und Klimaregelungstechnik
  • Milasan: Babynahrung
  • Milwa: mildes Waschmittel aus dem VEB Waschmittelwerk Schladitz in Prettin
  • Minett: Musikkassettenabspielgerät
  • Minol: Mineralöl, Kraftstoffe, Tankstellenkette
  • Melde: Spirituosen
  • Mocca Fix: Kaffee
  • Mobil: Schokoriegel
  • Mökol: Klebstoff
  • Mona: Kaffee
  • Mondos: Kondome
  • Monsator: Kühlschränke, Waschmaschinen, Herde (später FORON)
  • Mühlhäuser: Konfitüre
  • Müller–Autodachzelt, im Volksmund Pension Sachsenruh: Dachzelt für den Trabant P601 aus Limbach-Oberfrohna
  • Multicar: Kleinlastwagen
  • Multimax: elektrische Handbohrmaschine
  • Multiboy: Küchenmaschine
  • Musima: Musikinstrumente vom VEB Musikinstrumentenbau Markneukirchen
  • Mux: Insektenvernichtungsmittel, Vorläufer des Sprays Tipp Fix, musste über ein Röhrchen mit dem Mund aus der Flasche geblasen werden
  • MZ: Motorräder (Motorradwerk Zschopau)

N

  • Nagema: Maschinen für die Branche Nahrung und Genussmittel
  • Narva: Leuchtmittel
  • nautik: Seife
  • Naschi: Brotaufstrich (Schoko-Kokos)
  • Neckermann-Haus: Fertigteilhaus, produziert für Neckermann, für DDR-Bürger nur über Genex erhältlich
  • Nestor: Zigarren aus dem VEB Zigarrenfabrik Treffurt
  • Netto: Vollwaschmittel
  • Neukircher: Zwieback
  • Neuruppin: Feuerlöscher
  • Nona-Gel: Verhütungsmittel für Frauen (Schaum, Gel)
  • Norta: Zigaretten
  • Nova: Schallplattenlabel für zeitgenössische E-Musik
  • Nudossi: Brotaufstrich ähnlich Nutella, mit deutlich höherem Nussanteil
  • Nugana: Schokolade
  • Nuth: Fleckenentferner
  • Nußsplitter: Nusskonfekt von Zetti

O

  • Odorex: Deodorant
  • Ogema: Obst- und Gemüsekonserven, Abk. für Obst-Gemüse-Marmelade
  • Oluba: Oberlungwitzer Bademoden aus dem VEB Strickwaren Oberlungwitz
  • Orancia: Orangenlimonade
  • Orient: filterlose Zigaretten
  • ORWO: Filme und Fotomaterial (Original Wolfen)
  • Ostseefisch: Fischkonserven

P

  • P50: PKW Trabant
  • P70: PKW, Vorgänger des Trabant (P50)
  • P601: PKW Trabant 601 (Trabbi)
  • Panthenol Spray: gegen Verbrennungen, besonders Sonnenbrand
  • Patina: Kosmetikprodukte
  • Patras: Herren-Deodorant (erhältlich nur im Exquisit)
  • PC 1715: Standardcomputer der DDR (8-Bit, ZILOG Z80)
  • PCK: Petrochemische Produkte vom PCK Schwedt
  • pebe: Spielzeugautos aus dem VEB Plastica Bad Kösen; auch Bausteinsystem ähnlich Lego
  • Perfekt: (Motorrad-)Schutzhelme
  • Perligran: Schwämme, Haarnetze
  • Perlodont: Zahnpasta
  • Pfeffi: 1. Pfefferminzlikör, 2. Pfefferminzbonbon von Konsü (Konsum Süßwarenfabrik) Markkleeberg
Plastilina-Knetmasse von VEB Varia-Chemische Fabrik Mügeln

Q

  • Quarta: Schokolade in quadratischer Form, ähnlich wie Ritter Sport
  • quasi: Scheuermittel aus Quarzsand, verkauft in 250-g-Pappschachteln (0,20 M).
  • QEK Junior: Wohnwagen
  • Quick Cola: koffeinhaltige Limonade
  • Quick-Polish: Schuhputztücher

R

  • Radeberger Bier aus Radeberg
  • Radebeuler Stäbchen: Waffelstäbchen mit süßer Füllung (von der Waffelfabrik Radebeul)
  • Rafena: Radio-, Fernseh-, Nachrichtentechnik aus Radeberg
  • Ramses: Zigaretten, aber auch Pessare
  • Rasant: Fahrradbremsen
  • Redih: Handreiniger ohne Wasser und Handtuch
  • Regulax: Abführmittel
  • Rema: Radios aus der Fabrik für Rundfunk, Elektrotechnik und Mechanik Stollberg/Erzgeb.
  • Remlofect: Menthol-Eukalyptus-Gelatine-Halsbonbons
  • Renak: Fahrradteile (Reichenbacher Naben- und Kupplungsfabrik)
  • Repatex: aufbügelbare Stoffflicken zum Ausbessern von Kleidungsstücken
  • RFT: herstellerübergreifende Marke für Heimelektronik (ursprünglich: Rundfunk- und Fernmelde-Technik)
  • Rhenania: (Motorrad-)Schutzhelme
  • Rhöntropfen: Magenbitter
  • Robur: LKW, Autobus
  • RoKoMa: Konfitüre und Marmelade aus Rostock
  • Rohrblitz: Toilettenreiniger
  • Rondo: Kaffee
  • Rotplombe: Puddingpulver, Götterspeise, Kaltschale, Gelatine etc.
  • Rotstern: Schokolade, Süßwaren
  • Rot-Weiss: Zahnpasta
  • RS09 ("Maulwurf"): Traktor, Geräteträger
  • RS14 Traktor aus dem VEB Schlepperwerk Nordhausen
  • Rügener Badejunge: Camembert
  • Rügener Fischhaltige Paste: Fischpaste in Tubenform

S

Stern-Recorder R160 vom VEB RFT Sternradio Berlin
  • Sachsenring P 240: Personenkraftwagen
  • Sahna: Feinmagarine
  • Sambalita: Likör (Maracuja)
  • Salem: Zigaretten
  • Sanisal: streufähiges Haushalts-Jodsalz
  • Sausewind: Kinderroller
  • Schlager-Süßtafel: schokoladenähnliche Tafel
  • SCHOLA: Schallplattenlabel für den Schulunterricht (VEB Deutsche Schallplatten)
  • Schwalbe: Simson-Motorroller
  • Scomber-Mix: Fischkonserve
  • Semper: Zigaretten
  • Sepso-Tinktur: Desinfektionsmittel für Wunden
  • Shanty: Jeansbekleidung (aus Rostock)
  • Sigella: Bohnerwachs
  • Silca: Zahnpasta
  • Silix: Handcreme
  • Skribent: Tusche-Zeichengerät
  • Sküs: Lippenstifte und Lippenpflegestifte
  • SKR 700 und SKR 701: Stereo-Kassettenrekorder
  • Smalcalda: Werkzeuge, Bohrmaschinen aus Schmalkalden
  • sonett: Kassettenrecorder, ähnlich anett
  • Sonn-Idee: Jugendmodegeschäfte
  • Sonja: Margarine
  • Sonja: Plastikartikel (z.B. Siebe)
Sonja-Kaffeefilter für zwei Tassen
  • Sonneberg 500: kleine Heimstereoanlage im Vollplastgehäuse mit dazugehörigen Boxen, Hersteller: Stern-Radio Sonneberg
  • Sonni-Schleck: Konfekt (aus Sonneberg)
  • Spatz: Simson-Moped
  • Spee: Waschmittel (Spezial-Entwicklung)
  • Sperber: Simson-Kleinmotorrad
  • Sport-AWO: 4-Takt-Motorrad
  • Sprachlos: Zigarren
  • Sprelacart: Kunststoff-Möbelbeschichtung
  • Star: Simson-Mokick
  • Stern-Cola: koffeinhaltige Limonade
  • Stern-Recorder: tragbarer Radio-Kassettenrecorder mit einem Gehäuse aus Spanplatten
  • Sternchen: Transistor-Taschenempfänger (von Stern-Radio)
  • Stichpimpulibockforcelorum: Kräuterlikör
  • Summavit: Vitamindragées
  • Suralin: härtbare Knetmasse (ähnlich Fimo)
  • SYSpur: Polyurethan-Produkte aus dem VEB Synthesewerk Schwarzheide
  • Sigella : Bohnerwachs

T

  • TAKRAF: Kombinat zur Herstellung von Tagebauausrüstungen, Kranen und Förderanlagen
  • Tempolinsen: (kurzgarende) Linsen
  • Tempoerbsen: (kurzgarende) Erbse
  • Thuringina: Schokolade von VEB Rotstern Saalfeld
  • Timms Saurer: Spirituose mit Zitronengeschmack
  • Tintex: Schmutz- und Flecklöser
  • Tipp-Fix: Insektenvernichtungsmittel, Fliegenspray
  • Touren-AWO: 4-Takt Motorrad
  • Trabant: Pkw
  • Tramp: Schokoriegel
  • Travidyn: Multivitaminpräparat (sirupartig)
  • Triola: Musikinstrument für Kinder
  • Trix: Zigarren mit Plastik-Mundstück
  • Troll: Motorroller aus Ludwigsfelde
  • Trolli: Rasenmäher aus dem Elmowerk Wernigerode
  • tüff: Rasierwasser
  • Turf: Zigaretten
  • Tussidermil: Eukalyptusöl-haltige Einreibung gegen Erkältung
  • Typofix: Abreibebuchstaben

U

  • UMF: Uhren- und Maschinenfabrik Ruhla
  • Urtrak: Gleiskettenschlepper KS 30 vom Brandenburger Traktorenwerk
  • Union Schnellkochtopf Typ SKT 78 (VEB Union Quedlinburg - später FORON)
  • USUS Frottee: Weichspüler

V

  • Valencia: Zitrus-Limonade
  • Variopur: Möbelserie der 1970er aus Polyurethan
  • Vermona: Musikelektronik, Verstärker, PA-Anlagen
  • VERO Construc: Holzbaukästen
  • Viba: Süßwarenhersteller aus Thüringen ehem. Schmalkalden, heute Floh-Seligenthal
  • Vipa: weinhaltiges Getränk
  • Vita-Cola: koffeinhaltige Limonade
  • Vitalade: Ersatz-Schokolade

W

WAGRAS-Ofenschwärze
  • W50: erster Lastkraftwagen aus Ludwigsfelde
  • WAGRAS Ofenschwärze
  • WAP: Imprägniermittel
  • Wartburg: PKW
  • Weizenin: Weizenstärke
  • WEMA: Hersteller von Maschinen zur Werkzeugproduktion (Werkzeugmaschinen)
  • Weltmeister: Musikinstrumente (u.a. Akkordeons)
  • Werder Feinkost: Obstweine, Ketchup
  • Wiesel: Motorroller aus Ludwigsfelde
  • Wikana: Kekse und Backwaren
  • Wilthener Weinbrand: Spirituosen
  • Wilthener Gebigskräuter : Spirituosen
  • Wilde Sau: heller Kräuterlikör
  • Wisent: Jeans
  • Wittol: Reinigungsmittel
  • WM 66: teilautomatische Waschmaschine
  • Wofacutan: Flüssigseife aus Wolfen
  • Wofalor: Weichspüler aus Wolfen
  • Wofasept: Desinfektionsmittel aus Wolfen
  • Wolpryla: vollsynthetische Faser (wollähnliche Eigenschaften), ähnelt Dralon
  • Wurzener: Reis, Backwaren, Kekse
  • Wusil: Pfefferminzbonbon der Fa. Wutzig, Erich (Sitzendorf/Thür.)

X

Y

  • Yvette Intim: Intimpflegeprodukte

Z

  • Z1013: Kleincomputer als Bausatz vom VEB Robotron Sömmerda
  • Zahnaer: Liköre aus Zahna
  • Zeibina: Leiterplatten-Steckverbinder
  • Zekiwa: Kinderwagen aus Zeitz
  • Zetti: Süßwaren
  • Ziphona: Plattenspieler von Zittauer Phonotechnik
  • Zitza: Kinder-Haarwäsche aus Zeitz
  • Zörbiger: Konfitüre und Rübensirup
  • ZRA 1: einer der ersten Großrechner der DDR, von Zeiss - Rechen-Automat
  • ZT 300: ZugTraktor hergestellt im VEB Kombinat Fortschritt Landmaschinen

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Informationsblatt Hylotox 59

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste geflügelter Worte/D — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Der Staat bin ich — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Budissin — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Budysin — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Budyssin — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kleinseidau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Neumalsitz — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Neuteichnitz — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bautzen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.