Matena

Dick Matena (* 24. April 1943 in Den Haag) ist ein niederländischer Comic-Zeichner und -Autor. Von ihm stammen sowohl Kinder- (Panda) als auch Erwachsenen-Comics (Die fünf letzten Tage des Edgar Allan Poe, „Rote Ohren“). In Deutschland ist er vor allem bekannt durch die Serie Peer Viking (Grote Pyr) und durch die Mitarbeit bei Storm (unter dem Pseudonym John Kelly).

Inhaltsverzeichnis

Leben

Matena beendete seine Schulausbildung vorzeitig und arbeitete in diversen Berufen. Zum Studio von Marten Toonder kam er 1960 und arbeitete dort bis 1968 als Zeichner unter anderem an den Serien Tom Puss und Panda mit. Seine erste eigene Serie (Polletje Plum) erschien 1967. Unter dem Pseudonym Dick Richard lieferte er 1976 die Texte für die Serie De Partners. Sein erster realistisch gezeichneter Comic (Virl) erschien 1977 im Mickey Maandblad, was gleichzeitig die Beendigung seiner Karriere als humoristischer Zeichner bedeutete.

Veröffentlichungen (Auswahl)

Deutscher Titel, Verlag

  • Alias Ego
    • Piraten der Galaxis, Carlsen
    • Die falschen Götter, Carlsen
  • Flynn
    • Der weiße Tod, Arboris
    • Gelbfieber, Arboris
    • Der schwarze Engel, Arboris
    • Der dunkelblaue Tod, Arboris
  • Peer Viking
    • Die Rache des schwarzen Harald, Carlsen
    • In der Höhle des weißen Bären, Carlsen
    • Der Sonnensohn, Carlsen
    • Die eiserne Lady, Carlsen
  • Storm
    • Das Volk der Wüste, Ehapa
    • Die grünen Höllen, Ehapa
    • Kampf um die Erde, Ehapa
    • Das Geheimnis der Neutronenstrahlen, Ehapa
  • Verschiedenes
    • Die fünf letzten Tage des Edgar Allan Poe, Carlsen
    • Gauguin und Van Gogh - Im Taumel der Farben, Bastei
    • Mozart und Casanova - Masken der Leidenschaft, Bastei
    • Sartre und Hemingway, Arboris

Weblinks

Quelle

Andreas C. Knigge: Comic Lexikon, Ullstein, 1988, ISBN 3-548-36554-X


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Matena — Matena …   Wikipedia

  • Dick Matena — Born Dick Matena 24 April 1943 (1943 04 24) (age 68) Den Haag, Netherlands …   Wikipedia

  • Dick Matena — Dick Matena. Dick Matena (* 24. April 1943 in Den Haag) ist ein niederländischer Comic Zeichner und Autor. Von ihm stammen sowohl Kinder (Panda) als auch Erwachsenen Comics (Die fünf letzten Tage des Edgar Allan Poe, „Rote Ohren“). In Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Storm (Don Lawrence) — Supercbbox| title = Storm comic color =background:#c0c0c0 caption = Painting by Don Lawrence of Storm and Ember. schedule = format = publisher = Big Balloon (Dutch) Uitgeverij Oberon (Dutch) Egmont Ehapa Verlag (German) Norbert Hethke Verlag… …   Wikipedia

  • Storm (Comic) — Storm ist eine Comic Serie, die ursprünglich vom Zeichner Don Lawrence und verschiedenen Autoren stammte und ab 1976 in der niederländischen Comiczeitschrift Eppo erschienen; seit Band 9 wurden alle Alben von Martin Lodewijk geschrieben. Nach dem …   Deutsch Wikipedia

  • Krane — The Krane family is the name of noble family in Germany, Austria and Slovenia. The members of this family were (in the beginning) living just in Germany, then they have moved in Austria, Hungary and Slovenia. The name Krane has been known in… …   Wikipedia

  • Dorfwelver — Feuerwehrhaus Dorfwelver Dorfmittelpunkt …   Deutsch Wikipedia

  • Bronzen Adhemar — The Bronzen Adhemar (Dutch for Brass Adhemar ) is the official Flemish Community Cultural Prize for Comics, given to a Flemish comics author for his body of work. It is awarded by the Flemish Ministry of Culture during Strip Turnhout, the major… …   Wikipedia

  • CAPN5 — Calpain 5, also known as CAPN5, is a human gene.cite web | title = Entrez Gene: CAPN5 calpain 5| url = http://www.ncbi.nlm.nih.gov/sites/entrez?Db=gene Cmd=ShowDetailView TermToSearch=726| accessdate = ] PBB Summary section title = summary text …   Wikipedia

  • Krane (Adelsgeschlecht) — Krane (auch Krahn, Cran, Crone) ist der Name eines alten westfälischen Adelsgeschlechts. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Ursprung 1.2 Besitzungen und Ausbreitung 1.3 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.