Madama Butterfly


Madama Butterfly
Werkdaten
Titel: Madame Butterfly
Originaltitel: Madama Butterfly
Form: durchkomponierte dramatische Großform
Originalsprache: italienisch
Musik: Giacomo Puccini
Libretto: Giuseppe Giacosa und Luigi Illica
Uraufführung: 17. Februar 1904
Ort der Uraufführung: Teatro alla Scala, Mailand
Spieldauer: ca. 2½ Stunden
Ort und Zeit der Handlung: Nagasaki
Personen
  • Cho-Cho-San, genannt „Butterfly“ (Sopran)
  • Suzuki, Butterflys Dienerin (Mezzosopran)
  • Kate Pinkerton (Sopran)
  • Benjamin Franklin Pinkerton, der amerikanische Marineleutnant (Tenor)
  • Sharpless, der amerikanische Konsul (Bariton)
  • Goro (Tenor)
  • Yamadori, der Fürst (Tenor)
  • Onkel Bonze (Bass)
  • Die Mutter Butterflys (Sopran)
Madama Butterfly, Illustration von Adolfo Hohenstein

Madama Butterfly ist eine Oper von Giacomo Puccini nach der gleichnamigen Tragödie von David Belasco, die wiederum auf einer Erzählung von John Luther Long basiert, sowie dem Roman Madame Chrysanthème (1887) von Pierre Loti. Das Libretto stammt von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica. Sie wurde in ihrer ursprünglichen Fassung als Zweiakter am 17. Februar 1904 in Mailand uraufgeführt. Die Uraufführung der dreiaktigen Neufassung fand am 28. Mai 1904 in Brescia statt.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

1. Akt

Der amerikanische Marineoffizier Pinkerton - stationiert in Nagasaki - hat über den Vermittler Goro ein Haus erworben, inklusive des Geisha-Mädchens Cho-Cho-San, genannt Butterfly. Die Hochzeitszeremonie möchte er schnell hinter sich bringen. Zunächst erscheint jedoch der Konsul Sharpless, der ihm rät, nicht zu leichtfertig mit der neuen Verbindung umzugehen: Butterfly habe sich im Konsulat nach Amerika erkundigt. Butterfly kommt mit Freunden und Verwandten. Die Feier wird durch ihren Onkel – den Bonzen, der Butterfly verflucht – abrupt beendet: im Missionshaus hat sie die „amerikanische“ Religion angenommen. Von ihrer Dienerin Suzuki wird Butterfly für die Hochzeitsnacht zurecht gemacht. Der verliebte Pinkerton kann es kaum fassen, dass dieses „Spielzeug“ ihm gehören soll.

2. Akt

Drei Jahre sind vergangen. Pinkerton hat versprochen wiederzukommen, woran Suzuki Zweifel hegt. Sharpless hat einen Brief Pinkertons erhalten. Behutsam will er Butterfly darauf vorbereiten, dass Pinkerton zwar nach Japan unterwegs ist, jedoch nicht ihretwegen. Butterfly verhindert, dass Sharpless ihr die bittere Nachricht mitteilen kann, da sie die Anfangszeilen nach ihren Wünschen interpretiert. Der reiche Yamadori will Butterfly heiraten. Sie verhöhnt ihn: ihre „amerikanische“ Ehe sei nicht so leicht zu lösen! Sharpless rät ihr, den Antrag anzunehmen. Da präsentiert sie ihm ihr dreijähriges Kind, Pinkertons Sohn. Ein Kanonenschuss verkündet die Ankunft von Pinkertons Schiff. Zum Empfang schmückt Butterfly das Haus mit Blumen.

3. Akt (oder: 2. Akt, 2. Teil)

Eine Nacht ist wachend vergangen, Pinkerton ist noch nicht erschienen. Butterfly zieht sich mit dem Kind zurück. Suzuki wird von Sharpless und Pinkerton überrascht. Vor dem Haus wartet Kate, Pinkertons Frau. Sie kommen, um das Kind in eine gesicherte Zukunft - nach Amerika - zu holen. Butterfly erfährt die Wahrheit. Sie schickt alle fort; nur ihm selbst wolle sie das Kind übergeben. Butterfly entzieht sich den Blicken des Kindes und ersticht sich mit dem Dolch, mit dem ihr Vater einst Selbstmord beging.

Geraldine Farrar als Cho-Cho-San (1908)

Arien

Vogliatemi bene, un bene piccolino

Dieses Liebesduett beendet den ersten Akt. Es wird dominiert durch Butterflys innigen Gesang. Pinkerton ist eigentlich nicht an einer langfristigen Beziehung mit Butterfly interessiert. Trotzdem fühlt er sich zu ihr hingezogen und er begehrt sie. Sie glaubt, mit der Heirat eine gute Partie gemacht zu haben, und wünscht sich, dass er sie auch ein bisschen liebt.

Un bel di vedremo

Die Arie ist der musikalische Höhepunkt des zweiten Aktes. Butterfly wartet schon seit 3 Jahren auf die Rückkehr Ihres Ehemannes. Sie ist verarmt und gesellschaftlich verachtet. Sie gilt als geschieden, weil ihr Mann sie verstoßen hat, doch sie hält an ihrem Glauben fest, dass er zurückkommen wird. In der Arie malt sie sich aus, wie er zurück kommt und wie sie dann triumphieren wird.

Con onor muore

Dies ist die Todes- und Schlussarie der Oper. Butterfly kniet nieder um sich mit dem Messer ihres Vaters zu töten. Plötzlich kommt ihr Kind herein. Sie nimmt Abschied und singt. Das Kind verlässt die Szene und Butterfly tötet sich. Danach wird die Musik noch einmal dramatisch. Pinkerton ruft drei mal „Butterfly“. Das Orchester hat dann das letzte Wort.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Madama Butterfly — Cartel de Adolfo Hohenstein (1854–1928). Forma Tragedia japonesa Actos y escenas 3 actos Idioma original de …   Wikipedia Español

  • Madama Butterfly — (Лукка,Италия) Категория отеля: Адрес: Via Del Castellaccio 7, 55100 Лукка, Италия …   Каталог отелей

  • Madama Butterfly — es una ópera en tres actos con música de Giacomo Puccini y libreto de Giuseppe Giacosa y Luigi Illica basado en la obra para teatro de David Belasco, quien a su vez se inspiró en el libro de Pierre Loti, Madame Chrysanthme. La ópera fue estrenada …   Enciclopedia Universal

  • Madama Butterfly — Madame Butterfly redirects here. For other uses, see Madame Butterfly (disambiguation). Giacomo Puccini …   Wikipedia

  • Madama Butterfly — Madame Butterfly Pour les articles homonymes, voir Butterfly. Madama Butterfly Madame Butterfly …   Wikipédia en Français

  • Madama Butterfly International Concours in Nagasaki — is a singing competition for Soprano and Tenor held every two years in Nagasaki city, Japan.The Hosts: Nagasaki City Government: Nagasaki International Tourism Convention Association: The Working Committee Office of Madama Butterfly International …   Wikipedia

  • Butterfly (disambiguation) — A butterfly is a flying insect.Butterfly or butterflies may also refer to:* Butterfly (dinghy), a popular one design single handed sailboat * Butterfly (options), a combination option trade strategy * Butterfly ballot, a type of a ballot that was …   Wikipedia

  • Madame Butterfly — Madama Butterfly Madame Butterfly Pour les articles homonymes, voir Butterfly. Madama Butterfly Madame Butterfly …   Wikipédia en Français

  • Madame Butterfly (Puccini) — Madama Butterfly Madame Butterfly Pour les articles homonymes, voir Butterfly. Madama Butterfly Madame Butterfly …   Wikipédia en Français

  • Le ménage moderne du Madame Butterfly — Título Le ménage moderne du Madame Butterfly Ficha técnica Dirección Bernard Natan Producción Bernard Natan …   Wikipedia Español


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.